Schüller - Rational - Häcker ?

MichaelMasche

Hallo!
Wir interessieren uns für eine Küche der Hersteller Schüller , Rational oder Häcker .

Kann man hinsichtlich Preis und Qualität bei diesen Herstellern jeweils eine Rangfolge bilden?

Gruss,
Michael
 
Beiträge
14.199
Wohnort
Lindhorst
AW: Schüller - Rational - Häcker ?

Hallo nochmal,

Rational dürfte am wertigsten und entsprechend am hochpreisigsten sein.
Häcker und Schüller stufe ich mal als gleichwertig ein. (Lasse mich aber gern belehren)
 
Beiträge
1.276
AW: Schüller - Rational - Häcker ?

Hallo ihr Michaels,

stimme Michael zu, dass Rational wohl der hochwertigste Lieferant ist. Das soll natürlich nicht heißen, dass Schüller und Häcker schlecht sind.
Da ich früher mit Schüller gearbeitet habe und jetzt der Häcker mein Hauptlieferant ist erlaube ich mir das Urteil : beide Qualitativ gleich. Da beide Hersteller 2 Programmlinien bauen muß man allerdings folgendes beachten :

Schüller Creativ = Häcker Classic ( "normale Küchen" )
Schüller Next 125 = Häcker Systemat ( Rasterküchen mit ca. 78 cm hohem Korpus )
Diese dürften vom Preis her nur geringfügig differieren. Etwas günstiger ist die Häcker Aktiv 130 ( ebenfalls Rasterküche )
 
Beiträge
66
Wohnort
im Wilden Osten!
AW: Schüller - Rational - Häcker ?

also wir bekommen eine Schüller Sorrento und diese hat uns voll überzeugt!
zufällig steht die fast gleiche wie wir bekommen in der Ausstellung in unserem Studio.
Mit Schüller kann man nix falsch machen!
 

MichaelMasche

AW: Schüller - Rational - Häcker ? oder Eggersmann ?

Hallo!
Ich möchte gerne in meine o.g. Frage noch den Hersteller Eggersmann einbeziehen.

Liegt Eggersmann auf dem Preisniveau von Schüller und Häcker? Oder teurer?

Gruss,
Michael
 
Beiträge
4.888
Wohnort
Münster
AW: Schüller - Rational - Häcker ?

Hallo Michael,

da komm jetzt wohl ich ins Spiel ;D

Eggersmann liegt wohl eher bei Rational... und dann kommt es auch noch auf die Front drauf an...

Kunststoff und Furnier wird bei eggersmann wohl etwas günstiger zu bekommen sein, als bei Rational...

Mattlack, Strukturlack und Hochglanz Lack dürften bei Rational günstiger sein, da die Fronten bei eggersmann kommissionsweise in Deutschland produziert werden und nicht mit dem LKW aus Italien kommen....

mfg

Racer
 
Beiträge
14.199
Wohnort
Lindhorst
AW: Schüller - Rational - Häcker ?

Hallo Racer,

da die Fronten bei eggersmann kommissionsweise in Deutschland produziert werden und nicht mit dem LKW aus Italien kommen....
Wobei das kein Qualitätskriterium sein muss...
Bei manchem Hersteller wäre ich froh, wenn die Fronten nicht in D hergestellt werden würden. ;D
 

MichaelMasche

AW: Schüller - Rational - Häcker ?

Danke für die schnellen Infos!

Schade, Eggersmann gefiel mir eigentlich recht gut. Aber es gibt eben auch Budgetgrenzen........

Unser Favorit bleibt dann die Nextline von Schüller.

Gruss!
 
Beiträge
4.888
Wohnort
Münster
AW: Schüller - Rational - Häcker ?

Hallo,

ich gehe davon aus, dass Du eine grifflose Küche planst.

Hast Du Dir die eggersmann schon im Original angesehen?. Es gibt einige Details, wie die Machart der Griffleiste sowie die Möglichkeit der Farbauswahl bei den Griffleisten, die das Programm durchaus sehr interessant macht...

1/3 des Preises machen die Einbaugeräte aus, 1/3 die Ausstattung der Küchenschränke und das letzte 1/3 die Front und der Hersteller.. also
lasse Dir wenigstens ein Vergleichsangebot machen und überzeuge Dich davon, warum eggersmann teurer ist... und wieviel eigentlich genau...

Ansonsten wünsche ich viel Spaß mit der Next Line.... wenn sie dann mal steht, freuen wir uns hier im Forum immer über Bilder...

mfg

Racer
 
Beiträge
4.888
Wohnort
Münster
AW: Schüller - Rational - Häcker ?

Hallo Michael,

(wir sprechen von lackierten Fronten), denn bei Holz sind wir ja eh günstiger..;D

das Qualitätskriterium schwingt mit, wenn man berücksichtigt, das die lieferbare Flexibilität deutlich höher liegt. Soll heißen, es werden alle Farben dieser Welt angeboten und die Fronten können in jeglicher Größe produziert werden, ohne größere Aufpreise... (Bei LKW aus Italien gehen nur Rastermaße oder 1/2 Jahr Lieferzeit...)

Sollte wirklich mal eine Front defekt sein, so ist das Überarbeiten schnell erledigt...

Letzte Woche noch habe ich Sonderelemente, die ein Tischler vorproduziert hat zum Lackierer gebracht, damit die Teile passend zur Küche in Strichlack Sonderton weiß lackiert werden...

ich finde schon, dass es somit erwähnenswert ist, dass die Fronten in Deutschland produziert werden...;D

mfg

Racer
 
Beiträge
14.199
Wohnort
Lindhorst
AW: Schüller - Rational - Häcker ?

Hallo racer,

was Du damit gemeint hast war mir klar.

Was ich gemeint habe ist, dass ich Fronten von einem Hersteller, der in D produzieren lässt, wegen Lackfehlern bereits 4-5 mal ausgetauscht habe.

Ein Qualitätskriterium ist es. Allerdings kein Zwingendes.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner

Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen küchenquelle Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen
Advertisement

Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben