Reihenfolge der Gewerke, Koordination Handwerker

Dieses Thema im Forum "Küchen-Ambiente" wurde erstellt von Herda, 16. Apr. 2014.

  1. Herda

    Herda Mitglied

    Seit:
    21. Feb. 2014
    Beiträge:
    418
    Ort:
    bei HB

    Mag mal biddö jemand drüberschauen und ggf. Korrektur vornehmen?

    1. [​IMG].......Herda: Küche ausräumen und Sperrmüll (Tag 0)
    2. [​IMG] ..Elektriker: Wände auf und Leitungen verlegen (1. Tag)
    3. [​IMG] _ Fliesenleger: Tür raus, Fliesen ab+neu, Wände _________verputzen (2.Tag)
    4. [​IMG] .. ...Fliesenleger: Kernbohrung 15cm (2.Tag)
    5. [​IMG] ...._Klempner: Heizung + Wasseranschluß + Abfluß verlegen (3.Tag)
    6. [​IMG].....Herda: Malerarbeiten (4.Tag)
    7. [​IMG] Elektriker: Steckdosenmontage (5.Tag)
    8. [​IMG] ___Schwiegi und Herda: Küchen aufbauen (6.Tag)
    9. [​IMG] Elektriker: Geräte anschließen (6.Tag)
    10. [​IMG]____Glaser: Küchenglastür einbauen (7.Tag)

    Bei den Gewerken bin ich mir nicht so sicher, wer Kernbohrungen durchführt. Oder brauche ich noch nen Maurer...oder kann das auch ein Elektriker?
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.718
    AW: Reihenfolge der Gewerke, Koordination Handwerker

    Hmm .. enger Plan und ich würde folgendes ändern und richte mich danach, wie ich es damals in der vorherigen Wohnung gemacht hatte:

    Tag 0 = Sonntag
    - Küche ausräumen

    Tag 1 = Montag
    - Fliesen ab
    - neue Stromleitungen verlegen
    - Kernbohrung erstellen, evtl. auch an Tag 2

    Tag 2= Dienstag
    - Heizung und Wasser verlegen

    Tag 3= Mittwoch ... evtl. noch Dienstag Abend .. da können dann auch die Schlitze der neu verlegten Leitung verputzt werden und evtl. Problemfälle vom Fliesen abmachen)
    - verputzen (das muss nämlich trocknen)

    Tag 4 = Donnerstag
    - neu Fliesen

    Tag 5 = Freitag
    - Fliesen verfugen
    - Raum säubern

    Tag 6 und 7 = Wochenende ... ab hier Küche aufbauen ... wollt ihr das selber machen?

    Tag 8 = Montag
    - Anschlüsse etc. herstellen

    Der eine oder andere Handwerker muss wohl 2mal kommen.

    Kernbohrung .. danach kann man wohl auch in den gelben Seiten suchen. Sonst mal KFB etc. ansprechen, ob er da jemanden empfehlen kann.
     
  3. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.404
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Reihenfolge der Gewerke, Koordination Handwerker

    Der Sanitärer muss vor dem Elektrix rein. Der hat auch am ehesten das Werkzeug für die Kernbohrung. Es gibt nur gsnz, ganz wenige Elektriker, die wirklich gut Schlitze wieder schließen können. Lass das den Fliesenleger oder einen Putzer machen. Der Zeitplan ist mehr als sportlich. 1 Tag Küchenmontage ist ohne Pfusch kaum zu schaffen. Es fehlen in Deiner Kalkulation sowohl Reinigungs- als auch Trockenzeiten.
     
  4. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Reihenfolge der Gewerke, Koordination Handwerker

    Das ist alles ganz schön sportlich von der Zeit her gesehen.

    Wir haben mit den Handwerkern abgesprochen, wieviel Zeit sie brauchen und dann mindestens noch einen Tag drangehängt. Das war auch gut so, denn sie haben manchmal länger gebraucht. Bzw. kamen spät und gingen wieder früh.

    Der Elektriker hat z.B. unendlich lange gebraucht. Ich weiß es nicht mehr ganz genau, aber der hat mit einem Lehrling mindestens einen Tag nur Schlitze gekloppt, einen ganzen Tag die Küche verdrahtet, um dann noch festzustellen, dass vielen neuen Sicherungen, durch was weiß ich für neue Bestimmungen, nicht mehr in den neuen Kasten passen sollten :-X Da hab ich dann Rabatz gemacht und er musste noch irgendwas besorgen. Noch nen Tag. Aber dann passte alles.

    Einen Tag für den Küchenaufbau, wo die Profis schon zwei Tage brauchen..sportlich sportlich...

    Du wirst ja wahrscheinlich nicht nur Malern? Du musst ja bestimmt noch tapezieren? Bzw. neue Tapeten abreißen.

    Verputzt der Fliesenleger die Wände nachdem der Elektriker da war?

    Lass dir ein wenig mehr Luft, dann wird's auch nicht so stressig.
     
  5. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.692
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Reihenfolge der Gewerke, Koordination Handwerker

    Ideal fände ich, wenn sich die verschiedenen Gewerke untereinander absprechen können.

    Also die Betriebe auf die Baustelle bitten, um untereinander Details zu klären und koordinieren zu können. Denn dann habt ihr einen Zeitplan, nachdem ihr eure Arbeiten richten könnt.
     
  6. Herda

    Herda Mitglied

    Seit:
    21. Feb. 2014
    Beiträge:
    418
    Ort:
    bei HB
    AW: Reihenfolge der Gewerke, Koordination Handwerker

    DANKE!*drinks

    Sportlich...*grins*...die Trockenzeiten sind schon mit drin, aber ich nehm mal noch nen Tag mehr, weil ich Verfugen vergessen hab. Wir haben ja keine komplizierte Küche, nur eine Zeile Unterschränke (4,8m) von Wand zu Wand und 2 Hochschränke gegenüberliegend, täuscht der Aufwand? Außerdem ist Schwiegi Tischler und Herda auch gelernte Handwerkerin. ;-)
    @Kerstin: Das Studio baut keine fremden Geräte ein, deshalb machen wir den Kram jetzt komplett selbst.

    Tapeziert wird nicht. Es kommt wieder eine leichte Strukturfarbe drauf.

    Der Elektromax hatte von sich aus schon sportliche Arbeitszeiten von allerhöchstens 6h, bei sehr aufwändigen Unternehmungen, vorgegeben.

    Wasser- sowie unsichtbare E-Anschlüsse sind aufputz geplant. Die Wasserleitungen müssen im Prinzip nur 1m nach rechts verlegt werden.

    Unser jetziger Fliesenspiegel beträgt max. 3m², also nicht so viel Aufräumarbeit...*idee*...ahhh...wobei...es müßte noch ein BigBag organisiert werden.

    Ich fasse erneut zusammen:

    1. [​IMG].......Fam. Herda: Küche ausräumen und Sperrmüll (Tag 0)
    2. [​IMG] .. ...Fam. Herda: Fliesenspiegel runter und Zimmertür raus (Tag 0)
    3. [​IMG] ...._Klempner: Heizung + Wasseranschluß + Abfluß verlegen (Tag 1)
    4. [​IMG] ...._Klempner: Kernbohrung 15cm (Tag 1)
    5. [​IMG] .Elektriker: Wände auf und Leitungen verlegen (Tag 2)
    6. [​IMG] _Fliesenleger: Wände verputzen (Tag 3 und Tag 4 trocknen)
    7. [​IMG] _Fliesenleger: Fliesenspiegel anbringen (Tag 5)
    8. [​IMG] _Fliesenleger: Verfugen (Tag 6)
    9. [​IMG].....Herda: Malerarbeiten (Tag 6)
    10. [​IMG]..Elektriker: Steckdosenmontage (Tag 7)
    11. [​IMG] ..KFB: Küchenlieferung (Tag 7)
    12. [​IMG] ___Schwiegi und Herda: Küchen aufbauen (Tag 8)
    13. [​IMG] Elektriker: Geräte anschließen (Tag 9)
    14. [​IMG]____Glaser: Küchenglastür einbauen (Tag 9)

    Sooo, und nun das Ganze noch mal als Wochentage mit Wochenenden durchdenken.:girlsigh:
     
  7. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.692
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Reihenfolge der Gewerke, Koordination Handwerker

    ......sowie unsichtbare E-Anschlüsse sind aufputz geplant.....*skeptisch*

    wenn sowieso renoviert wird?
     
  8. Herda

    Herda Mitglied

    Seit:
    21. Feb. 2014
    Beiträge:
    418
    Ort:
    bei HB
    AW: Reihenfolge der Gewerke, Koordination Handwerker

    ...*hust*...aber noch nicht beschlossen und durchgeführt...[​IMG]
     
  9. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.404
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Reihenfolge der Gewerke, Koordination Handwerker

    2 versierte Küchenmonteure, die das Produkt schon mehrfach montiert haben, schaffen den Einbau in einem Tag (wahrscheinlich). Ihr werdet für die Küchenmontage 1,5 Tage benötigen (mindestens).

    Ansonsten sieht es jetzt realistisch aus.
     
  10. Herda

    Herda Mitglied

    Seit:
    21. Feb. 2014
    Beiträge:
    418
    Ort:
    bei HB
    AW: Reihenfolge der Gewerke, Koordination Handwerker

    So könnte das dann aussehen (13-Tage-Plan). Am Wochenende aufbauen Sa+So eingeplant.

    1. [​IMG].......Fam. Herda: Küche ausräumen und Sperrmüll (Di+Mi)
    2. [​IMG] .. ...Fam. Herda: Fliesenspiegel runter und Zimmertür raus (Di+Mi)
    3. [​IMG] ...._Klempner: Heizung + Wasseranschluß + Abfluß verlegen (Do)
    4. [​IMG] ...._Klempner: Kernbohrung 15cm (Do)
    5. [​IMG] .Elektriker: Wände auf und Leitungen verlegen (Fr)
    6. [​IMG] _Fliesenleger: Wände verputzen (Mo und Di trocknen)
    7. [​IMG] _Fliesenleger: Fliesenspiegel anbringen (Mi)
    8. [​IMG] _Fliesenleger: Verfugen (Do)
    9. [​IMG].....Herda: Malerarbeiten (Do)
    10. [​IMG]..Elektriker: Steckdosenmontage (Fr)
    11. [​IMG] ..KFB: Küchenlieferung (bis spätest. Fr)
    12. [​IMG] ___Schwiegi und Herda: Küchen aufbauen (Sa+So)
    13. [​IMG] Elektriker: Geräte anschließen (Mo)
    14. [​IMG]____Glaser: Küchenglastür einbauen (eilt nicht)

    Gibts noch nen Punkt bei dem ihr die Hände überm Kopf zusammenschlagt oder wo ich noch mal in mich gehen sollte oder wo ihr nen Tip habt?
     
  11. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Reihenfolge der Gewerke, Koordination Handwerker

    Für mein Gefühl ist der Zeitrahmen für den Klempner noch ziemlich knapp bemessen und kommst du mit dem Fliesenleger nicht ins Gehege wenn er ausfugt und du streichst?

    Kompliment für deinen tollen Smilies. :-)*rose*
     
  12. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Reihenfolge der Gewerke, Koordination Handwerker

    So isses, meinem Gefühl nach besser.

    Die Kernlochbohrung dauert höchstens 2 Stunden, aber es könnten ja noch Restarbeiten bleiben.

    Mit Strukturfarbe kenn ich mich nicht aus, aber schaffst du das an einem Tag und es ist trocken, wenn die Steckdosen montiert werden?

    Nicht dass der Hintern des Elektrikers mit deiner schicken Strukturfarbe coloriert wird:cool:

    Beim Küchenaufbau denke, ich auch, dass es länger dauern könnte. Aber wenn ihr die Geräteschränke schon aufgebaut habt, kann der Elektriker die auch anschließen, auch wenn ihr noch am puzzeln seid.

    Wobei ich mich frage. Was macht der denn? Die E- Geräte kommen doch nur an Steckdosen. Stecker rein gut isses. Wozu braucht man dann noch nen E-Menschen?

    Wer macht die Spülen- und Geschirrspülinstallation?
     
  13. Herda

    Herda Mitglied

    Seit:
    21. Feb. 2014
    Beiträge:
    418
    Ort:
    bei HB
    AW: Reihenfolge der Gewerke, Koordination Handwerker

    *2daumenhoch*

    Der Klempner braucht ja nix abenteuerliches machen...und solange der |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|;D Nur n paar Abflußrohre zusammenstecken und Wandhalterungen anbringen, nen neuen Minidurchlauferhitzer mit 2 längeren Wasserleitungen und die Heizung hatte er bei uns im Bad schon mal in ner halben Stunde versetzt und erneuert. Dat geit, da mach ich mir weniger Sorgen.

    Das Fugen dauert ja auch nicht stundenrund. Ich fang an der gegenüberliegenden Wand an zu malern, vielleicht ja schon am Vorabend. Trocken ist es über Nacht. Strukturfarbe geht wie folgt: Rollen-Wischen-Rollen-Wischen-.... ;-)

    Elektriker schließt die Kochplatten an den Starkstrom an und weil wir so viel Kohle sparen, darf er zur Zierde noch ein wenig toll herumstehen. :cool:

    Geschirrspülerinstallation: Eigenregie & Spüleninstallation:Eigenregie (bereits vormontiert).

    ...am Ende können die Leute eh alle nicht an den vorgeschlagenen Tagen und das Projekt zieht sich über 4 Wochen. Dann krieg ich n *foehn*.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Reihenfolge Threadposts ändern Feedback zum Forum 7. Juni 2014
Welche Reihenfolge bei neuer Küche ? Teilaspekte zur Küchenplanung 31. März 2009

Diese Seite empfehlen