RWK/Kuhlmann Frage zu den Fronten

Evelin

Mitglied

Beiträge
11.570
Wohnort
Perth, Australien
Hallo,

kann mir bitte jemand erklären was eine

"Oberfläche: Kunststofffront, Melaminharzbeschichtet Matt", Model Mila,
"Oberfläche: hochwertige Beschichtung, in ultramatt", Model Juno ,
"Oberfläche: Lackierte Front Microlack matt", Model Vada, ist?

Ich tue mir echt schwer, herauszufinden, welches Material für mich am besten ist. Ich möchte etwas pflegeleichtes, nichts chickimicki. Meine Front im Moment ist Schichtstoff , keine glatte Oberfläche und matt. An den Türen ist nach 17 Jahren keine einzige Macke. Danke.

LG
Evelin
 

heiteck

Mitglied

Beiträge
192
Wohnort
S-H
AW: RWK/Kuhlmann Frage zu den Fronten

Hallo Evelin.

Schau mal hier: Fronten für Küchen - Materialkunde zur Küchenfertigung - Küchen-Forum

Mit Mila und Juno (Schichtstoff, denke ich) solltest Du also gut fahren. Ob die Kanten schon gelasert statt nur geklebt sind, kann ich nicht sagen (Info-Klick). Wir fanden die geklebten Kanten nicht so toll, da wir den Eindruck hatten, dass der Dreck sich an den Klebstoffresten in den Rändern besonders gut sammelt. Also haben wir die teureren, aber empfindlicheren Lack-Fronten gewählt. Mit dem Lack hatten wir aber bisher keine Probleme.

Gruß,
heiteck
 

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
19.213
Wohnort
Schweiz
AW: RWK/Kuhlmann Frage zu den Fronten

Wenn Du mit Schichtstoff zufrieden bist, dann bleib dabei; Lackküchen sind deutlich empfindlicher, da würdest Du Dich wohl nur über die Macken ärgern.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben