Schwarze matte Küche - oder matt in braun???

Beiträge
14
Hallo Ihr Lieben.
Ich bin neu hier und vollkommen verwirrt!
ZunäChst mal grosses Lob an Euch alle. Die Seite ist einfach super klasse!!!

Ich bin meine neue Küche am PLanen. Es handelt isch um einen Umbau einer Wohnung. Und ich hab die QUal der Wahl, die ich langsam schon verfluche. Ich bin iegentlich der "dunkle TYP". Ich habe zuhause momentan schwarzbraune Möbel. Fühl mich einfach wohl in so ner Hoehle.

Ich steh voll auf Design, asiatischer Purismus gefällt mir mega, ich koch aber auch mega gern.

Nun hab ich die Intuo küche in schwarzem mattem Glas gesehen und war hin und weg. Leider sah ich nachher auch noch die Alsno Satina in Terrabraun, und war auch hin und weg. Jetzt weiss ich echt nicht wie ich mich entscheiden soll. AUch hab ich Angst, dass es eventuell zu dunkel werden könnte?
arbeitsplatte soll nero assoluto geflammt sein!
Gut, die WOhnung ist gross und hat grosse Fenster. Ich möchte aber einen dunklen Holzboden (
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
).

Waende z.T. in einem hellen Grauton (a la Betonwand) gestrichen. Was meint ihr, welceh Küche soll ich nehmen? schwarz mattes glas von intuo? oder doch das braune matte glas von alno?
was sagt ihr zur qualitaet der beiden hersteller?

bei intuo sind die fronten in edelstahl gefasst. ist das immer so? in der ausstellung und katalog sind die küchen ja immer im optimalen mass abgebidet, zuhause sieht das anders aus.... ich hab nun angst, dass die zt verschiedenen breiten der schraenke durch die edelstahlrahmen besser zur geltung kommen und diese so unvorteilhaft betonen. was meint, ihr sind meine sorgen berechtigt?
die alno hat ja keine solche umrandungen......

oder hat intuo auch nur "gewöhnliche" rahmenlose matte glasfronten?????

bitte helft mir, ich kann mich einfach nicht entscheiden. :-( hab riesige angst einen fehler zu machen, es sind ja doch stolze summen, um die es hier geht.....
bei alno hab ich aber ein wenig angst, dass dann alles einfach nur BRAUN wird, braune möbel, brauner parkett, dann noch braune küche?!?:rolleyes:

ach ja, und ide form der küche: 3m lange insel, dahinter zeile mit ober- und unterschraenken, und im 90grad winkel dazu eine zeie mit hochschraenken...

ich dank euch jetzt schon, liebe leute, für eure inputs!
freu mich auf eure tipps!
eure lalelu
 
Beiträge
8.712
Wohnort
3....
AW: Schwarze matte Küche - oder matt in braun???

Hallo Lalelu,

dunkel finde ich das Ganze schon. *kfb*

Warum denn die APL auch in dunkel?

Du kannst den Sockel auch in Edelstahl machen, hebst somit die Küche vom Boden weg und machst z.B. eine Edelstahl-APL drauf oder einen helleren Ton in Quarz-Komposit.

Auch kann man die Seitenschränke in der Farbe absetzen.

Ein bischen leben darf die Küche m.M. nach schon und Einfarbigkeit hat nichts mit Purismus zu tun.
 
Beiträge
14
AW: Schwarze matte Küche - oder matt in braun???

Hallo Cooki
Danke für Deine Meinung.
Ja, ich bin halt ein Grufti ;D
Ja, den Sockel werde ich in Edelstahl halten. Seitenwaende möcht ich schon auch gleich halten. Bin nicht so der 2farbentyp.

arbeitsplatte in EDS wäre optisch der knaller, aber die kratzer, die kratzer :'(
 
Beiträge
8.712
Wohnort
3....
AW: Schwarze matte Küche - oder matt in braun???

Das sind keine Kratzer, das nennt man Patina. :cool:

Na klar sollten die Seiten und die Front in der gleichen Farbe sein.

Schau Dir mal Quarz-Komposit an, z,B. von Silestone , Caesarstone, Solidestein, Zodiac, Technistone etc.

Super pflegeleicht und verkratzt nicht. Imprägnieren musst Du auch nicht.

- - - Aktualisiert - - -

Silestone, Kollektion Platinum, gib mal bei google ein.
 
Beiträge
8.712
Wohnort
3....
AW: Schwarze matte Küche - oder matt in braun???

und wenn es auf den Preis nicht so ankommt, könnte geätzes Glas auch eine Alternative sein.

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 
Beiträge
14
AW: Schwarze matte Küche - oder matt in braun???

cool. werde ich mit morgen auf jeden fall
man ansehen.
weisst, diese patina erinnert mich halt sehr an unsere neue einbaukueche in der mietwohnung
meiner eltern. schrecklich.
frage mich, wie
eine gebuerstete esp wohl patiniert?;-)
gute nacht und bis bald

lalelu ;-)
 
Beiträge
14
AW: Schwarze matte Küche - oder matt in braun???

ja, sieht klasse aus!
alno?

aber jetzt mal im ernst, es gibt so viele farben, wie soll man sich da entscheiden koennen?
ein dunkles grau in glasversion waere sicher auch sehr schoen, ;-)*dance**dance*
 
Beiträge
7
AW: Schwarze matte Küche - oder matt in braun???

bei meiner ersten küche habe ich mir die einzelnen teile bei home24 ausgesucht und zusammengestellt. das reicht für den anfang alle mal aus.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben