Rotpunkt oder RWK ?? Tipps???

Monica

Mitglied
Beiträge
1
Hallo Ihr Küchenkenner,

die Auswahl einer Küche ist ja eine Wissenschaft für sich.....
Nach etlichen Stunden Beratung in verschiedenen Häusern haben wir uns nun auf zwei Angebote konzentriert. Unsere Küche ist U-förmig mit seitlich 2 Hochschränken und Siedboard im Esszimmer, daher wird die Küche entsprechend teuer...
Ein günstigeres Angebot von Wellmann haben wir ausgeschlagen wegen vermeintlich schlechterer Qualität (Folien umgeklebte Kanten).
Bei RWK und Rotpunkt handelt es sich um Schichtstofffronten mit Alulkanten.
Die beiden Angebote liegen relativ nah bei einander (nur 800 Euro Unterschied).

Was könnt Ihr mir wegen besserer Qualität raten?????

Danke vielmals!!!!!

Monica.
 

Flyboy

Spezialist
Beiträge
435
Wohnort
Sassenberg
AW: Rotpunkt oder RWK ?? Tipps???

Hallo, ich rate zu Rotpunkt- machen den Korpus innen wie aussen wie bei Nolte .
Ist aber schwer??? bei den beiden zu sagen, weil beide gleich gute Küchen bauen.
Evtl. nach persönlichen Geschmack oder Feinheiten entscheiden.

Gruß Paul
 
Oben