Schubladen problemlos herausnehmbar? (Rational)

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von Tempo, 1. Okt. 2010.

  1. Tempo

    Tempo Mitglied

    Seit:
    15. Sep. 2009
    Beiträge:
    251

    Hallo,

    sind bei Rationalküchen die Schubladen problemlos herausnehmbar?

    Ich muß das wissen, weil bei meiner neuen Küche das nicht so ist, und in der neuen Küche der Gasanschluß hinter einen Schubladenschrank soll.

    Nun sagt mir der Installateur, daß der Gasanschluß jederzeit zugänglich sein muß.

    Grüße
    Tempo
    :-)
     
  2. MannyMarc

    MannyMarc Moderator

    Seit:
    7. Okt. 2008
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Schubladen problemlos herausnehmbar? (Rational)

    Hallo Tempo,

    Die Auszüge und Schubkästen lassen sich ganz einfach herausnehmen. Den Schubkasten zu sich ziehen und dann etwas anheben. *2daumenhoch*
     
  3. Tempo

    Tempo Mitglied

    Seit:
    15. Sep. 2009
    Beiträge:
    251
    AW: Schubladen problemlos herausnehmbar? (Rational)

    Alles klar.

    Hoffe, daß das für den Installateur als "leichte Zugänglichkeit" gilt.

    Grüße
    Tempo
    :-)
     
  4. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Schubladen problemlos herausnehmbar? (Rational)

    Hallo Tempo,

    Marc ist Azubi im 2. Monat. Wenn der das bereits kann, gilt das als "leicht herausnehmbar". ;D
     
  5. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.374
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Schubladen problemlos herausnehmbar? (Rational)

    Die Vorschrift besagt, dass der Gasanschluss werkzeuglos zugänglich sein muss. Von "leicht" steht da nix.

    Abgesehen davon: die Auszüge sind wirklich einfach heraus zu nehmen. Lass Dir vom Monteur zeigen, wie sie raus und wieder rein gehen und übe das, solange der Bursche noch da ist.
     
  6. Tempo

    Tempo Mitglied

    Seit:
    15. Sep. 2009
    Beiträge:
    251
    AW: Schubladen problemlos herausnehmbar? (Rational)


    Danke, das schaffe ich schon.:-)

    Nur bei der letzen (30 jahre neuen) Küche mußte ich Gewalt anwenden. Die waren wohl nicht zum rausnehmen bestimmt.

    Ich weiß ja auch, wie das üblicherweise geht, mit dem Anheben und dann komplett rausnehmen.


    Grüße
    :-)
     
  7. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.938
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Schubladen problemlos herausnehmbar? (Rational)

    HUCH,
    jetzt hab ich mich aber erschrocken.
    Wer ist bitte der Manny von 5:42?
    Manny, sachma!
    ;D
    Jens
     
  8. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.374
    Ort:
    Barsinghausen
  9. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Schubladen problemlos herausnehmbar? (Rational)

    Martins Antwort stimmt, wenn der hiesige Manny von 7:42 der gleiche wie dein Manny von 5:42 ist. ;D
     
  10. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Schubladen problemlos herausnehmbar? (Rational)

    Ich glaube, Jens muss mal seine Zeiteinstellungen korrigieren. ;-)
     
  11. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.938
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Schubladen problemlos herausnehmbar? (Rational)

    Wir haben hier derzeit etwas spezielle Zeiteinstellungen.
    Vorher - nachher, so einfach ist das. Momentan sind wir gaaaaanz am Ende von vorher.

    Trotzdem-wer ist Manny?
    Jens
     
  12. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Schubladen problemlos herausnehmbar? (Rational)

    Hallo, das mit der Zeit war nur Thema-Ablenkung ;D

    Apropos, ich dachte bei jedem Hersteller kann man die Schubladen rausnehmen....
     
  13. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.661
    AW: Schubladen problemlos herausnehmbar? (Rational)

    Manny --> lt. Michael ist er Azubi im 2. Monat.
     
  14. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.296
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Schubladen problemlos herausnehmbar? (Rational)

    Gibts auch Bilder von Manni?

    Hab schließlich 2 Töchter. ;-)

    LG
    Sabine
     
  15. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Schubladen problemlos herausnehmbar? (Rational)

    Ich hätte da einen Sohn.... ;-)
     
  16. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Schubladen problemlos herausnehmbar? (Rational)

    Ulla, da musst du noch ein paar Jährchen warten! ;-)

    Aber ich hätte zwei Söhne im Azubi-Studentenneuer...;D
     
  17. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Schubladen problemlos herausnehmbar? (Rational)

    Na ich kläre es mal auf:

    Marc ist mein Sohn und er absolviert seit August die Ausbildung zur Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice.
    Er ist quasi engster Mitarbeiter von Benny, der euch evtl. schon bekannt sein dürfte. ;-)

    Und für die Töchter:
    Er ist 19 Jahre alt und somit im geschlechtsfähigen Alter. Leider ist er bereits vergeben, was aber in der Altersklasse wenig Aussagekraft hat. Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft. :cool:
     
  18. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Schubladen problemlos herausnehmbar? (Rational)

    Noch nicht mal ausgelernt und schon Moderator.

    Wir sollten hier noch mal den Azubi- Status ausweisen, von mir aus auch "Debbie" genannt :cool:
     
  19. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.296
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Schubladen problemlos herausnehmbar? (Rational)

    Menorca du bist ja leider etwas weit weg. Werd aber auf dein Angebot zurück kommen sollte auf dem regionalen Markt nichts passendes zu finden sein. ;-)

    Zu Michael ist eigentlich nicht weit. ;D

    LG
    Sabine
     
  20. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Schubladen problemlos herausnehmbar? (Rational)

    Michael, so einen Großen hast Du schon, das hätte ich nicht so eingeschätzt, Du kommst auf den Fotos so jung rüber...

    Menorca, früh übt sich ;-) er fängt leider jetzt schon an, das zum Thema zu machen - zum Leidwesen für geplagte Lehrer und Eltern :( *crazy*
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Schubladenfronten aufgequollen Mängel und Lösungen 15. Nov. 2016
Alternative Bezugsquellen für Grass-Zubehör (Tavinea 91 Schubladeneinsatz) Spülen und Zubehör 25. Sep. 2016
Günstige Schubladeneinsätze? Küchen-Ambiente 30. Mai 2016
Problem: 80er Schubladenfront aus zwei 40er Fronten Montage-Details 31. März 2016
Blum Wie bekomme ich diese Blum Schubladen-halterung auf? Blum 20. März 2016
Einsätze für die Schubläden Spülen und Zubehör 15. Jan. 2016
Innenausstattung Hochschrank und Schubladen Küchenmöbel 6. Jan. 2016
Töpfe für Induktion, Einsätze für Schubladen, Küchenmaschine Küchen-Ambiente 29. Dez. 2015

Diese Seite empfehlen