Schmutz im Side by Side Eiswürfelspender

Patrick90

Mitglied

Beiträge
30
Hallo,

ich hatte bei meinem LG Side by Side den Eiswürfelspender im Herbst ausgeschaltet und "gereinigt".


Jetzt als ich wieder anmachen wollte, habe ich in den Eiswürfelformen, im Eiswürfeltank und in der Klappe zur Ausgabe diesen gelblichen dreck gefunden.

Habe ihr das auch? Wo kommt das her? aus der Lüftung wo die kalte luft auf die eiswürfel gepustet wird? vermutlich!



IMG_20200408_122327.jpg



Ich bin sowieso von meinem nicht sehr begeistert.
Die Nofrostfuntkion ist der Wahnsinn. Im gefrierschrank schrumpelt alles zusammen, was längere zeit gelagert wird und nicht verschweißt ist. Der Spinat, das eis, alles. Allem wird das wasser entzogen. Selbst die 60 Eiswürfel würden sich nach 2-3 Monaten komplett aufgelöst haben, wenn man den automaten ausstellt.

Erstaunt bin ich aber immer wieder darüber, dass die eiswürfel dann nach ein paar wochen ohne entnahme zusammenkleben. Bei -17°C kann ich mir nicht erklären, wie die anschmelzen um wieder gefrieren zu können.
 

RedKing

Premium
Beiträge
321
Wohnort
NRW
Hallo Patrick,

wir schalten nur vor dem Urlaub (max. 3,5 Wochen) die Eismachine ab und die Wasserzufuhr auf zu. Hintergrund: wir ziehen auch den Winter durch Eiswürfel.

Bei dieser Gelegenheit wird der Behälter gelert und alles gesäubert. Gelben Schmutz hatten wir noch nie, auch kein schrumpelliges Zeug`s. Aber wir packen alles in Gefrierbeutel.

Ja, die Eiswürfel verkleben manchmal. Ein paar Schläge mit dem Handballen auf den Behälter und alles ist gut. Das war bei dem vorhergehenden Gerät nicht.

Ich denke, es liegt an zu wenig Dämmung in diesem Bereich.

Eine Wasserfilterpatrone ist sicher angeschlossen(?).

VG
Redking
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben