Schüller NextLine Preis

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von schokilein, 23. März 2009.

  1. schokilein

    schokilein Mitglied

    Seit:
    22. März 2009
    Beiträge:
    20

    Hallo!

    Ich hätte eine Frage. Und zwar würde ich mich für eine Schüller - NextLine in weißem Lack, hochglanz interessieren. Habe die Küche auch schon planen lassen, jedoch bin ich mir beim Preis sehr unsicher, ob das nicht zu überteuert ist.
    Die Küche würde mit Geräten (von Siemens - neuesten Geräte) 16.500 € kosten.
    Die eine Seite der Küche ist 315cm lang (mit den Hochschränken) und die Insel 210cm. Tisch und Stühle wären nicht bei dem Preis dabei.
    (Plan habe ich selber mit dem Alno-Planer zusammengebastelt - und da ich mich dort noch nicht so richtig ausgekannt hab sind halt ein paar Sachen drinnen, die nicht ganz so passen. Z.B. möchte ich eben die Küche ohne Griffe haben und der Sockel ist Aluminium bzw. ebenso der Seitliche Schmale Rand der Arbeitsplatte)
    Lg Sonja
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2009
  2. Info

    Info Mitglied

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    11
    AW: Schüller NextLine Preis

    Also ich finde den Preis absolut ok.
    Wenn du auf grifflos gehst, würde ich dir Servodrive empfehlen. Da tippst du nur drauf und die Schubkästen und Auszüge öffnen sich elektrisch unterstützt und bei schliessen hast du wieder den gedämpfen Schliessefekt.
    Bert
     
  3. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Schüller NextLine Preis

    Hallo, schokilein,

    bist du sicher, dass du die Spüle und das Kochfeld jeweils direkt neben der Wand möchtest? Das schränkt die Ellbogenfreiheit doch sehr ein und erhöht dafür die Quote der Wandspritzer ungemein.

    LG, Menorca
     
  4. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Schüller NextLine Preis

    Ergänzung: Sind von BLUM :rolleyes: ;-)
     
  5. schokilein

    schokilein Mitglied

    Seit:
    22. März 2009
    Beiträge:
    20
    AW: Schüller NextLine Preis

    Dort ist keine Wand! ... Auf der Seite wo Spüle und Herd ist, ist alles offen, und es geht ins Wohnzimmer hinein. Hab nur die Wand nicht wegbekommen :P ...
    Also so wie die Bilder sind sieht man die Küche aus dem Wohnzimmer, bzw. von der Türe aus, wenn man hereinkommt.
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.663
    AW: Schüller NextLine Preis

    Hallo Schokilein,
    gibt es denn die Wand unten, die den Esstisch begrenzt? Da fände ich etwas unpraktisch, wenn man für die rechten Sitzplätze immer durch den Arbeitsbereich der Küche gehen muss.

    VG
    Kerstin
     
  7. schokilein

    schokilein Mitglied

    Seit:
    22. März 2009
    Beiträge:
    20
    AW: Schüller NextLine Preis

    Ja, die Wand gibt es ... und wir haben sehr lange über die Planung der Küche nachgedacht. Aber das war dann meiner Meinung die einzige - gescheiteste Lösung. Zum einen Essen wir nie beim Esstisch, sondern immer im Wohnzimmer. D.h. der Tisch würde sowieso nur benutzt werden, wenn Besuch zu uns kommt. Und ich wollte den Tisch eigentlich am Anfang der Länge nach zur Wand hinstellen - nur da wäre dann überhaupt kein Platz mehr zum Sitzen.
    Dann war schon die Planung einer Eckküche. Was ich aber persönlich auch nicht ganz wollte, da man sonst vom Wohnzimmer aus nur die Rückwand sieht und ich doch etwas "besondereres" wollte, als "nur" eine Eckküche.
    Aber wenn ihr noch andere Vorschläge habt - bis 5 Uhr habt ihr Zeit, dann bin ich beim Händler :-) ...
    Lg
     
  8. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Schüller NextLine Preis

    Im Wohnzimmer essen? Also am Couchtisch, oder gibt es da noch einen Esstisch?

    Nur für eventuelle Gäste einen Tisch mit 6 festen Plätzen, der den halben Raum versperrt? Da würde ich mir etwas anderes ausdenken. Als erstes z.B. die Insel nach unten um eine Theke verlängern (in AP-Höhe oder auch normaler Sitzhöhe), dann habt ihr schon mal drei gemütliche Essplätze. Und wenn ihr dann noch eine Konsole in der gleichen Höhe habt, die man bei Bedarf dranschieben kann, dann kann an den Querseiten auch noch jeweils einer sitzen. Oder die Theke zum längs aufklappen...

    LG, Menorca
     
  9. schokilein

    schokilein Mitglied

    Seit:
    22. März 2009
    Beiträge:
    20
    AW: Schüller NextLine Preis

    Ja der Tisch wird sowieso jetzt nicht dazugekauft .. das wäre jetzt nur mal ein Beispiel. Ich hätte ja evt. auch gern einen Tisch dort, der quasi zum Ausziehen ist - d.h. dass ein Durchgang offen wäre bei der Wand.
    Nein, im Wohnzimmer haben wir keinen zweiten Esstisch ... wird auf dem kleinen Tischchen immer gegessen (was sich, wenn mal Kinder da sind, ja auch wieder ändern würde)
     
  10. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Schüller NextLine Preis

    Hallo, schokilein,

    hängst du bitte mal die KPL und die POS Datei deiner Planung an?

    LG, Menorca
     
  11. schokilein

    schokilein Mitglied

    Seit:
    22. März 2009
    Beiträge:
    20
    AW: Schüller NextLine Preis

    Ich denk mir halt nur - wenn ich jetzt eine Theke od. sowas dazumache, kann ich nie dran was ändern und was ist, wenn wirklich mal mehrere Leute auf einmal zu Besuch kommen, und ich 8 Leute beim Essen unterbringen muss? Dann hab ich mit der Theke nie eine Chance. Und mit dem Tisch kann ich dann doch irgendwie variieren und Platz für die ganzen Personen schaffen, indem ich den Tisch dann wirklich quer stelle od. eine andere Lösung finde. Aber da wäre ich dann flexibel.
     
  12. schokilein

    schokilein Mitglied

    Seit:
    22. März 2009
    Beiträge:
    20
    AW: Schüller NextLine Preis

    Ich hab jetzt nur eine .POS Datei hier - und das ist die falsche Planung (arbeite nämlich gerade auf einem Mac und hab die Planung natürlich auf Windows gemacht - und zeitlich kann ich jetzt nimmer auf Windows rüber, weil ich weg muss :/)
     

    Anhänge:

  13. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Schüller NextLine Preis

    Ist das Wohnzimmer denn so klein, dass man dort nicht für den wohl eher seltenen Fall der Fälle alles zur Seite rutschen könnte und mit Klappstühlen, Tischböcken und einer Platte Essplatz für 8 schaffen könnte?
     
  14. schokilein

    schokilein Mitglied

    Seit:
    22. März 2009
    Beiträge:
    20
    AW: Schüller NextLine Preis

    nun ja, die ganze Wohnung ist relativ schmal ... Und ich hab ein ziemlich großes Sofa stehn, das seitlich nicht wegschiebbar ist. D.h. es besteht dort leider keine Möglichkeit einen Essensplatz bei Bedarf freizuräumen. :-\
     
  15. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Schüller NextLine Preis

    Okay, verstanden. Also variabler Essplatz für bis zu 8 Personen in der Küche :-). Mal schaun...

    LG, Menorca
     
  16. philoSophie

    philoSophie Mitglied

    Seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    442
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Schüller NextLine Preis

    Hi Schoki,

    na, dann ist das bei Dir ja im Grunde ähnlich wie bei mir.

    Wir haben auch an der Rückseite der Kochhalbinsel einen Tisch geplant, an dem wir zu dritt essen werden. Dieser wird ca. 140cm lang und ausziehbar auf etwa 200cm werden. An Deiner Stelle würde ich auf jeden Fall einen ausziehbaren oder aufklappbaren Tisch nehmen anstelle dieses momentan verplanten riesigen "Ungetüms".

    Eine andere Idee habe ich der aktuellen Ausgabe der "Lisa Wohnen & Dekorieren" entnommen, der "Klappo" Tisch von Rü-an-Fischer. Zusammengeklappt ist er eine Konsole, die ihr gut an die Wand stellen könntet. Wenn ihr nur eine Seite aufklappt, könnt ihr zu zweit oder zu dritt daran essen, und wenn ihr beide Seiten aufklappt, habt ihr genug Platz für 6-8 Leute. Hier ist der Link: |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Auch wenn dieser Landhausstil bei euch nicht zur sonstigen Einrichtung passt, habt ihr damit doch zumindest eine Idee, die sich evtl. auch in anderemm Material umsetzen ließe.

    LG
     
  17. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.663
    AW: Schüller NextLine Preis

    ... ikea hat so etwas auch für kleines Geld ... ist natürlich eine Frage, wie der Tisch in Realität aussieht ;-) ;-) ... vielleicht ein wenig billig gegen die Küche.

    --> |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    VG
    Kerstin
     
  18. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Schüller NextLine Preis

    Dem kann ich nur zustimmen: Klapptisch, am besten dreifach verstellbar. Nur der von Ikea dürfte für 8 Leute zu klein sein. Was man über die Tischlänge nicht schafft (4 Leute nebeneinamder) müsste man dann über die Tischbreite schaffen (je 3 an den Längsseiten und 2 an der einen Schmalseite).

    Zu der restlichen Planung noch meine Meinung:
    Die Insel würde ich 60-80-60 aufteilen, alles Auszugunterschränke, und das Kochfeld unbedingt in die Mitte, sonst spritzt es zwar nicht an die Wand, dafür aber auf den WZ-Boden. Der schmale Apotheker (für Flaschen?) ist nur teuer und nicht sehr effizient. Flaschen passen auch als vorderste Linie in den untersten großen Auszug.

    Auf der Spülenseite würde ich die Spüma ganz links hinsetzen, dann Spüle mit Müll, dann 60 Unterschrank.

    Generell keine Drehtürenschränke. Auszüge und Schubladen sind viiiiel ergonomischer.

    Der Abstand zwischen der Zeilen sollte optimalerweise 120cm betragen, geht aber auch etwas schmaler (geöffnete Spümatür beachten).

    LG, Menorca
     
  19. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Schüller NextLine Preis

    Hallo schokilein,

    da stimme ich menorca zu.

    Ich würde die Spüle auch mittig setzen, und dieses optisch mit einer Einbeckenspüle ohne Anlage ausführen. Du wirst es nicht schaffen abzuwaschen, ohne dass das Wasser seitlich am Schrank runterläuft. Auch beim Abgießen kann es schon mal spritzen.

    Wenn du das Kochfeld aussermittig platzieren willst, nimm einen 120 cm breiten Unterschrank, aus den 2x 50 cm kann man dann 1 x 100 cm machen. Bedenke, dass die Abzugshaube bei deinem breiten Kochfeld noch min. 20 cm breiter sein sollte. So wie du das Kochfeld gesetzt hast, steht die Haube dann zur Insel über.
     
  20. Snert

    Snert Mitglied

    Seit:
    9. Jan. 2009
    Beiträge:
    5
    AW: Schüller NextLine Preis

    Als Preisvergleich für Dich hier grob meine Planung der Nextline:

    3x 60er Hochschränke
    Insel mit 2,40m Länge (2x60 übertief, 1x120) mit autarkem Kochfeld
    Zeile mit 3m Länge (5x60) mit Spüle
    Seidenmatter Lack

    inkl.:
    Miele Einbaubackofen
    Spüle Mythos
    Neff Kühlschrank 122er Nische mit integriertem 4*-TK-Fach
    AEG Induktionskochfeld (75cm)
    Wangen

    Meine Angebote liegen bei 10200 und 10900€. Allerdings sind bei meinen Angeboten die Arbeitsplatte, der Geschirrspüler, die Dunstabzugshaube und die Armatur nicht mit drin.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Planung Schüller Nextline Küchenplanung im Planungs-Board 23. Feb. 2013
Schüller Nextline oder Störmer Küchenmöbel 21. Feb. 2013
Schüller Nextline Lackfronten Küchenmöbel 20. Feb. 2013
Qualitätsunterschied Nextline und Schüller C3 / Küchenstudio FFM? Küchenmöbel 27. Nov. 2012
Schüller Biella vs. Schüller Nextline Küchenmöbel 17. Jan. 2011
Schüller nextline oder C3, kombinierbar? Küchenplanung im Planungs-Board 10. Nov. 2010
Zubehör Schüller Nextline Spülen und Zubehör 21. Apr. 2010
Schüller NextLine Reinigung Reinigung 14. Juli 2009

Diese Seite empfehlen