Schüller Küche, Schublade unter Neff Kochfeld nutzbar bei 25 mm Ap?

Das Bo

Mitglied

Beiträge
8
Moin aus Niedersachen :-),

mich beschäftigt bei der Planung einer Schüller eine Frage und ich denke, dass mir hier geholfen werden könnte ( wo sonst ;-) ).

Wir mussten bei der Planung unser Schüller Küche mit 78 er Korpus (nicht grifflos) auf eine 25 mm Arbeitsplatte ausweichen und nun bin ich ehrlich gesagt nicht sicher, ob die oberste Schublade (insgesamt 3) im Korpus unter dem Kochfeld Neff T68TS6RN0 noch nutzbar ist.

Laut Schüller gibt es bei den Schubladen 2 Varianten, es wird dann aber von der Technik direkt bei Schüller entschieden was verbaut wird und ob dann die Schublade noch nutzbar ist.

Da ich mich nicht alleine auf die Aussage meines Küchenberaters verlassen möchte, wollte ich hier auf Eure Erfahrung zurückgreifen.

Freue mich auf Eure Anregungen.

Vielen Dank
Boris
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
5.097
Wohnort
Ruhrgebiet
Die Erfahrung nützt dir nichts,es entscheidet die Technik von Schüller.
Das muss dein KFB genau für deine Planung erfragen.
 

Das Bo

Mitglied

Beiträge
8
Moin Bibbi,

Aber es könnte doch sein ,das jemand anderes bereits genau in diese Kombi geplant hat oder ?
Die Schüller Technik wird ja nicht nach belieben entscheiden.

LG Boris
 

Das Bo

Mitglied

Beiträge
8
Immer nach neusten Anforderungen.Auch bei den Kochfeldherstellern ändert sich schon mal was.

Danke , aber 65 mm Luft sind ja immer angegeben egal ob neue Anforderung oder alte. An dem Maß ändert sich ja nichts :-) .

Hab vorhin von meiner kfb die Rückmeldung bekommen , dass die Schublade wegfällt.
Kann das so noch nicht hinnehmen ..
 

Michael

Admin
Beiträge
15.302
Wohnort
Lindhorst
Würde ich auch nicht hinnehmen. Bestell einen Schubkasten separat und lass ihn nachträglich einbauen.
In der Regel weiß der Küchenhersteller garnicht was für ein Kochfeld über dem Schrank sitzt weil es nicht angegeben werden muss. Insofern kann man schon sagen, dass dort Entscheidungen nach Belieben getroffen werden.

Diese Entscheidung hat eigentlich ausschließlich der KFB zu treffen, der für die Gesamtplanung zuständig ist.
 

Das Bo

Mitglied

Beiträge
8
Mit wurde gesagt , dass direkt bei Schüller unter Angabe des Kochfeldes nachgefragt wird und da der Zeichner entscheidet bzw. Ja jetzt entschieden hat , dass es nicht passt mir der gekürzten Zarge .

Mein Kumpel hat das gleiche Kochfeld in seiner c2 allerdings mit ner 40 mm AP und ohne Höhenkürzung der Zarge .
Dann müsste das mit der Höhenkürzung der Zarge auch mit ner 25 mm AP passen .
Ich bin zwar kein Küchenbauer aber Handwerker und irgendwie geht mir das nicht in die Birne.
 

Das Bo

Mitglied

Beiträge
8
Danke Isabella , so hatte ich mir das vorgestellt .

Kannst du mir sagen wie hoch der Kabelschutzboden ist , also die silberne Blende vorne .
Wäre lieb, wenn du mir das einmal messen würdest.

Hab vielen Dank .
Boris
 
Zuletzt bearbeitet:

Michael

Admin
Beiträge
15.302
Wohnort
Lindhorst
Wenn du den Schubkasten in der Tiefe kürzt benötigst du noch nicht mal einen Kabelschutzboden weil das Kabel dann hinter der Lade sitzt und nicht beschädigt werden kann.
 

Das Bo

Mitglied

Beiträge
8
Moin,
Hatte am Freitag noch einen Termin mit meiner KFB, wir haben fleissig gemessen und verglichen und sind gemeinsam zu dem Schluss gekommen, dass es passen müsste aber sehr eng wird.
Haben uns jetzt auf eine Front mit zwei Auszügen geeingt und die obere bekommt eine gekürzte Zarge damit eine innenschublade Platz hat .

So hat das Kochfeld genug Platz und ich muss nicht unbedingt jedes messer oder jede Gabel kerzengerade einlegen damit es hinterher klemmt .

Was haltet ihr von der Lösung ?

Daneben habe ich übrigens einen 40 er Schubladen Schrank den ich ebenfalls auf 2 Auszüge ändern lassen habe , hier aber ohne innenschublade .
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.259
Ob dir das so reicht, kann nur deine eigene
* Stauraumplanung * ergeben. Mir wären 2x3-rasterige Auszüge neben dem Kochfeld zu wenig Stauebenen gewesen. Ich habe dort 2xSchublade 1rasterig und 2xAuszug 2rasterig, also 4 Stauebenen für Gewürze und alles, was man so beim Kochen braucht.
 

Robsonyo

Spezialist
Beiträge
25
Wohnort
Hannover
Also mal eine Meinung von einem Küchenplaner:
Schüllers Technik prüft, ob der Unterschrank mit einem Schubkasten ausgestattet werden darf. Hierzu nutzen Sie die Herstellerinformationen des Kochfeldes. Diese müssen natürlich bei der Bestellung angegeben werden.
Schüller lehnt in manchen fällen den Einbau ab, falls es zu knapp sein sollte. Auch wenn genügend Platz vorhanden wäre, aber die Gerätehersteller mehr Platz fordern.
Andere Küchenhersteller sind nicht so penibel und prüfen es nicht oder achten nur auf das lichte Maß. Wenn Schüller aber sagt, dass es nicht passt, dann entfällt die Garantie,sollte man es doch wie gewünscht bestellen.
Der Vergleich mit anderenKüchenmöbeln ist nicht sinnig , da andere Raster, Schubkastenzargen genutzt werden....
 

Cooki

Team
Beiträge
8.932
Wohnort
3....
Das was Robsonyo geschrieben hat, habe ich Dir auf Deine PN-Anfrage ja auch geschrieben.

Somit liegt die Entscheidung und ggf. der Garantieverlust in Deinen Händen.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben