schwierige Küche mit 2 Fenster und 2 Türen

hei62

Mitglied
Beiträge
6
Hallo zusammen,

wir bauen ein neues Haus und die Detaillplanung steht schon. Nie hätte ich gedacht, dass die Küchenplanung so komplex ist, da ich mich früher noch nie damit beschäftigt habe. Nun müssen die Installationspläne fertig gemacht werden und ich habe mich im Schnell- und Intensivdurchgang an die Planung drangemacht. Dank dieses tollen Forums habe ich schon soooo viel gelernt, aber die Zeit drängt.

Ich denke für diese Küchenmaße ist ein L-Form die beste Lösung, U-Form in einer 6 qm Miniküche habe ich jetzt schon und möchte mehr Bewegungsfreiheit haben - nie wieder! Durch die Maße sind praktisch Herd und Spüle schon festgelegt, nämlich am langen Teil vom L. Kleiner Eßplatz zu zweit soll gegenüber des Südfensters links neben die Türe zum Flur. Rechts neben dieser Türe soll eine Stand- alone- Kühl-/Gefrierkombi aus Edelstahl . Plan vom KP anbei.
Hängeschränke brauche ich wg. des Stauraums für Gläser und Tassen, ansonsten habe ich an 78 er Korpus von Schüller , Gala Magnolia gedacht. Mein Mann legt aus optischen Gründen ganz viel Wert auf die Spüle mittig vor dem großen Südfenster. Müll unter APL bräuchte ich noch zusätzlich, vielleicht am kleinen Teil vom L die zwei 60er U-Schränke in einen 90er + 30 er verwandeln. Was haltet ihr davon? Ich glaube nicht, dass ich aus Stauraumgründen auf das Rondell verzichten kann. Eine gute Linienführung finde ich auch schwierig.und mehr Pepp könnte auch sein. Bitte keine Vorschläge zum Zumauern eines Fensters machen oder Türe weglassen, da mein GG (Göttergatte) da nicht mitspielt.


Checkliste zur Küchenplanung von hei62

Anzahl Personen im Haushalt : 4
Davon Kinder? : 2
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 170, 164, 184
Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen nicht möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 1,01 vom Rohfußboden
Fensterhöhe (in cm) : 144
Raumhöhe in cm: : 261
Heizung : Fussbodenheizung
Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
Ausführung Kühlgerät? : Stand-Alone bis 75 cm Breite
Kühlgerät Größe : noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube? : Umluft
Hochgebauter Backofen? : Ja
Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60 cm
Spülenform: : 1,5 Becken mit Abtropffläche
Weitere geplante Heißgeräte : Dampfgarer mit Wasseranschluß
Küchenstil? : klassisch
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 70 cm x 60 cm
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : zum Schnippeln, Teetrinken
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 92
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Messerblock, Toaster, Brotbehälter, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine, Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : gewöhnlich alleine, jedoch auch mit Tochter und Freundin
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : zu wenig Bewegungsfreiheit, kein Sitzplatz
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : ja
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : ja
Preisvorstellung (Budget) : bis 10.000,-
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.961
AW: schwierige Küche mit 2 Fenster und 2 Türen

Hallo
ich habe erstmal deine Küchenstudioansichten gedreht, damit man keine Halsversteifung bekommt :cool:

Leider kann man die Maße überhaupt nicht lesen, daher wäre es sinnvoll, den vermaßten Plan nochmal als PDF einzuscannen und anzuhängen.

Die Küchenplanung von einer genau mittig vorm Fenster sitzenden Spüle abhängig zu machen ... na ja ... ich sage mal nichts. Dein Mann wird sicherlich das Fenster dort putzen, weil man da ja gut rankommt ;-)

Der Rest ist ja dann gar nicht mehr symmetrisch ;-)

So, ich würde da L von rechts wie folgt aufbauen:

- 60er GSP
- 60er Spülenschrank
- 45er Müll unter der APL ... ist dann ein richtig schöner praktischer Schnippelplatz vorm Fenster
- 100er Auszugsunterschrank
- 100er Auszugsunterschrank mit Kochfeld mittig
- tote Ecke
- 60er Auszugsunterschrank
- 90er Auszugsunterschrank
- 60er Hochschrank
--------------------

Jetzt hast du in deiner Planung 4x60er und 1x80er Auszugsunterschrank = 320 cm

Nach obiger Listung sind es 2x100er, 1x90er und 1x60er = 350 cm in nur vier Schränken mit guten Breiten, wo man die Flächen besser nutzen kann.

Genaueres, wenn genaue Maße vorliegen.
__________________________
Warum wollt ihr eigentlich kein Induktionskochfeld?
__________________________
Zum Angucken, wie Stauraum genutzt werden kann:
Stauraumnutzung von doppelkeks und die Küche dazu
Küche von Moiree
Küche von KerstinB und nach dem Umzug
Küche von Jelena
Küche von Ulla
Nekos Küche
Darlas Küche
Magnolias Küche
Vanessas Küche
Hemerocallis Küche
Littlequeenies Küche
Angelikas Küche
Küche von atmos
Küche von biggimaus
Küche von Bodybiene
Küche von Missjenny
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: schwierige Küche mit 2 Fenster und 2 Türen

:welcome:

Bitte die Pläne nochmal als PDF einhängen, damit man die Massangaben auch lesen kann; die Ansichten kann man garnicht aufrufen, das führt ins Leere. Bitte nochmal (gedreht) hochladen.

Es freut uns, dass Dir dieses Forum schon eine Hilfe sein konnte, dafür ist es da - allerdings, dass wir keine Wande einreissen/setzen dürfen, wo das Haus nochnichtmal steht, empfinde ich als ziemlich harte Bedingungen ;-) (ist doch unser Lieblingshobby :cool:).

Wenn Du mehr Stauraum benötigst empfehle ich einen 2-Zeiler; die Arbeitszeile dabei Uebertief. Das bringt mehr Stauraum und mehr Stellfläche, vermeidet eine Ecklösung und ist ideal um gemeinsam in der Küche zu wirken. Dann brauchst Du auch an den Wandfitzelchen keine verzweifelten Hänger, die eher nicht gut aussehen werden.

Müll unter der APL ist auf jeden Fall schon mal ein guter Gedanke *2daumenhoch*

Rondell & Stauraum: Eigentlich ist es ganz einfach: wenn Du die vorhandene Strecke ohne Rondell auf einen Schrank weniger aufteilen kannst, gewinnst Du i.d.R. Stauraum - wenn Du ohne Rondell auf die gleiche Anzahl Schränke kommst, kann ein Rondell Sinn machen.

Wer ist den nun der Küchenhauptnutzer?

Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 170, 164, 184

ARBEITSHÖHE ermitteln:


  • [*=1]z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint.
    [*=1]maximale Höhe ist Oberkante Beckenknochen.

Sobald man die Schultern hochzieht ist es zu hoch; wenn man sich vorbeugt zu niedrig.
Ausführlicher in Optimale Arbeitshöhen beschrieben.

DAH: warum Umluft?
Kochfeld: warum Ceran und nicht Induktion?
welcher DGC soll es den werden?

(Spüle aus optischen Gründen vor dem Südfenster: lässt Dein Mann Dich beim Autokauf auch aus optischen Gründen ein Auto mit Zentralscheinwerfer aussuchen?)

Am besten lädst Du Dir den Alno-Planer runter und legst die Küche mit angrenzendem Esszimmer an und schiebst mal selber. BZW stellst den Grundriss hier ein - dann helfen wir Dir gerne. Ohne Masse lässt sich aber zur Zeit noch garnix machen.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.961
AW: schwierige Küche mit 2 Fenster und 2 Türen

Vanessa, du wolltest die Ansichten bestimmt gerade anklickern, als ich sie gelöscht habe und neu gedreht hochgeladen habe :cool:
 

hei62

Mitglied
Beiträge
6
AW: schwierige Küche mit 2 Fenster und 2 Türen

Bin gerade von der Arbeit heimgekommen. Super, dass Ihr so schnell geantwortet habt.

*Kerstin* danke für's Drehen der Ansichten und die Vorschläge! Vermaßten Grundriss habe ich nochmals leserlich hochgeladen, die Küche ist abzüglich Putz (je Wand 1,5 mm) 273 cm breit und 435 cm lang.

