Restwert 3 Jahre alte Spülmaschine bei Ablöse

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Mattes_01, 15. Juni 2012.

  1. Mattes_01

    Mattes_01 Mitglied

    Seit:
    15. Juni 2012
    Beiträge:
    2

    Hallo zusammen,

    ich ziehe bald in eine Wohnung, muss-soll dort aber die SpüMa ablösen.

    Ich möchte aber auf der einen Seite nicht zu viel bezahlen, will den Verkäufer aber auch nicht über den Tisch ziehen, deswegen meine Frage:

    Es geht um eine 3 Jahre alte Siemens Spülmaschine, also keinen Ramsch.
    Die SpüMa hat neu 600 Eu gekostet.

    Was wäre ein fairer Preis für die Ablöse?
    Was meint ihr?

    Liebe Grüße
    Mattes
     
  2. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.736
    AW: Restwert 3 Jahre alte Spülmaschine bei Ablöse

    Hallo Mattes,

    ein fairer Preis wäre m.M. nach 300 €.

    Anfangen würde ich aber bei 200 €. :cool:
     
  3. Mattes_01

    Mattes_01 Mitglied

    Seit:
    15. Juni 2012
    Beiträge:
    2
    AW: Restwert 3 Jahre alte Spülmaschine bei Ablöse

    Der Verkäufer hatte mir 400 genannt, und das fand ich ein bisschen hoch.

    300 denke ich auch is ein fairer Preis.

    Danke und Gruß!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2012
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Restwert Jahre alte Forum Datum
Restwertermittlung einer noch nicht komplett bezahlten Küche bei Trennung Teilaspekte zur Küchenplanung 28. Sep. 2012
Komplettsanierung 80er Jahre Wohnung - Küche: 7,5qm mit Halbinsel Küchenplanung im Planungs-Board 27. Aug. 2017
Warten Neue Küche im 80iger Jahre Reihenhaus Küchenplanung im Planungs-Board 26. Juli 2017
Küchenplanung auf 8qm im 70er Jahre Reihenhaus Küchenplanung im Planungs-Board 24. Juli 2017
Status offen 80er Jahre Haus- neue Küche Küchenplanung im Planungs-Board 28. Juni 2017
Status offen Neuplanung einer Küche (11qm+Speisekammer) in 60er-Jahre-Haus Küchenplanung im Planungs-Board 25. Juni 2017
5-Jahres-Garantie Einbaugeräte 26. Apr. 2017
2 Jahre ohne Küche: nun stehen Wände und Boden Küchenplanung im Planungs-Board 22. März 2017