Schattenleiste?

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von Mona, 13. Sep. 2010.

  1. Mona

    Mona Mitglied

    Seit:
    13. Sep. 2010
    Beiträge:
    3

    Guten Abend,
    nachdem ich jetzt viele unterschiedliche Informationen erhalten habe, versuche ich mal hier eine Orientierung zu bekommen.
    Wir haben uns eine Nobilia Landhausküche bestellt. Zwischen oberem Kranz und der Decke sind 5 cm sogenannter "Schattenleiste", wie uns der Küchenverkäufer sagte.
    Diese Leiste sei notwendig, damit der Luftaustausch der Küchenmöbel funktioniere.
    Von Freunden und Bekannten habe ich jetzt gehört, das sei Quatsch. Die Küchenmöbel müssten bis unter die Decke, sonst sammele sich ja Staub auf den Oberschränken. Auch das leuchtet mir ein.
    Aber was ist nun richtig?
    Ich freue mich über jede Antwort.
    Schöne Grüße
    Mona
     
  2. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Schattenleiste?

    Hallo Mona,

    eine gute Luftzirkulation kann nicht schaden, und wenn man auf die Schränke Zeitungspapier legt, hat man dort auch nicht viel zu putzen, nur halt mal austauschen.

    Hier würde ich ( auch zusätzlich optisch ) wie Dein Berater verfahren.
     
  3. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Schattenleiste?

    Hallo Mona, wenn der Kühlschrank integriert ist, dann ist Luftzirkulation sogar dringend notwendig... die Schattenleiste ist eine Möglichkeit, eine andere wäre bis oben zur Decke zuzumachen und ein Gitter einzubauen - ist aber auch nicht unbedingt "hübsch"!
     
  4. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Schattenleiste?

    Ach so, machst Du eine Schattenleiste, dann ist es bis oben hin zu, also einigen wir uns auf Schattenfuge. :cool:
     
  5. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Schattenleiste?

    Du hast recht, Schattenfuge ist der richtige Ausdruck *top*
     
  6. Mona

    Mona Mitglied

    Seit:
    13. Sep. 2010
    Beiträge:
    3
    AW: Schattenleiste?

    Hallo, sooo schnelle Antworten - damit hab ich ja gar nicht gerechnet; welche Freude!
    Aber nun muss ich gestehen, dass ich bisher glaubte, die 5 cm Leeraum zwischen Kranz und Decke seien die sog. Schattenleiste.
    Aber wenn ich das jetzt richtig verstehe, ist das tatsächlich eine Leiste, die bis zur Decke reicht. Funktioniert denn damit die Luftzirkulation?
    Ich fürchte, diese Leiste ist bei meiner Küchenplanung untergegangen. Werde mich morgen sofort mit dem Küchenstudio in Verbindung setzen und das klären.
    So gehts einem, wenn man keine Ahnung von Küchen hat...
    Ich wäre mal besser vor dem Kauf hier ins Forum gegangen.
    Danke für die Antworten und schöne Grüße
    Mona
     
  7. Oldenburger76

    Oldenburger76 Spezialist

    Seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    447
    AW: Schattenleiste?

    der richtige Ausdruck heißt "Deckenblende" und ist vollkommen altmodisch....ich würd die immer weg lassen....
     
  8. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Schattenleiste?

    *w00t* Haaaaaaalllooooo Moooonaaa, -ist sie schon weg- das ist schon richtig ohne Schattenleiste, Deckenleiste, -blende oder wie wir es auch immer nennen wollen.

    Fahr meinetwegen hin, aber gib *kiss* ;D;D
     
  9. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.433
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Schattenleiste?

    ich rate dazu, Küchen nicht bis zur Decke zu verblenden, weil man A) oft Luftzirkultion für Kühlgeräte und Backofen braucht, und B)... wer mal nach 15 Jahren hinter so eine Verblendung schaut, kotzt nur nicht, wenn er sehr stark und Dreck gewöhnt ist.

    Samy
     
  10. Mona

    Mona Mitglied

    Seit:
    13. Sep. 2010
    Beiträge:
    3
    AW: Schattenleiste?

    Hallo,
    danke für Eure Kommentare. Ihr seid "schuld", dass ich mich heute gegen die Schattenleiste, -blende oder wie sie auch immer heißen mag, entschieden habe.
    Bin ich froh, dass ich jetzt eine so eindeutige Entscheidung treffen konnte - ein Lob dem Internet, ein Hoch dem Küchenforum!
    Hätte nie gedacht, dass ein Küchenkauf so komplex sein kann.
    Vielleicht bin ich ja nach dieser Aktion auch so erfahren, dass ich Rat weitergeben kann.
    Schöne Grüße und nochmal "danke"
    Mona
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Mindestlänge Schattenleiste für Kühlschrank Küchenmöbel 3. Apr. 2010

Diese Seite empfehlen