Schrank für Kühlschrank: Tür auf falscher Höhe

budspencer

Mitglied

Beiträge
25
Hallo zusammen,

wir haben heute unsere neue Küche geliefert bekommen. Leider haben wir beim Kühlschrank, den wir selbst bestellt haben, nicht ganz aufgepasst und einen Dreher in der Modellnummer anderen Kühlschrank bestellt (gleicher Hersteller, fast gleiches Modell, gleiche Masse). Allerdings sind die Türen auf einer anderen Höhe. Siehe Bilder.

Der Küchenbauer meinte, dass es eigentlich passen würde, wenn die Leiste unten, wo er jetzt drauf steht, einfach nicht da wäre und er tiefer stehen würde. Er wollte nochmal Rücksprache halten aber meinte schon, dass man da nix mach könnte ausser einen neuen Schrank zu bestellen...

Wäre für Tipps dankbar. Ich hiffe ja, dass man es dich einfach weg schneiden kann unten gut ists?

Viele Grüße
 

Anhänge

Michael

Admin
Beiträge
15.360
Wohnort
Lindhorst
Du kannst doch gut ermessen wie tief das Gerät sinken muss damit die Türen passen.

Der untere Konstruktionsboden muss entfernt und entsprechend tiefer ein neuer gesetzt werden. Oben entsteht eine Lücke, die dann noch geschlossen werden muss.

Eigentlich kein großes Problem.
 

budspencer

Mitglied

Beiträge
25
Der Konstruktionsboden ist fix, ich sehe da keine Möglichkeit ausser durchsägen. Hält es auch ganz ohne den Konstruktionsboden?
 

onedance

Mitglied

Beiträge
71
Braucht der Kühlschrank nicht diesen unteren Teil für die Lüftung? Da geht nicht einfach runtersetzen oder dann Lüftungsschlitze in den Sockel.

Entweder neuer Kühlschrank (dann passt die Optik aber das Fach wird kleiner) oder neuer Schrank.
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
5.237
Wohnort
Ruhrgebiet
Der Konstruktionsboden ist fix, ich sehe da keine Möglichkeit ausser durchsägen. Hält es auch ganz ohne den Konstruktionsboden?
Mit einem Multifuntionswerkzeug kann der Boden herausgeschnitten werden.Vermutlich muss in den Sockel ein Lüftungsgitter und oben ein Blendstück eingesetzt werden.
Redet mal mit Monteur und Studio.
Lieber jetzt etwas Mehraufwand bezahlen (denn das Studio trifft wohl keine Schuld)als wochenlang auf einen neuen (teuren) Schrank warten.
 

budspencer

Mitglied

Beiträge
25
Danke für eure Antworten. War tatsächlich kein großes Problem. Der Monteur hat den Konstruktionsboden raus gesägt und den Kühlschrank eingebaut. Oben ist jetzt eine kleine Lücke. Da kommt evtl. noch eine Blende hin, aber sieht auch so bicht schlimm aus.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben