Side by Side Kühlschrank passt nicht...Hilfe....

kuechentante

Spezialist
Beiträge
5.609
Du rückst aber auch immer nur scheibchenweise mit Details raus .
Wir haben keine Glaskugel .
Ein SbS oder Frenchdoor hinter
Einer nach innen angeschlagenen Tür macht ja gar kein Sinn .
Erst die Türe zumachen und dann
Um die falsch geöffnete Kühltüre
rumgreifen , geht m. E . nach gar nicht .
Irgendwann nervt das .
 

Anderl83

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
14
Sorry manche Themen bedenke ich selbst nicht immer ad hoc. Die Türe schlägt innen an richtig. Linksanschlag, sprich die ganze Türe würde vor den KS sich öffnen. Müsste also passen auch wenn die Türe nicht 90 Grad aufgeht.

Wie gesagt ggf. würde ich sogar die Türe versetzen lassen (ca. 10cm nach rechts.)

Was haltet ihr von AEG Frenchdoor RMB954F9VX?
Oder der Beko GNE60530DXN allerdings gibt es hier keine Explosionsbemassung bzw. ich finde nichts dazu
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.815
@Anderl83 ... verlinke doch die Geräte zur Herstellerseite. Haben wir doch auch gemacht und dir das Nachgucken damit erleichtert.
 

Anderl83

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
14
wir haben uns jetzt entschieden die Türe rauszunehmen und eine Schiebetüre zu verbauen die in die Wand verläuft (siehe Bild / violett). Da haben wir das Problem der Türöffnung nicht mehr bzw. das diese im Weg steht.

Nun müssen wir nur entsprechend ggf. die Wand (oben) auffüttern. Hängt halt vom neuen Kühlschrank ab, will mir aber für die Zukunft nichts verbauen. Nicht das ich in 7 bis 10 Jahren wieder anfange....

Sind mittlerweile auch mit einem Gerät einverstanden, dass intern Eiswürfel zubereitet....
 

Anhänge

  • IMG-20210322-WA00032.jpg
    IMG-20210322-WA00032.jpg
    65,8 KB · Aufrufe: 60

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.815
Schön, dass du uns auf dem laufenden hältst. Links zu entsprechenden Geräten gibt es ja schon einige in diesem Thread. Was käme denn so in Frage?
:cool:
 

Anderl83

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
14
Ich bin noch auf der Suche ehrlich gesagt.

Von den Mehrtürigen bin ich leider fast schon wieder weg weil diese einfach zu ausladend sind :'-( . Suche nach mindestens 70 bis 85 cm Breite KS.

Auf meinem Zettel stehen

Liebherr 5745

Bauknecht KGNXL 842 IN 2 (leider niergens verfügbar)

Bauknecht KSN 19 (leider für die schmale Breite ein Frenchie, ob das bei 70cm mit 2 Türen praktisch ist weiss ich noch nicht, leider kein Livegerät vor Ort)

Für weitere Vorschläge wäre ich dankbar.

-Budget unter 3.000 €
-Breite ab 70cm
-Eiswürfelzubereiter
-Wenn eine Türe dann von rechts nach links aufgehend
-Festwasser wäre top, muss aber nicht unbedingt sein
-Standalone
 

Anderl83

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
14
@KerstinB

Hast absolut recht. Von links nach rechts natürlich.

Wenns doch nur einfacher wäre..... Gib halt nicht so viel Auswahl in dem Segment was ich suche...
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.815
Ich bin mit meinem 60 cm breitem Liebherr Standalone und Icemaker im TK-Fach jetzt seit 15 Jahren sehr zufrieden. Und für mich gab es in den 35 Jahren "eigener Kühlschrank" auch nie eine Frage .. Liebherr. Es ist mein zweiter Liebherr ;-)
 

Anderl83

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
14
Liebherr - KS sind aber auch qualitativ hochwertige Geräte. Hatten vorher auch Liebherr.
Möchten uns nun vergrößern.

Habe hier noch weitere KS-Kombis ausgemacht. Und zwar von Beko. Kommen eigentlich alle auf den ersten Blick in Frage ausser der SbS. Und wie gesagt bei den 2-Türigen bin ich mir unschlüssig wie praktikabel bei der Breite.... Bei dem 84er schreibt mir Beko , dass man zusätzlich 12,5 cm Platz linker Hand benötigt. Kommt mir sehr wenig vor....

Was haltet ihr von Beko?
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben