Schichtstoff mit schwarzer Kante vs. ABS was ist das?

Beiträge
217
Wohnort
Vorderpfalz
Huhu,

heute war ich ja nochmal in 2 Küchenstudios. Zumindest das eine erschien mir auch sehr kompetent, aber eins hab ich nicht verstanden. Die führen da Rational und Beckermann und er zeigte mir Schichtstoff von Rational in weiß, da waren die Kanten schwarz und er meinte, das ginge bei Schichtstoff nicht anders, wenn es echter Schichtstoff ist, weil der sich nicht um die Ecke biegen lässt oder so. Alles andere wäre dann nur irgendwie beschichtet (ich weiß den genauen Wortlaut nicht mehr) bzw. irgendwas aus ABS und dadurch nicht so schlagfest wie Schichtstoff.....bei Beckermann waren die dann dagegen komplett weiß (was mir natürlich besser gefällt bzw. noch besser gefallen mir die Alukanten, sehr schick!), und da sagte er, das wäre dann eben dieses ABS.
Kann mir das nochmal jemand erklären?
Er meinte auch, Rational würde den Lack selber machen und wäre dadurch im Lackbereich viel günstiger als andere Hersteller und preislich mit Schichtstoff vergleichbar.....ist das so? Und der Lack wäre nicht so empfindlich, nicht vergleichbar mit Autolack. Die Plana-Beraterin hat mir nämlich immer zum Thema Lack erzählt, das wäre wie Autolack, einmal mit was metallischem dagegen geschrappt schon ne Macke drin. Und er sagte, das wäre nicht so, das wären 16 Schichten plus noch der Hochglanzlack drüber oder so, das wäre schon sehr robust.....
Also was stimmt jetzt?
Rational ist doch bestimmt insgesamt teurer als Beckermann oder? Aber tolle Sachen hatten die da und er erschien mir sehr engagiert und kompetent, also sagt bitte nicht, das war alles Müll was er erzählt hat.......:rolleyes:

LG
Andy
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Schichtstoff mit schwarzer Kante vs. ABS was ist das?

Das sind soviele Punkte mit Halbwahrheiten und verschiedenen Dingen, da muss ich wohl ein wenig ausholen...

Also, es gibt Schichtstoffe (wie Arbeitsplatten) und Melaminharz-beschichtete Fronten.

Schichtstoff besteht aus mehreren Lagen Papier, welches unter hohem Druck gepresst wird. (HPL = High Pressure Laminat). Die unteren Schichten sind für gemeinhin schwarz. Das Material ist ursolide. Nicht zuletzt werden auch die Kunststoffarbeitsplatten daraus produziert. Wenn man das gleiche Material als Kante benutzt, ist die Kante nun einmal schwarz. Die glänzenden Kunststofffronten sind meißtens Schichtstoffe. Polygloss und Polymatt und Acryl(anderes Thema) mal außen vor.

Melaminharz hat in etwa den gleichen Aufbau ist dabei nur deutlich dünner. Zu Melaminharzfronten werden für gewöhnlich ABS Kanten im gleichen Farbton eingestellt. Dies sind, sagen wir mal, Dickgummikanten, welche mit PU Leim verklebt werden. (Früher wurden die Kanten auch aus der Melaminharzoberfläche gemacht, doch die waren nicht schlagresistent) Danach gab es PP Kanten, die waren jedoch mit der Zeit nicht mehr Farbecht)

Diese ABS Kanten gibt es auch als Metallnachbildungen. Was der Verkäufer wohl meinte.

Schichtstofffronten können natürlich auch mit ABS Kanten versehen werden. ABET fertigt zum Beispiel über 200 verschiedene Unifarben in Schichtstoff. Es gibt einige Lieferanten die ABET verarbeiten, jedoch keine passende ABS Kante dazu haben.

Du kannst beide Frontenvarianten jedoch auch bei den wertigen Herstellern mit einer echten Metallkante bekommen.

Zudem gibt es in der Zwischenzeit durchgefärbte Schichtstoffe. Hier fällt der schwarze Rand komplett weg. Die Bulthaup Arbeitsplatten bei B1 sind so gebaut.

Zu den Lacken von Rational möge sich wer anders äußern. Ich brauche nun erst einmal eine Pause..;D

mfg

Racer

P.S. alle hier angesprochenen Kombinationen sind im übrigen auch bei eggersmann zu bekommen...
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Schichtstoff mit schwarzer Kante vs. ABS was ist das?

Lack bleibt Lack und ist nicht schlagresistent... zudem ist der Unterfüller (also die unteren Lackschichten) immer weiß. Hast du also eine Macke in einer farbigen Lackfront so ist die Macke immer weiß..

zumindest rosten tut sie nicht...;D

mfg

Racer
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Schichtstoff mit schwarzer Kante vs. ABS was ist das?

Tischler schwören drauf... habe vor drei Jahren einen Händler neu hinzubekommen, der hat im ersten Jahr nur diese Front verkauft...

mfg

Racer

P.S. die angebotene Como glanz ist übrigens auch Schichtstoff (natürlich nicht durchgefärbt), jedoch mit glänzender ABS Kante...
 
Beiträge
217
Wohnort
Vorderpfalz
AW: Schichtstoff mit schwarzer Kante vs. ABS was ist das?

hm, ich müsste das mal an nem ganzen Schrank sehen, wie die schwarze Kante da wirkt. Hat da jemand zufällig ein Foto parat? Der hatte da ja nur so ein kleines Muster.

LG
Andy
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Schichtstoff mit schwarzer Kante vs. ABS was ist das?

AlsoBild 1 zeigt eine hcohglanz lackierte Front mit flächenbündigem Metallanleimer, wie er an einer Schichtstofffront auch möglich wäre..

Bild 2 zeigt ABET Laminat (Schichtstoff) mit ABET-Schichtstoff Kante und schwarzem "Keder" (an der unteren Kante der Hängeschränke ganz gut zu sehen...)

mfg

Racer

P.S. die Bilder sind eigentlich deutlich größer, das geht hier im Forum aber nicht. Wenn Du Interesse hast, schick mir eine P.N. Gerne lasse ich Dir dann die Bilder in besserer Auflösung zukommen.
 

Anhänge

Beiträge
217
Wohnort
Vorderpfalz
AW: Schichtstoff mit schwarzer Kante vs. ABS was ist das?

hm sieht gar nicht so schlecht aus muss ich sagen. Bei weiß fällts natürlich mehr auf....vielleicht störts da mehr. Na mal sehen. Danke auf jeden Fall für die Erklärung und die Fotos, ich denke ich seh das so schon gut genug. Die Metallkante (Metalloptik) gefällt mir allerdings am besten ;D

LG
Andy
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.830
Wohnort
München
AW: Schichtstoff mit schwarzer Kante vs. ABS was ist das?

Was racer zeigt, ist eine echte Matallkante. Was ich in meiner Küche habe, ist eine Metalloptik-Kante aus Kunststoff (Beckermann Estrada Schichstoff weiß glänzend):

@Profis: wofür steht hier eigentlich das Kürzel ABS? Bestimmt nicht für Anti-Blockiersystem ;D.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beiträge
217
Wohnort
Vorderpfalz
AW: Schichtstoff mit schwarzer Kante vs. ABS was ist das?

Menorca, ja das ist das was ich auch gestern gezeigt bekommen habe und gefällt mir total gut. Du bist ja auch sehr zufrieden mit deiner Beckermann, oder?

LG
Andy
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Schichtstoff mit schwarzer Kante vs. ABS was ist das?

siehe Wiki...

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

mfg

Racer
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Schichtstoff mit schwarzer Kante vs. ABS was ist das?

.. bei einem hiesigen Küchenhaus steht eine weisse LEICHT-Küche mit diesen schwarzen Kanten - es schaut unglaublich Stylisch aus ;D - sehr markant. Man muss dann aber total auf die Höhenlinien achten - es ist ja alles grafisch sehr betont !

es war eine Küche der PG1 - aber mit diesen schwarzen Kante sah sie SEHR teuer aus *2daumenhoch*
 
Beiträge
217
Wohnort
Vorderpfalz
AW: Schichtstoff mit schwarzer Kante vs. ABS was ist das?

hihi, Vanessa, das klingt gut *2daumenhoch* teuer aussehen und trotzdem günstig, das wäre natürlich der Hit *dance*

LG
Andy
 
Beiträge
264
Wohnort
bei Heidelberg
AW: Schichtstoff mit schwarzer Kante vs. ABS was ist das?

Wobei ne LEICHT-Küche wohl selbst in PG1 nie wirklich billig ist ;-) Wobei das im Auge des Betrachters liegt.
 
Beiträge
217
Wohnort
Vorderpfalz
AW: Schichtstoff mit schwarzer Kante vs. ABS was ist das?

Gabi, ich denke nicht, dass es bei uns ne Leicht wird ;-) aber sie darf ruhig danach aussehen ;D

LG
Andy
 
Oben