Schräghaube / Kopffreihaube bis ca. 1000 Euro.

chappo

Mitglied
Beiträge
9
Moin,

Meine Freundin und ich haben jetzt in mehreren Küchenstudios eine Küche planen lassen. Letztlich sind wir bei den Angeboten von zwei kleineren Küchenstudios hängen geblieben.
Bis auf die Dunstabzugshaube benötigen wir keine E-Geräte.
Studio 1: Franke FMA 605 BK
Studio 2: Airforce F149 60 S4

Ich weiß beides sind keine Top-Geräte, aber gehe ich recht in der Annahme, dass die Franke besser ist? Und wenn ja, wie gravierend ist der Unterschied?
Problem ist, dass uns die Küche im Studio 2 besser gefällt (bis auf die DAH).

Was gibts für Alternativ unter folgenden Kriterien:
- 60cm breit
- Abluft
- Kopffrei
- zum Großteil schwarz
- deutlich unter 1000 Euro (sollte sich um 500-700 Euro bewegen...)

Die Küche ist knapp 10qm groß, bei Standart Deckenhöhe (besonders viel Leistung ist daher wohl nicht von Nöten)

Danke schonmal für eure Hilfe
 
Beiträge
5.753
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
Hallo Chappo,

es wäre nett wenn du die DAHs auf die Herstellerseiten verlinken würdest.

Nur mal als Anmerkung: Wrasen weiten sich nach oben Trichterförmig aus. Deswegen wählt man die DAH immer größer als die Kochstelle aus.

Welche DAH in eurem Fall besser ist kann man ohne Planungsbild schlecht beurteilen. Kommt immer auch auf die Umgebung an. Wie nah ist das nächste Fenster, die Tür ect.

LG
Sabine
 
Beiträge
3.660
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
Unabhängig vom genauen Modell ist Franke wertiger, ja. Im Abluftbetrieb eine guter Hersteller, grade was "Designkopffreihauben" angeht.

Trotzdem würde ich versuchen, die FMA 805 unterzubringen. Wie @Bodybiene schon schreibt, breiten sich Wrasten trichterförmig aus.
Abgesehen davon wirkt die 80er oder 90er Variante optisch stimmiger ;-)
 

chappo

Mitglied
Beiträge
9
proxy.php?image=http%3A%2F%2Fabload.de%2Fimg%2Fkuechekkqzi.jpg&hash=dcd8025dc328b8f38cd54faeff2224a4


Das ist die geplante Aufteilung der Küche. Durch das Fenster ist die Breite der DAH stark limitiert. Der Oberschrank neben der DAH kann in der Breite variieren.

Der Optik halber sollte allerdings der Abstand zwischen Fenster - linken Oberschrank und Fenster - rechte DAH ungefähr gleich sein!
 
Beiträge
5.753
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
Sorry wenn ich das jetzt so direkt sage, aber die Planung ist Murks. Nur mal als Beispiel: Wenn du die Spülmaschine offen hast kommst du nicht mehr an den Müll.

Was hälst du davon die Küche hier mal vernünftig planen zu lassen?

LG
Sabine
 

chappo

Mitglied
Beiträge
9
Sorry wenn ich das jetzt so direkt sage, aber die Planung ist Murks. Nur mal als Beispiel: Wenn du die Spülmaschine offen hast kommst du nicht mehr an den Müll.

Was hälst du davon die Küche hier mal vernünftig planen zu lassen?

LG
Sabine
Hey, ich denke nicht, dass eine andere Planung möglich ist aufgrund der vielen Fixpunkte. Herd, Fenster, Heizkörper, Tür, Wasseranschluss sind z.B. fix!
Uns ist der Umstand mit Geschirrspüler und Mülleimer sehr wohl bekannt.
Wir waren mittlerweile in über 6 Küchenstudios und keiner hatte alternative Planungsideen (die uns überzeugen konnten).
Falls du jedoch DIE Idee hast, wie du den Raum aufteilen würdest, kannst du dich gerne austoben! :-)
 
Beiträge
5.753
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
Wenn wir dir zu etwas raten sollen dann brauchen wir einen komplett vermaßten Grundris mit Wasserposition ect. Eröffne doch mal einen Beitrag in unserem Planungsboard.
Du glaubst garnicht was hier schon alles aus 08/15 Küchen gezaubert wurde, was vorher keinem *kfb* eingefallen ist.

LG
Sabine
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben