Schublade wieder reinschieben

andreasboehmer

Mitglied
Beiträge
3
Hallo,

heute waren Monteure bei uns und haben die Küche zur Reperatur auseinandergenommen. Beim Zusammenbauen scheint etwas falsch gelaufen zu sein, da mir eben eine meiner Schubladen beim Rausziehen entgegengekommen ist.

Nun habe ich echte Schwierigkeiten das Ding wieder in die Schiene zu bekommen. Ich verstehe einfach nicht wie es reingeschoben werden soll. Leider kann ich auch kein passendes YouTube Video finden, da ich nicht weiß welches Modell Schublade dies ist.
Könnt ihr mir anhand der Fotos vielleicht weiterhelfen?

Danke

48E08206-32BB-4CC2-89C0-0C38385D1585.jpeg
 

Anhänge

  • 47711438-A802-4963-8551-14A512256489.jpeg
    47711438-A802-4963-8551-14A512256489.jpeg
    191,4 KB · Aufrufe: 52
  • CFF94232-E8DE-4533-B2D3-CA7E913666F7.jpeg
    CFF94232-E8DE-4533-B2D3-CA7E913666F7.jpeg
    163,2 KB · Aufrufe: 51

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
11.696
Wohnort
Barsinghausen
Du schiebst sie auf die Korpusschienen und mit kräftigem Einschieben (mit einem Ruck) sollte die Lade wieder einrasten. Vorher solltest Du aber die Sägespäne mit einem trockenen(!) Tuch von der Schiene entfernen.
 

andreasboehmer

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
3
Hallo Martin,

du meinst mit kräftigem Ruck nach vorne (nicht nach unten)? Es rastet also irgendwo am Ende ein wenn die Schublade ganz reingeschoben ist?

danke
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben