Rücktritt von Küchenkauf wegen arglistiger Täuschung?

Michael

Michael

Admin
Beiträge
13.628
Wohnort
Lindhorst
Ein weiterer Link zum Thema mit Auskunft vom Rechtsanwneu:

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 
Holzwürmchen

Holzwürmchen

Spezialist
Beiträge
200
Wohnort
in A. bei G. in NRW (OWL)
AW: Rücktritt von Küchenkauf wegen arglistiger Täuschung?

Na Mahlzeit, da sieht man wieder . Finger weg von Schnäppchenangeboten und "nur heute" -Angeboten.
 
ulla

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Rücktritt von Küchenkauf wegen arglistiger Täuschung?

"Nur billig" rechnet sich meistens nie... *top*
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Rücktritt von Küchenkauf wegen arglistiger Täuschung?

Das Beispiel war ja noch nicht mal billig ... man muß also sagen "nur scheinbar billig" rechnet sich nicht.

Und, wie wir immer sagen, man kauft keine Prozente, "nur heute Preise" oder sonstige Versprechen, sondern man kauft einen Endpreis, der passen muss. Ob das der Standardpreis, ein rabattierter Preis oder was auch immer ist, zählt nicht. Der eine Händler arbeitet halt gleich mit korrekten Preisen und gibt deshalb keinen Rabatt, der andere setzt Mondpreise an und kann deshalb tolle Rabatte anbieten. Im Endpreis unterscheiden sie sich meist nur marginal.

Nur, der eine Käufer kann sagen "ich habe xxx Rabatt bekommen" und steht da mit stolz geschwellter Brust, weil er den Händler "so toll" runtergehandelt hat. Der reibt sich derweil die Hände :cool::cool:
 

Mitglieder online

  • mark740
  • Helge D
  • Captain Obvious
  • Snow
  • Anke Stüber
  • Rebecca83
  • Conny
  • Adebartax
  • ClaudiaM
  • Bodybiene
  • moebelprofis
  • Razcal
  • Neirolf
  • Wazzup

Neff Spezial

Blum Zonenplaner