Side by Side Kühlschrank passt nicht...Hilfe....

Anderl83

Mitglied

Beiträge
14
Hallo Leute,

ich habe ein Problem.
Und zwar ist mein großter Traum ein Side by Side (SbS) Kühlschrank respektive Frenchdoor / Multidoor Kühlschrank. Einmal des Stauraums wegen und wegen dem Eiswürfelzubereiter/Crusher/Festwasseranschluss.

Problem nur, wir bekommen ihn nicht gestellt bzw. ordnetlich geöffnet.
Habe mal den Bauplan angehängt. An der rot markierten Stelle in der Ecke steht aktuell eine 60er Kühl-Gefrierkombi mit anschließenden Unterschränken unter Arbeitsplatte . Ebenfalls Bild anbei. Hier sind es cirka 1,14m bis an die markierte Kante die wir Platz hätten einen neuen SbS-Kühlschrank zu stellen. Arbeitsplatte würde gekürzt werden und Unterschrank würe rausfallen. Danach rutschen die weiteren Unterschränke einfach an den neuen Kühlschrank auf. In der Lücke soll ein Regal rein oder ähnliches.

Da aus den einschlägigen SbS-Benutzeranleitungen egal wessen Marke, man meist nur die Maximalmaße entnehmen kann, wie weit sich Türen aufmachen lassen bestellte ich kurzer Hand ein Multidoor (4-türig) Kühlschrank von LG (GMX945). Da ich vor Ort ausmessen wollte. Und was ist er passt nicht. Mit diesem Model benötige ich mindestens 1,25 m Platz um die linken Türen zu öffnen. Oben wäre ich noch einigermaßen in den Kühlbereich rangekommen aber unten im Gefrierbereich nicht, da die Bereichsabteile nicht entnehmbar sind und somit sich intern nichts verschieben lässt. Hätte zufolge gehabt, dass ich immer den Kühlschrank (ca. 150kg + Inhalt) aus der Nische hätte ziehen müssen wenn ich die Schublade entnehmen will. Geht gar nicht.

Habt ihr eine Idee oder Gerätetyp wie ich das noch verwirklichen kann? Wäre auch bereit eine Kühleinheit als Standgerät zu kaufen und ggf. einen Einbaugefrierschrank für dort hin wo jetzt die linken Unterschränke sind.

Hab auch schon nach einem FrenchDoor (Samsung RF23R62E3SR) geschaut (oben zweitürig kühlen, unten Schubladen gefrieren) weil ich dann im unteren Bereich keine Türen habe, somit das Problem für unten behoben wäre. Nur oben nicht ganz. Aber nochmal einfach einen zu bestellen um ihn dann wieder die Treppen hoch und wieder runter zu tragen macht halt auch wenig Sinn und Freude. Bei Samsung an der Hotline oder Email bekommt man widersprüchlichste Aussagen. Einmal reichen 22 cm + Kühlschrankbreit, dann wieder 33cm. Eine sagte es würden auch 15cm reichen um überall ran zukommen.

Vielleicht hat ja jemand hier noch eine Idee, Tipp oder einen Rat. Bin was die Marke an geht relativ offen. Preisleistung sollte passen.

Hier nochmal die Fakten:

- Stellplatz an Wand 1,14m
- linker Hand ist eine Wand bzw. Tür, an der die Türen des KS schlagen.
- in absteigender Priorität
1. 4-türig (Multidoor)
2. 2-türig mit Gefrierschubladen (Frenchdoor)
3. SidebySide also links gefrieren rechts kühlen
4. Solo-Kühlstandgerät (in die Ecke)+ Solo-Gefrierschrank mit Eiswürfelmaker (unter die Arbeitsplatte)

Freue mich auf Antworten.

Gruß Anderl
 

Anhänge

  • IMG-20210322-WA0003.jpg
    IMG-20210322-WA0003.jpg
    61,5 KB · Aufrufe: 141
  • 1614675737212.jpg
    1614675737212.jpg
    93,6 KB · Aufrufe: 146

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
21.324
Wohnort
Schweiz
Von Liebherr gibt es auch 'normale' Standkühlschränke mit Eiswürfelzubereitung - dazu muss es kein SbS oder Frenchi sein.
 

Anderl83

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
14
Am was machst du das fest dass das erstgenannte problemlos hinpasst? Wie viel Zentimeter muss denn die linke Türe zu öffnen sein um problemlos Schubladen zu entnehmen?

Die linke Wand ist 68cm bis zur Türzarge. Die Zimmertür ist eine 86er.

Einbaugeräte in Form einer KuhlGefrierkombi scheiden aus.

Zur Not würde ich auch die Türe versetzen lassen. Habe aber noch keine Kosten hierfür bzw Stunden wieviel hier meine Handwerker benötigen.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
51.947
@kuechentante ... da stehe ich wohl gerade auf dem Schlauch, was ist an dem Side by Side? Das wäre dann 2x60? Nische ist aber nur max. 114 cm breit.
 

Anderl83

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
14

kuechentante

Spezialist
Beiträge
5.393
Habe mir gerade das Bild angeschaut.
Einen Frenchdoor find ich auch nicht so passend.
Da musst Du ja immer beide Türen (oben) vom Kühli öffnen ... oder so einräumen, daß Du weisst wo was steht.
Auf die Rechte Seite dann immer das reinstellen, was Du seltener brauchst , weil Du von der Küchenzeile aus gesehen immer verkehrt rum aufmachst.

Aber das ist bei einem Side by Side auch so , Kühlteil Rechts .
Mich würde das auf Dauer nerven.
 

kuechentante

Spezialist
Beiträge
5.393
Ich könnte mir vorstellen , daß ein 83 er von LG passt.
Die Höhe ist ja nur 178 .
Die linken Türen dürfte demnach in die Durchgangs- Türöffnung öffnen.
Eine Durchgangstüre hat lichtes Innenmass Höhe 1950 mm .
Rechts geht an der Zeile vorbei , da das Gerät tiefer als 60 ist.


1616790196920.jpg

LG
 

kuechentante

Spezialist
Beiträge
5.393
Warum muss ich die immer beide öffnen?
Hab mich vielleicht blöd ausgedrückt.
Der Kühlteil oben hat 2 Türen.
Du musst wissen wo du was hingestellt hast.
Butter links... linke Tür
ahh Wurst brauche ich auch ... hmm steht Recht .. Rechte Tür
oder was auch immer mittig .. beide Türen .

Alles was rechts steht ... musst die Tür verkehrt zur Küche aufmachen.
 

Anderl83

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
14
Naja mein Problem ist ja nicht nur das Gerät an sich sondern dass die SbS so weit öffnen müssen um zB Schubladen entnehmen zu können. Mein, bei dem von LG benötigt man zzgl. dem Gerätemaß noch 33 cm. Sprich da wären wir über 1,20m oder sehe ich das falsch?
 

Anderl83

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
14
Hab mich vielleicht blöd ausgedrückt.
Der Kühlteil oben hat 2 Türen.
Du musst wissen wo du was hingestellt hast.
Butter links... linke Tür
ahh Wurst brauche ich auch ... hmm steht Recht .. Rechte Tür
oder was auch immer mittig .. beide Türen .

Alles was rechts steht ... musst die Tür verkehrt zur Küche aufmachen.
Ja aber das ist ja immer so bei SbS
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
51.947
@Anderl83 .. bitte Antwort einfach nur mit @ ... Username ... nicht immer diese ganzen Zitate
Deine Variante 4... ich kenne keinen TK-Schrank mit Icemaker, der unter die APL passt.

Stand-Alone neben dem 90 cm breitem Frenchdoor CBNes 6256 PremiumPlus BioFresh NoFrost, den ich oben schon verlinkt habe, gibt es auch noch 70 cm Kühl/TK-Kombi CNef 5745 Comfort NoFrost (hier würde ich auf Linksanschlag wechseln). Beide haben einen Icemaker im TK-Fach.

Bei beiden würde ich links noch ein Regal, Schrank etc. stellen. Da hat die Kühlschranktür/TK-Tür dann kein Problem.

Die Links zur Herstellerseite haben den Vorteil, dass man da die technischen Daten und Einbauzeichnungen ansehen kann ... deshalb geben wir uns hier Mühe und verlinken solche Teile. Gucken musst du dann schon ;-).
 

Anderl83

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
14
@KerstinB
Okay danke für den Hinweis.

Dachte, da du den KS vorschlägst für mein Thema, dann hast du auch geschaut wieviel Platz benötigt werden würde.

Die 90er Variante scheidet aus, da in der Montageanleitung 27,9 cm Türöffnung zzgl. den 91cm breite benötigt werden.

Die 70er ginge.

Favorit wäre immer noch ein SbS mit Eiswürfelspender (+ Crushed ICE). Sprich von vorne...

Die von Liebherr oder Bauknecht vorgeschlagenen wäre mein Strohhalm sollte kein entsprechendes Gerät gefunden werden was in 1,14m Platz findet.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
51.947
Die 90er Variante scheidet aus, da in der Montageanleitung 27,9 cm Türöffnung zzgl. den 91cm breite benötigt werden.
Du hast doch noch 23 cm links und nach 6 cm Tiefe die Türlaibung .. das sollte doch überhaupt kein Problem sein. Das sind auch 2 Schubladen, wo meiner Meinung nach die linke Gemüseschublade nach Entfernen der rechten Gemüseschublade auch zu entnehmen ist, wenn der Kühlschrank nur mit 90° geöffnet ist.

Und natürlich gucke ich mir die Maße an und einige kenne ich auch so.
 

Anderl83

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
14
Die Zimmertür ist leider innen angeschlagen. Aussen geht nicht. Kollidiert mit Hausture.

Der 90er Liebherr scheidet budgettechnisch aus. Hab maximal 3.000 zur Verfügung.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben