Schüller Glas Boxside

melli25

melli25

Mitglied
Beiträge
194
Heute wurde unsere Küche geliefert. Soweit so gut. Wir wollten allerdings Glas an den Seiten der Auszüge. Wir haben eine 78er Höhe und Grifflos. Es gibt bei Schüller wohl 3 Varianten der 'Seitenverkleidungen'...

1. Mit Reling
2. Mit Reling und Glas
3. Nur Glas

Wir wollten eigentlich nur die mit Glas. Im Vertrag steht auch Glas Boxside. Nun haben wir aber nur diese Reling, das Küchenstudio sagte das Glas wird nachträglich eingeklickt. Aber ist es dann nicht die Variante mit Reling und Glas? Oder kommt diese Reling noch weg?
 

Keita

Mitglied
Beiträge
1.326
Sicher, dass es bei Schüller C die Boxside ohne Reling gibt?
 
melli25

melli25

Mitglied
Beiträge
194
So wollten wir es haben. Bei der Küche vom Foto steht: Ausstattung: Glas Box Side und Einlegematten schwarz
 

Anhänge

Kücheplanlos

Mitglied
Beiträge
1.698
Aber da auf dem Foto ist doch Reling und Glas, nicht nur Glas?
 

Kücheplanlos

Mitglied
Beiträge
1.698
Das auf den Bildern ist beides Kombi außer das bei deinem 2. Bild das Glas einen Kantenschutz hat. Ich denke das sind 2 verschiedene Hersteller.
Aber das wissen Keita und Co sicher genau von wem das ist
 

Keita

Mitglied
Beiträge
1.326
Habt Ihr eine Schüller C oder eine next125? Erstere hat standardmäßig Tandembox Antara mit Relingstange und optional Boxside aus ESG, die zwischen Zarge und Reling geclipst wird. Letztere hat standardmäßig Tandembox Intivo mit Boxside aus ESG und optional Legrabox.

Das Bild von Dir zeigt eine next125 mit der Intivo.

Ein Mix aus Antara-Zarge und Intivo-Boxside funktioniert nicht, da die Intivo-Zargen auf der Oberkante eine Nut für die Boxside-Einsätze haben. Und Intivo-Einsätze für die Antara dürfte auch mit gutem Zureden nicht zu haben sein, das geht allenfalls auf eigene Faust durch Austausch der Auszüge.

(Edit: sinnverdrehende Typo korrigiert)
 
Zuletzt bearbeitet:

Keita

Mitglied
Beiträge
1.326
Steht denn im Auftrag explizit, dass Die Auszüge mit diesen Boxsides ausgestattet sein sollen? Wenn ja, müssen wie oben geschrieben die Auszüge komplett getauscht werden.
 
melli25

melli25

Mitglied
Beiträge
194
So steht es im Kaufvertrag, erst bot sie uns die mit Reling und Glas an dann wollten wir nur noch Glas. Sie sagte da ändert nichts in der Beschreibung, sie hat es aber geändert. Der Chef vom Küchenstudio sagte nur zu mir das die Seiten nur mit Glas 1000€ mehr kosten würden... Designglas 8mm blabla

Steht denn sonst in der Auflistung Designglas oder woran erkennt man den Unterschied?
 

Anhänge

Keita

Mitglied
Beiträge
1.326
Da muss mit Sicherheit etwas anderes stehen, immerhin ist das ein Mehrwert, der sich - wie der Chef schon gesagt hat - im Preis nicht unerheblich niederschlägt und eben eine andere technische Basis erfordert.
Was da genau stehen muss, kann Dir wohl nur ein KFB sagen.
 
Berde

Berde

Spezialist
Beiträge
1.208
Wohnort
Am Fuß der Schwäbischen Alb
Glas Boxside ist die Reling mit eingeklipsten Glas.
Das Glas kann auch nachträglich in die Reling eingesetzt werden.
Die Gläser werden verpackt mitgeliefert und müssen vom Monteur
eingesetzt werden.

Steht auf dem Vertrag Glas Boxside, bekommst du die Reling und die Gläser.

Wie Keita schon schrieb, braucht das "nur Glas" eine ganz andere Schubzarge.


Zu Contur:Contur Küchen - Küchen Handelsmarken - Küchenhersteller: Schüller

Schüller C2-C3:Schüller C2-C3 - Qualitätsmerkmale Küchenhersteller

Schüller next125- nextline:Schüller Küchen NEXT 125 - Qualitätsmerkmale Küchenhersteller
 
Zuletzt bearbeitet:
bibbi

bibbi

Spezialist
Beiträge
3.519
Wohnort
Ruhrgebiet
Da steht doch Glas Boxside,also ist die Ausführund wie im Kaufvertrag beschrieben.
LG Bibbi
 

Kücheplanlos

Mitglied
Beiträge
1.698
Ja die TE wollte aber das andere System.
Ich finde es ziemlich schlimm dass man hier dauernd ließt das mit den KFB was anderes ausgemacht wurde als geliefert wird und im Vertrag steht. Als Laie hat man doch keine Ahnung wie das genau heißt und dann anstatt Fehler zu beheben wird sich auf dem selbst fehlerhaft ausgefüllten Vertrag berufen
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.232
Wohnort
Barsinghausen
Ich finde es mindestens genauso schlimm, wieviele Kunden gar nicht wissen, was sie gekauft haben nach dem Motto: wird schon richtig sein.
 

Kücheplanlos

Mitglied
Beiträge
1.698
Also ohne Unterlagen vom Hersteller wird man als Kunde nicht in der Lage sein es zu prüfen.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
Ja, das sehe ich hier auch so. Klar, es passieren Fehler, aber wir alle wissen, dass so ein Küchenauftrag aus unendlich vielen Positionen besteht.

Gut wäre es, wenn der Auftrag Position für Position durchgegangen wird, vom KFB erklärt wird, und bei Sachen wie der Glas Boxside eben im Zweifel das Bildchen mit in den Auftrag eingebunden wird oder entsprechende eindeutige Erläuterungsnotizen zu der Position hinzugenommen werden. Das ist halt viel Arbeit, die sich eigentlich sowohl KFB und Kunde sparen wollen. In 80 % der Fälle geht es ja auch gut, ärgerlich sind halt die restlichen Fälle.
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.232
Wohnort
Barsinghausen
Ich habe einfach mal bei Tante Google "Glas Boxside" eingegeben und
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
ist das Ergebnis. Weiteren Kommentar verkneife ich mir mal.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
Martin, das ist ja, was ich sage. Du sitzt im Gespräch mit dem KFB, sagst, was du willst, sagst das vielleicht auch mehrfach, dir selber ist vielleicht auch gar nicht klar, dass es da noch etwas anderes gibt, in der Auftragsbeschreibung steht Glas Boxside .. und du denkst, Jo .. Auszugsseite aus Glas.

Und, da könnte sich ja auch der Verdacht erschließen, dass der KFB denkt ... uih .. die echten Glasseiten sind halt teurer, da könnte ich den Auftrag nicht bekommen, wir versuchen es mal mit Glas Boxside. ;-) ;-).

Deshalb ja im Grunde meine gedankliche Konsequenz, zu allen Begrifflichkeiten das entsprechende Bildchen in den Auftrag (sollte ja bei den EDV-Systemen heute kein Problem sein) oder eben eine wortreiche Beschreibung. Dann ist auch der KFB auf der sicheren Seite und muss sich hinterher nicht mit einem unzufriedenem Kunden beschäftigen.
 

Mitglieder online

  • nobbi1991
  • Elba
  • regin
  • Michael
  • Lianste
  • -=|Acki|=-
  • coja
  • angeliter
  • Adebartax
  • Magnolia
  • mozart

Neff Spezial

Blum Zonenplaner