Rondell / Karussell raus?

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von SpassHaben, 18. Juli 2015.

  1. SpassHaben

    SpassHaben Mitglied

    Seit:
    18. Juli 2015
    Beiträge:
    8

    Hallo ihr Lieben,

    wir sind zur zeit dabei eine neue Küche zu planen und ich bin gestern über euer Forum gestolpert und dann natürlich gleich auch über die toten Ecken und kleine Schränke.

    Nach einer Nacht drüber schlafen bin ich dann zum Entschluss gekommen, dass ich nichts wirklich habe was ich in ein Karussell stellen möchte und das ich daher umplannen könnte um ein bischen Geld zu sparen.

    Ich weiss ich sollte eigentlich einen richtigen Beitrag im Plannungsforum aufmachen, aber ich das hole ich heute abend, morgen nach. Bin heute den ganzen Tag unterwegs, habe aber schon eine neue (Schnaps-) Idee *idee*, für die ich unbedingt Feedback haben möchte :-[

    Geplannt ist zur Zeit eine Contur / Schüller Küche in U-Form.

    Der Küchenraum ist 2,36 * 2,85 wobei an der 2,85 Front sich einmal der 1,60 Durchbruch befindet und an der anderen Seite ein 1,40 Fenster.

    Mit der rechten Seite sind wir zufrieden:
    Vom Durchbruch aus gesehen ein Hochschrank mit Kühlschrank, gefolgt von der Spülmaschine und 1,20 Eckspülschrank (keine Eckspüle nur so ein schrank zum reinkrabbeln). Daneben befindet sich auf der Fensterseite dann ein 30 cm Schränckchen um eine gleichmäßige Aufteilung der Küche zu haben.
    Die ganze Seite ist dann oben noch mit 3x 60 cm Hängeschränken aufgefüllt.

    Die Linke Seite ist die mit dem Karussell:
    Ebenfalls vom Durchbruch aus gesehen gibt es einen Hochschrank mit Backofen und Dampfgarer, direkt daneben einen 90 cm Schrank mit 80 cm Herdplatte und dann das Karussell.
    Oben befinden sich dann noch der 90 cm Schrank mit Abzugshaube in Gewürzversteck und noch einmal einen 90 Schrank.

    Der Rest der Fensterseite ist nur Arbeitsplatte, da sich darunter noch eine Heizung befindet, die wir nicht abbauen und oder zustellen wollen.

    Meine neue Idee für die Linke Seite ist nun wie folgt:
    Hochschrank wie gehabt, 30 cm Schränkchen, 90 cm Herdschrank, ein tiefer 60 cm Schrank mit einer Schwenktür. Es ist ja offen da unten. Oben soll dann die gleiche 30,90,60 Aufteilung hängen

    Was haltet ihr davon? Wird das preislich billiger oder ist das eine blöde Idee?
    Auf jedenfall gewinnen wir aber 30 cm Arm- und Abstellfläche links vom Herd. ;D

    LG
     
  2. Nilsblau

    Nilsblau Mitglied

    Seit:
    3. Juli 2014
    Beiträge:
    1.911
    Könntest du mal skizzieren, wie der Raum aussieht (am besten mit Maßen) und was du dir für eine Planung vorstellst (gerne auch einfach per Hand)?
     
  3. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.236
    Ort:
    Bodensee
    Also ich kann mir halbwegs vorstellen, was Du meinst. Wobei man so ein Kochfeld ja z.B. auch in das Stück freie Arbeitsplatte vor Fenster und Heizung einbauen könnte.

    Besser als das Rondell ist dieser Schrank mit Drehtüre auf jeden Fall. Zumindest, wenn da nur seltener benötigte Dinge reinkommen. Dann frag ich mich aber, wo denn Deine ganzen sonstigen Küchenutensilien hin sollen? Ihr habt ja praktisch keinen Stauraum außer dem 90er und zwei 30er plus die Hängeschränke.
    Statt 30+90 mavh lieber 2 x 60 und da Kochfeld da drauf mittig montiert. Das geht auch gut.

    Da sollte man wirklich mal den Planungsthread sehen.
    Warum darf die Heizung nicht zugestellt werden? Mit Lüftungsgitter oben und unten tut die trotzdem ihren Dienst. Und wenn es nur minder tiefe Schränke wären - immer noch viel besser wie nix.
     
  4. SpassHaben

    SpassHaben Mitglied

    Seit:
    18. Juli 2015
    Beiträge:
    8
    Ich habe mal mein bestes gegeben, ohne Oberschraenke.
    Ich hoffe so ist das ok.

    Wegen der 2x 60 schraenke, da hab ich hier gelesen, dass der Herd Einbau dann teuerer wird?!
    Herd oder Spüle vor dem Fenster gefällt uns nicht, wir moechten da wirklich die ganze Länge Arbeitsflaeche haben.

    Über das zustellen der Heizung muss ich nochmal tief in mich gehen, eigentlich Sitz ich gerne beim schnippeln und es ist die ehemalige Küche meiner Oma, viele Kindheitserinnerungen wie ich da häufig so vorm Fenster gesessen habe.
     

    Anhänge:

  5. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    Warum an der Heizung nur ein 30er Schrank. Nach der Zeichnung könnte er auch 5 cm breit werden und dann mit Auszügen.
     
  6. SpassHaben

    SpassHaben Mitglied

    Seit:
    18. Juli 2015
    Beiträge:
    8
    Sind Auszuege = Schubladen auf ganzer Höhe?
    Dann hab ich mich da um 5cm vertan, denn die sind so geplant.
     
  7. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.236
    Ort:
    Bodensee
    Sie meinte 50cm breiter Schrank, statt 30cm.

    Mach bitte mal einen Planungsthread auf, so wird das nix. Mir scheint, Ihr habt noch dazu ein nur kleines Budget. Da ist eine gute Planung mit zuvor den Angaben aus der Checkliste sinnvoll.
     
  8. SpassHaben

    SpassHaben Mitglied

    Seit:
    18. Juli 2015
    Beiträge:
    8
    Der Plannungsthread befindet sich jetzt hier

    Danke =)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Küchenrondell? Küchen-Ambiente 18. Okt. 2016
Rondell im Unterbau-Eckschrank defekt Küchenmöbel 23. Jan. 2016
Küchenrondell obere Ebene Haken gelöst Mängel und Lösungen 12. Juni 2015
Rondell Ersatzteil Mängel und Lösungen 22. Feb. 2015
Alternativen für Apothekerschrank, Rondell usw. Küchenmöbel 27. Dez. 2014
Küchenrondell Nobila defekt, wer kann helfen ?? Neuigkeiten 9. Aug. 2014
Nobilia Küche Model Finca - Rondellaufhängung defekt und keine Ersatzteile mehr Küchenmöbel 21. Juni 2013
Eckschrank mit Rondell für grifflose Küche ? Küchenmöbel 14. Sep. 2012

Diese Seite empfehlen