Schüller Nextline oder Störmer

Gwen

Mitglied
Beiträge
20
Wir wollten eigentlich am Montag den Kaufvertrag für eine Schüller Nextline-Küche unterschreiben. Nun wurden wir von einer Bekannten auf ein kleines Küchenstudio aufmerksam gemacht, mit dem sie sehr gute Erfahrungen gemacht hat. Dort werden in der grifflosen Variante nur Störmer -Küchen angeboten.
Im Hersteller-Ranking habe ich schon nachgesehen, kann mir daraus aber leider keine Einschätzung ableiten. Wäre schön, wenn jemand mit beiden Marken Erfahrung gemacht hat und uns eine Empfehlung geben könnte!
 
Beiträge
2
AW: Schüller Nextline oder Störmer

Hallo Gwen,

hier die Sicht eines Händlers:
im Grundsatz sind beide Produkte absolut gleichwertig. Bei Schüller bezahlst du sicherlich die teure und aufwendige Werbekampagne – schlussendlich ist es aber auch nur eine Schüller Küche.

Störmer ist ein kleiner Hersteller der aber viele gute Eigenschaften und Qualitätsmerkmale hat (z.B 8mm Rückwände) und im Normalfall deutlich günstiger als Next 125 sein sollte.

Vielleicht kannst du uns aber mal deine Front / Farbe / Material / Geräte beschreiben.

Bedenke aber, dass die Holzteile einer Küche nur ca. 30% ausmachen. Der Rest besteht aus Elektrogeräten, Zubehör, Arbeitsplatte und einer guten Planung.

Gruß
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben