Schubladeninnenhöhe

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von Daniela, 26. Sep. 2009.

  1. Daniela

    Daniela Mitglied

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    26

    Guten Morgen!

    Ich bin am Durchplanen meiner Schubladen für die neue Küche, da ich ja einen bestehenden Haushalt habe, sollten meine Vorratsdosen in die neue Küche so gut wie möglich untergebracht werden.
    Wenn ich einen Schubladenraster von 13 habe, wäre das z.B. 26 cm, aber wie hoch ist dann die Innenhöhe bzw. zu nutzende Höhe?

    Noch eine Zusatzfrage: Wenn ich eine 39 cm hohe Schublade nehme, kann ich dann ev. einen Inneinauszug in beliebiger Höhe hineinmachen, oder gibt es da auch fixe Raster?
    Was ist eigentlich billiger: eine Schublade bzw. Auszug oder eine Drehtür mit Innenauszügen.
    Ich plane nämlich eine Drehtür mit 4 Innenauszügen für Geschirrtücher, Tupper usw. das ich nicht immer brauche.

    Wenn ich die Inneneinteilung der Schubladen - Trennstege-Besteckeinsatz - gleich im Möbelhaus dazukaufe, kommt mich das billiger als wenn ich mir aus einem Katalog das selbst bestelle?

    Das waren jetzt viele Fragen auf einmal.

    Danke und liebe Grüße
    Daniela
     
  2. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.434
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Schubladeninnenhöhe

    Hallöle
    Das wird von Hersteller zu Hersteller wohl verschieden sein.
    Hier mal eine Skizze eines Auszugs (von mir) mit den Maßen
    *winke*
    Samy
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen