Schüller Nova oder Nolte Satin Glasart?

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von frollein A, 15. Mai 2012.

  1. frollein A

    frollein A Mitglied

    Seit:
    15. Mai 2012
    Beiträge:
    2

    Hallo zusammen,
    ich habe derzeit das Angebot eine Schueller oder eine Nolte Küche zu fast gleichem Preis zu bekommen (Schüller 400 Euro teurer). Beide vom selben Küchenplaner, weshalb Einbaugeräte identisch wären - es geht wirklich nur um die Möbel...
    Habt ihr Erfahrungen im Vergleich?
    Die Küche soll in eine Mietwohnung und muss daher strapazierfähig sein. Um bei der Planung im Budget zu bleiben sind auch 120er Auszugschränke mit dabei (statt zwei 60er - sieht ja auch optisch besser aus). Ist das auch Praktisch sinnvoll - oder gehen die leichter kaputt?

    vielen Dank im Voraus für hilfreiche Kommentare... :-)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Mai 2012
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.663
    AW: Schüller Nova oder Nolte Satin Glasart?

    Die Frage ist dabei, welche Korpushöhe dir bei Schüller angeboten wurde? Programm C1 (Korpushöhe 71,5 cm = 5,5 Raster) oder Programm C2 (Korpushöhe 78 cm = 6 Raster) und, ob diese evtl. höhere Korpushöhe auch geschickt möglichst mit Rasterung 1-1-2-2 umgesetzt wurde.

    [​IMG]

    Nolte hat dagegen 75 cm Korpushöhe mit 5 Rastern. Hier mal ein Vergleich, Häcker und Schüller haben da dieselben Möglichkeiten.
    [​IMG]
    D. h., es kommt auch auf deine Stauraumplanung an. Zu viele hohe Auszüge braucht man meist gar nicht --> https://www.kuechen-forum.de/forum/themen/38er-auszugshoehe-wie-nutzt-ihr-die.10759/

    Zum Angucken, wie Stauraum genutzt werden kann:
    Ganz aktuell Stauraumnutzung von doppelkeks und die Küche dazu
    Küche von KerstinB und nach dem Umzug
    Küche von Jelena
    Küche von Ulla
    Nekos Küche
    Darlas Küche
    Magnolias Küche
    Vanessas Küche
    Hemerocallis Küche
    Littlequeenies Küche
    Angelikas Küche
    Küche von atmos
    Küche von biggimaus
    Küche von Bodybiene
    Küche von Missjenny
    __________________________
    Falsch machen wirst du mit keinem der Hersteller etwas.
     
  3. frollein A

    frollein A Mitglied

    Seit:
    15. Mai 2012
    Beiträge:
    2
    AW: Schüller Nova oder Nolte Satin Glasart?

    Ah, danke Kerstin,
    darauf hatte ich noch gar nicht geachtet...
    Also - ohne das schriftlich zu haben -ich denke, es ist Schueller C1. Hauptsächlich in 1-2-2 Kombination.
    C2 ist wahrscheinlich teurer, oder?
    Wahrscheinlich würde ich da bei Nolte dann doch besser fahren?

    oh, mann ist das kompliziert...
     
  4. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Schüller Nova oder Nolte Satin Glasart?

    Nolte Küchen haben auch einige Nachteile aus meiner Sicht:

    Die Dichtlippe ist aufgesetzt (sieht nicht ganz so schön aus und Dichtlippen sind nicht unbedingt von Vorteil bei den Türen, da die Schränke atmen sollen.

    Der 75 er Korpus mit 15er Raster - aus meiner Sicht nicht ganz so elegant.

    Die Beschläge sind nicht von Blum.

    120er Auszüge funktionieren gut, wenn die Beschläge stabil sind. Ich habe auch einen in meiner Küche, die ist allerdings von Poggenpohl und die Beschläge sind excellent.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Nolte Nova Lack oder Schüller C1 Gala Lack Küchenmöbel 25. Jan. 2014
Erfahrungen mit Schüller Nova Gloss Küchenmöbel 11. Feb. 2012
Schüller Nova, Gala,.... oder C3 Teilaspekte zur Küchenplanung 21. Dez. 2011
Siemens Geschirrspüler in Schüller Küche - passt nicht?! Montage-Details 20. Nov. 2016
Plana Y-Line oder Schüller Glas-Line Teilaspekte zur Küchenplanung 15. Nov. 2016
Schüller Strukturlackfronten reinigen Reinigung 14. Nov. 2016
schüller Küchen - Erfahrungen? Tipps und Tricks 3. Nov. 2016
Angebote Küche: Schüller vs. Nobilia vs. Burger Küchenmöbel 30. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen