Schutz für Fassade gegen abgeführten Kochdunst

Dieses Thema im Forum "Lüftung" wurde erstellt von Andrej, 2. Nov. 2012.

  1. Andrej

    Andrej Mitglied

    Seit:
    12. Dez. 2011
    Beiträge:
    68

    Hallo Zusammen,

    an unserem Mehrfamilienhaus befindet sich zwischen dem 1. OG und dem nächsten Stockwerk eine Art Überstand mit ca. 30 cm. Unsere Kernbohrung, vor die ein Weibel Mauerkasten dran kommt, befindet sich direkt unter diesem Überstand. Jetzt habe ich die Befürchtung, dass der ausgeblasene Kochdunst der auf Dauer an der Fassade entlang aufsteigt unschöne Flecken verursachen wird.

    Kennt jemand von euch eine Art Schutz den man für diese Stelle vorsehen kann? Ich dachte da evtl. an ein weiß pulverbeschichtetes Stahlblech das 90 Grad gebogen ist und an dem Überstand angebracht wird. Was haltet ihr davon? Hat jemand Erfahrung mit dem Thema oder kann mir jemand etwas empfehlen?

    Danke und Grüße,
    Andrej
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Spritzschutz - welches Material und wie groß Küchen-Ambiente 26. Juli 2017
Nischenverkleidung - Gaskochfeld - Brandschutz Küchen-Ambiente 25. Juli 2017
Leidiges Thema Berührungsschutz Montage-Details 10. Juli 2017
Team 7 Küche in denkmalgeschütztem Altbau Küchenplanung im Planungs-Board 29. Juni 2017
Feuchtigkeitsschutz unter Herd nachrüsten Do it yourself 9. Apr. 2017
Schutzblech zwischen Spüler u. Quarzsteinplatte? Montage-Details 13. Dez. 2016
Hitzeschutz Backofen Planungsfehler 5. Dez. 2016
Dezent aber praktischer Herdschutz? Tipps und Tricks 8. Juni 2016