Rücktritt Küchenkauf/Finanzierung

Cooki

Team
Beiträge
8.940
Wohnort
3....
AW: Rücktritt Küchenkauf/Finanzierung

Hallo Nicc,

das ist natürlich unglücklich gelaufen, nur wenn Du unwahre Angaben machst, so kommt die Äußerung der Bank für mich rüber, dann hat man meisst schlechte Karten. Der Ersteller wird ja nur die Angaben in den Antrag geschrieben haben, die Du Ihm genannt hast, oder?

Problem an der Sache ist nun auch noch, dass eine 0%-Finanzierung nicht an ein normales Rücktrittsrecht - wie bei einer Standardfinanzierung mit entstehenden Zinsaufwand- gekoppelt ist.

Somit hast Du theoretisch eine Küche an der Backe, aber keine Kohle.

Du solltest mal darüber mit Deinem KFB sprechen, denn was bringt dem Küchenhaus eine verkaufte Küche, wenn Du sie nicht bezahlen kannst.

Falls Du die Finanzierung über eine Fremdbank durchführen lässt, würde ich das Thema " Barzahlung und Skontierung " jedenfalls nicht unberücksichtigt lassen.

Ich wünsche Dir viel Glück und weise darauf hin, dass der post meine persönliche Meinung darstellt.
 

nicc

Mitglied

Beiträge
2
AW: Rücktritt Küchenkauf/Finanzierung

Wirhaben drei Gehaltsnachweise und den Personalausweis vorgelegt. DieMitarbeiter des Möbelhauses haben den Antrag online mit Hilfe diese Unterlagen ausgefüllt.Vielleicht haben sie etwas falsch übertragen? Ich verstehe es nicht
 

Cooki

Team
Beiträge
8.940
Wohnort
3....
AW: Rücktritt Küchenkauf/Finanzierung

Auf Deinen Unterlagen steht ja die ausführende Bank drauf.

Ich würde dort anrufen und die Angelegenheit bezgl. ggf. falsch übermittelter Daten direkt mit der Bank besprechen und klären, woran ansonsten scheitert.
 

Santiago

Mitglied

Beiträge
14
AW: Rücktritt Küchenkauf/Finanzierung

Hallo zusammen,

ich habe mir am 26.1.13 eine Küche im Möbelhaus X für 2.636,39 € gekauft.
Sowohl die Küche, als auch die Beratung haben mir gefallen und ich habe das
Angebot gleich unterschrieben. Die Verkäuferin meinte es wäre aber nur einen
Angebot. Den Kaufvertrag findet erst statt nachdem ich zum 2. Termin bei Ihr
war. Es ist aber kein Angebot, es ist wirklich einen Kaufvertrag.

Ich habe drin stehen Zahlungsplan Finanzierungsvertrag aber nicht das es eine Finanzierung von 0,00% geht. Von % ist nichts zu lesen. Die AGB’s sind
aber nur von Kaufvertrag und nichts dabei von einem Darlehensvertrag. Auch
keinen Darlehensvertrag unterschrieben. Auch keine Widerrufsbelehrung!!

Soweit so gut...

Ich habe mit der Dame 4 mal bis jetzt gesprochen wegen eine Widerrufung, Sie
sagte mir dass es nicht möglich wäre bei einen Kaufvertrag mit 0,00 %
Finanzierung diese zu widerrufen, so würde ich 25% zahlen müssen. Stimmt das?Obwohl nichts von 0,00 % Finanzierung steht?
Sie möchte gerne Selber einen Stornierung vereinlassen und ich hätte dabei keine kosten zu übernehmen. Leider wird es erst bis Freitag bestätigen können, da diese sich etwas Zeit im Anspruch nehmen wird. Soweit alles fertig ist wird Sie mir eine Kopie zukommen lassen.

Das Problem dabei ist, dass ich nur bis diese Samstag zeit habe um den Vertrag
zu Widerrufen. Was soll ich den machen? Was ist richtig?

Lieben Dank für Eure Antwort.

Liebe Grüße aus Dachau
Frau Santiago
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Magnolia

Mitglied

Beiträge
6.880
AW: Rücktritt Küchenkauf/Finanzierung

Hallo,


aber dir muss doch klar gewesen sein, dass man Angebote nicht unterschreiben muss. Jedenfalls nicht als Interessent sondern nur der, der das Angebot macht :w00t:
 

jemo_kuechen

Spezialist
Beiträge
2.787
Wohnort
50126 BERGHEIM
AW: Rücktritt Küchenkauf/Finanzierung

Wieso muss man ein Angebot unterschreiben ?
Wenn du eine Finanzierung gemacht hast, musst du auch einen Finanzierungsvertrag seperat unterschrieben haben.
 

Santiago

Mitglied

Beiträge
14
AW: Rücktritt Küchenkauf/Finanzierung

Wieso muss man ein Angebot unterschreiben ?
Wenn du eine Finanzierung gemacht hast, musst du auch einen Finanzierungsvertrag seperat unterschrieben haben.

Hallo und vielen Dank für die schnelle Antwort.

Nein leider keinen Finanzierungsvertrag unterschrieben. Ist es doch evtl. keinen Kaufvertrag? Wäre es möglich?


und Jetzt?
attachment.php
 

jemo_kuechen

Spezialist
Beiträge
2.787
Wohnort
50126 BERGHEIM
AW: Rücktritt Küchenkauf/Finanzierung

Sorry,
aber woher sollen wir denn wissen was du unterschrieben hast. Du must doch davon eine Kopie haben.
 

kuechentante

Spezialist
Beiträge
6.300
AW: Rücktritt Küchenkauf/Finanzierung

Dann stell doch mal die Dir ausgehändigte Kopie des Vertrages (Angebotes?)hier ein, mit geschwärzten Daten.
 

Michael

Admin
Beiträge
18.313
AW: Rücktritt Küchenkauf/Finanzierung

Da ist doch sogar handschriftlich fixiert, dass es sich nur um ein Angebot handelt. Oder ist das eine neue Masche?
 

Santiago

Mitglied

Beiträge
14
AW: Rücktritt Küchenkauf/Finanzierung

Ich habe es selber geschrieben während die Verkäuferin mich weiterhin beraten hat. Nur auf meinem Blatt. Ich hatte eine Freundin dabei, die auch verstanden hatte, dass es sich dabei um ein Angebot handelt. Danke sehr.

- - - Aktualisiert - - -

Ich kann es leider nicht vergrößern
 

kuechentante

Spezialist
Beiträge
6.300
AW: Rücktritt Küchenkauf/Finanzierung

Ich seh z.Bsp DEINE Unterschrift nicht im Feld (Käufer).
Sind da noch mehrere Seiten dazu ? (Ich seh nur Seite 1/3)

Ebenso kann ich nicht erkennen , was in der Überschrift steht.
Hast Du die abgeschnitten ?

Es steht nicht explizit Kaufvertrag /Auftrag oder Bestellung da .
 

Wolfgang 01

Spezialist
Beiträge
5.191
Wohnort
Lipperland
AW: Rücktritt Küchenkauf/Finanzierung

Das scheint ja wohl kein Kaufvertrag zu sein...

OT: Immerhin gab es einen Hauspreis;D
 

Nosferatu05

Mitglied

Beiträge
557
AW: Rücktritt Küchenkauf/Finanzierung

muss kurz dazwischen schreiben :-)

Der Student hier im Thema hätte doch einen Beratungsschein beim örtlichen Amtsgericht beantragen können. Somit entfallen die kosten für den Anwalt bis auf einmalige 10 Euro.
 

racer

Team
Beiträge
7.278
Wohnort
Münster
AW: Rücktritt Küchenkauf/Finanzierung

Er kann es drehen und wenden... wenn es ein Kaufvertrag ist und er hat ihn vor Ort unterschrieben, dann ist es auch egal ob eine eine Finanzierung ist oder nicht.. er hat kein Rücktrittsrecht... das gilt nur für Ferngeschäfte oder Haustürgeschäfte...

ganz einfach.. der Händler kann somit bei Rücktritt seine Kosten und den entgangenen Gewinn geltend machen...

mfg

Racer
 

Cooki

Team
Beiträge
8.940
Wohnort
3....
AW: Rücktritt Küchenkauf/Finanzierung

Ich sehe weder das Wort Kaufvertrag, noch sehe ich eine Unterschrift.
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Oben