Von rechts geplant war also ein 60 er Unterschrank , dann die 60er SPM, 80er Spülenschrank, 80er Auszugsschrank, 60er U unterm Kochfeld Ceran (Induktion kommt wg. der elektromagnetischen Strahlenbelastung eher nicht in Frage, da ich da sehr sensibel bin und auch geopathisch belastet war) , 90er Rondell, dann 60, 60, 60er Hochschrank .

Hauptnutzer der Küche bin ich mit 170 cm (meine 17 jährige Tochter ist 164 und mein Mann 184 cm, der kocht jedoch weniger) und ich denke, komme mit 92er APL mit euren Methoden, die ich ausprobiert habe, gut zurecht.

*Nice-nofret" Umluft deshalb, weil wir eine kontrollierte Be- und Entlüftung von Hoval haben werden. Im Küchengrundriss sind die Abluftöffnungen eingezeichnet Zweizeiler kann ich mir gar nicht gut wg. der Flurtüre und dem mangelnden kleinen Sitzplatz vorstellen.

Ihr habt schon recht, ich muss die Küche optimieren. Ich habe mir auf Millimeterpapier Strichzeichnungen gemacht, da ich mit dem Alnoplaner nicht so zurechtkomme. Was mache ich denn mit den Hängeschränken!
 

Anhänge

Beiträge
4.541
Wohnort
bei HH
AW: schwierige Küche mit 2 Fenster und 2 Türen

Könnte man die Flurtür nicht auch als Schiebetür machen?
Dann könnte man in der kleinen Ecke vielleicht einen Sitzplätzchen realisieren (Bistrotischchen und schmale Hocker).
Ein Zweizeiler mit übertiefer APL würde hier echt gut hin passen.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.961
AW: schwierige Küche mit 2 Fenster und 2 Türen

Beim Küchenplanungsgrundriss sind beide Türen als Schiebetüren ausgebildet.

@hei ... wie sieht es denn in Realität aus?
 

hei62

Mitglied
Beiträge
6
AW: schwierige Küche mit 2 Fenster und 2 Türen

Hallo zusammen

Mist, nochmals Vermaßungsplan, nun auch der Ostseite, die abgeschnitten war. Bin heute etwas PC-blond.

*Angelika* ich habe auch schon nachgefragt wg. der Schiebetüre zum Flur, aus statischen Gründen ist das jedoch nicht gut. Ich habe mir gedacht links von der Türe den SbS Kühlschrank zu stellen, damit er nah am Esstisch ist (Bier, Getränke etc.) , rechts von der Türe den kleinen Sitzplatz mit -wie du auch vorgeschlagen hast - Bistrotischen an der Wand zu realisieren. Anders herum mit 1m ist es wohl zu knapp.
Dann läuft es aber wieder auf das L hinaus. Oder?

Viele Grüße

Heidrun:-)
 

Anhänge

Beiträge
4.541
Wohnort
bei HH
AW: schwierige Küche mit 2 Fenster und 2 Türen

Wenn die Tür im Flur vor der Wand läuft, ist das statisch egal ;-), aber ich habe mal mit normaler Tür geplant (ich kann eh´ keine Schiebeüren im Alno;-))

Ausgehend von Kerstins Vorschlag in Kombi mit dem Zweizeiler von Nice-nofret und ich glaube, man bekäme sogar die Spüle mittig, wenn das Herz deines Mannes so sehr daran hängt.


schwierige Küche mit  2 Fenster und 2 Türen - 201889 - 26. Jun 2012 - 16:48
Planunten links beginnend mit 5cm Blende, 45-er Müllschrank unter APL 8oben Müll unten *Flüssiges*), 60-er Spülschrank, 90er extra tief 1-1-2-2, 80-er 1-1-2-2, 90er wie vorher (bei Schüller sind die Schränke *nur* 70 tief, hier sind sie 75)
Planoben Kühlschrank allein in der Ecke, dann die beiden Heißgeräte, jeweils mit Wangen, 100-er mindertiefer Schrank für alles, was man nicht gerade mehrmals täglich braucht, oben drauf die Kaffeeecke und ein Hängeschrank für alles, was mit Kaffee und Tee zu tun hat (so als Idee).
Kleiner Bistrotisch vorm Fenster fürs kleine Frühstück und die Tasse Kaffee/Tee zwischendurch, alles nicht zu schwer, damit man es leicht verrücken kann.

schwierige Küche mit  2 Fenster und 2 Türen - 201889 - 26. Jun 2012 - 16:48
schwierige Küche mit  2 Fenster und 2 Türen - 201889 - 26. Jun 2012 - 16:48
schwierige Küche mit  2 Fenster und 2 Türen - 201889 - 26. Jun 2012 - 16:48
 

Anhänge

hei62

Mitglied
Beiträge
6
AW: schwierige Küche mit 2 Fenster und 2 Türen

Hallo Angelika,

wow, vielen Dank, der Raum hat ja eine ganz andere Optik. Positiv finde ich, dass ja nun viel mehr Stauraum geschaffen wurde, dadurch dass zwei Hochschränke reinpassen. Wieviel ist denn mindertief bei Schüller? Die schönen langen U-Schränke wirken sehr schick auf der Südseite!

Man hat ja nun 143 cm Durchgangsbreite - wirkt das nicht ziemlich schlauchförmig in dem schmalen, langen Raum? Das große Südfenster ist übrigens planunten links 88,5 cm weg von der Wand, so dass sich die Hängeschränke auf ca. 150 cm Breite links davon reduzieren würden. Leider kann man das Fenster wegen des oben gelegenen Ki-Zimmers und der der optischen Außenansicht nicht verschieben.

APL -mäßig komme ich jetzt auf 240 cm (allerdings übertief) gegenüber beim L von ca 400 cm, reicht das

Hm, ich muss das mal auf mich wirken lassen! Nochmals vielen Dank für Deine guten Anregungen

Gruß

Heidrun
 
Beiträge
4.541
Wohnort
bei HH
AW: schwierige Küche mit 2 Fenster und 2 Türen

Hallo Heidrun,
ich würde nicht sagen, dass das schlauchig wird, rund 140-150 cm Abstand ist schon ganz schön und die eine Seite ist ja auch nur halbhoch.
Über dem Herd habe ich dir einen Dunstabzugsschrank *spendiert*, weiß nicht, ob du das gesehen hast.
Ich glaube, das Fenster ist mir zu groß geraten :-[, rechts sollten laut Plan aber die 2,11 m sein.
Ich versuche zuerst immer so zu planen, dass man über schmälere oder breitere Schränke trotzdem noch die gleich Aufteilung hin bekommt, also wenn die Küche real ein paar cm breiter wird, dann kann man statt 45 cm Müllschrank vielleicht 50 cm kaufen, ebenso mit den Hängeschränken, die gibt es ja auch in div. Breiten und man muss NICHT eine Linie zu den Unterschränken einhalten, auf die kurze Distanz beim Gucken sieht man das eh´nicht (Symmetrie wird so wie so überbewertet, eine Bekannte hat sich in ihrer kleinen Küche einen abgebrochen, dass das alles nebeneinander und übereinander hin kommt und nun muss sie jedem erklären, warum sie zwei schmale (15cm) Schränkchen hat;-), weil man es aus keinem Blickwinkel zu sehen ist.

Ich komme übrigens auf knapp 280 cm reine APL-fläche, wenn ich für Spüle und Herd jeweils 80 cm ab ziehe (würde mir ja schon ein 80 cm Induktionsfeld gönnen, wenn der neue Herd nicht mitgenommen werden muss ;-)), zwischen Herd und Spüle liegt der Hauptarbeitsplatz mit rund 90 bis 100 cm und das in tief, das reicht für den Alltag eigentlich aus (habe ich jetzt auch), jeweils neben Herd und Spüle sind gute 60 cm Platz um noch was ab zu legen und Stellplatz hast du durch die Übertiefe und den kleinen Kaffeeschrank, da kann ja alles rum stehen und man sieht es nicht gleich, wenn man rein kommt ;-)
Schüller hat auch mindertiefe Schränke (35 cm), hier mal die Seite zu den Typenplänen:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Übertiefe Schränke sind zwar teurer, aber erstens sind es nur 3, die anderen stehen nur vor, was auch dort praktisch ist, wegen der Zuleitungen für die GSP und es entfallen teure Ecklösugen:cool:
 

hei62

Mitglied
Beiträge
6
AW: schwierige Küche mit 2 Fenster und 2 Türen

Hallo Angelika,

nett, dass du so schnell und ausführlich geantwortet hast.

Ich weiß jetzt, wo der Fehler mit dem Fenster liegt, 2,11 cm abzügl. 0,36 cm Außenwand, bleiben also innen 175 cm Raummaß links vom Südfenster, somit etwa die 160 cm ca. für Hängeschränke. Das bedeutet natürlich auch, dass der Herd + Dunstabzugshaube mind. 20 cm links verschoben werden muss, deswegen hat der KP ja mit dem 60er Herdfeld gearbeitet oder der Herd rückt als 80er Feld mehr in Richtung Bistrotischchen, was auch nicht ideal ist. Was meinst du, kann man das Tischchen dann noch realisieren?

Die Aufteilung muss ich nochmal überdenken! Puuh! Dein Zweiteiler hat aber wirklich Vorteile!

Gut's Nächtle

Heidrun
 
Beiträge
4.541
Wohnort
bei HH
AW: schwierige Küche mit 2 Fenster und 2 Türen

Hallo Heidrun,
ich plane das noch mal flott mit den anderen Massen, dann kann man das am besten sehen. Momentchen ;-)
 
Beiträge
4.541
Wohnort
bei HH
AW: schwierige Küche mit 2 Fenster und 2 Türen

So, einfach nur ein bisschen nach planrechts geschoben:
schwierige Küche mit  2 Fenster und 2 Türen - 202026 - 27. Jun 2012 - 10:22
Wird ein bisschen eng so am Herd und ich würde deswegen nicht unbedingt auf das größere Feld verzichten wollen, eher auf den Sitzplatz in der Küche;-), wir hatten so eine Küche auch mal, der kleine Bistrotisch wurde schnell reine Ablage, gegessen haben wir dann lieber im Wohn-Ess-Zimmer.

Aber sogleich folgt der 2. Streich:cool:
 

Anhänge

Beiträge
4.541
Wohnort
bei HH
AW: schwierige Küche mit 2 Fenster und 2 Türen

Tischfreie Sitzlösung, hat nur den Nachteil, dass man nicht direkt nach draußen schaut, aber bei der Überstandgröße sollte die APL noch ohne Stütze halten und die Stühle sind frei verschiebbar.
Vorteile:
  • heiße Dinge aus den Öfen können schnell abgestellt werden, wenn der Topflappen doch zu dünn war
  • kann als kleines Büfett genutzt werden
  • 100x90 cm ist eine angenehmere Tischgröße, als 60 cm rund
  • Eingangsbereich ist etwas luftiger
  • Weg zur Kaffeemaschine aus dem Wohnzimmer ist kürzer ;-)
schwierige Küche mit  2 Fenster und 2 Türen - 202039 - 27. Jun 2012 - 10:48
Planoben rechts sollte das Heißgerät, welches man am wenigsten braucht, die Ellenbogenfreiheit ist dort etwas eingeschränkt, 10 cm Blende sollten es wohl sein.

schwierige Küche mit  2 Fenster und 2 Türen - 202039 - 27. Jun 2012 - 10:48

Arbeitszeile eigentlich wie gehabt, nur leider wird es so nichts mehr mit der Spüle mittig, je nach Model könnte aber der Hahn so angebracht werden, dass er recht mittig kommt;-), wäre aber bezüglich dem großzügigen Stauraum, den die 3 großen 1-1-2-2 Schränke bieten echt nicht meine Priorität, denn um das mittig hin zu bekommen, müsste man im Bereich Spüle noch was dazwischen quetschen.

schwierige Küche mit  2 Fenster und 2 Türen - 202039 - 27. Jun 2012 - 10:48

Aufteilung nun:
Blende, GSP, 50-er Müll unter APL (neben den Eimern kann man dort z.B. auch die Rollen wie Alu, Gefrierbeutel, Mülltüten und Küchenchemie unterbringen) unten wieder für flüssiges.
60-er Spülenschrank, 100-er mit Schüben, bietet einen echt tollen Arbeitsplatz, vor Allem wenn die APL dort noch mit ins Fenster geht!
Dann noch ein 100-er auf dem das Kochfeld variabel und passend zum Fenster platziert werden kann, darüber ein 100-er Schrank für die DAH, laut Liste soll es den bei Schüller geben, alternativ eine normale DAH und keine Hängeschränke, der Stauraum in den Auszügen sollte das wett machen.
In der Ecke dann noch ein 60-er und die Blende.
 

Anhänge

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.961
AW: schwierige Küche mit 2 Fenster und 2 Türen

Ja, Angelika, so wird das was *top* Man könnte den Spülenschrank mit durchgehender Front machen, dann trennt er 1-1-2-2 und 3-3 vom Müll.
 

hei62

Mitglied
Beiträge
6
AW: schwierige Küche mit 2 Fenster und 2 Türen

Hallo Angelika und Kerstin,

prima kreativ seid Ihr, jetzt sieht das Ganze schon viiiiiel runder aus. Gute Ideen mit evtl. Nutzung als Büffet und Nähe zum Kaffeeautomat.

  • :-):-)




Ich würde jedoch nur ein abgerundetes Regal/Bord anstelle des Hängeschränkchen über der überstehenden APL machen, damit es luftiger wirkt. Bei dieser Version, Angelika, verschwinden die Hochschränke auch deutlich besser in den Hintergrund. Du hast sie bis unter die Decke, also 260 cm gemacht, müssen die eigentlich so hoch sein und wie kommen die durch die Türe? Mein KP meinte, dass es bei hohen Hochschränken manchmal ein Problem mit dem Durchkommen gibt, da sie fertig montiert geliefert werden!?

Die Aufteilung der planunten gelegenen Seite schaut toll aus- Profis am Werk! Die laienhafte Vorstellung der mittigen Spüle wird hiermit über den Jordan geworfen.

*Kerstin* ich habe oben gerade nochmals deinen Vorschlag zur Aufteilung des L mit dem totem Eck gelesen. Bei 273cm Breite (60er, 90er, 60er + totes Eck ) fehlen doch einige Zentimeter für das Ausziehen der Griffe, man braucht doch 5 cm wie ich hier gelesen habe, oder?

Nochmals vielen Dank für all Eure Mühe - ich erweitere echt meinen Horizont hier!

Gruß
Heidrun
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.961
AW: schwierige Küche mit 2 Fenster und 2 Türen

Heidrun, das waren ja anfangs wg. der Nichtlesbarkeit der Maße (ich hatte die 273 als 279 entziffert) nur Schätzungen ;-)

Angelika hat die Schränke nicht deckenhoch gemacht. Wäre auch aus den vom KFB genannten Gründen nicht gut. Man könnte aber überlegen, sie dann mit Trockenbau oder Korpusmaterial etc. nach dem Aufbauen bis zur Decke "zu schließen", dann spart man sich das Putzen da oben.
 
Beiträge
4.541
Wohnort
bei HH
AW: schwierige Küche mit 2 Fenster und 2 Türen

Hallo Heidrun,
bei uns fehlen bis zur Decke ca. 13 cm, das hat den Monteuren gut gereicht die Dinger auf zu stellen.
Der *Balken* den wir dann über die Schränke gebaut haben ist eine ganz simple Konstruktion aus passend gesägten Dielenbrettern und Vierkanthölzern, das steht da oben einfach nur drauf und kann bei Bedarf sogar runter genommen werden. (Link in der Signatur).
Die genaue Höhe, die bei euch möglich ist, wird dann ja der KFB festlegen.

Einen Schrank über dem APL-Tisch habe ich absichtlich geplant für das ganze *Gedönse* rund um Tee und Kaffee, wie z.B. Tassen, Filter, Teeschachteln usw., das ist so ein persönliches *Ding* von mir, dass ich keine Regale in der Küche mag (eigentlich nirgendwo mehr, aber in manchen Räumen siehts dann schon netter aus), wenn ich schon sehe, wie meine DAH von oben manchmal aussieht :-X.
Da kann man ja im Küchenstudio noch mal schauen, was wie gut aussieht, die 100%ige Optik lässt sich im Alno ja nicht so wieder geben.
Ich kann dir auf jeden Fall sagen, dass Schüller 780 eine tolle Entscheidung ist, das ist eine feine Küche!
 
Oben