Rational vs. Eggersmann

Haekel

Guten Abend,

wir sind gerade in der Küchenplanung und in Verhandlung mit mehreren Küchenstudios.

Nun hasben zwei Angebote für eine Rational Atmos/Neos Kombination und eine Eggersmann e:... (grifflos), die in der Ausstattung etwa vergleichbar (Größe, Fronten, Arbeitsplatte).

Nun soll die rational aber fast DOPPELT so viel kosten wie die Eggersmann, und das obwohl bei der Eggersmann die teureren Geräte verbaut sind (Miele vs. Neff).

Ich weiß, ich kann gerade keine Detailpläne einstellen, meine Frage daher nur:

Ist das vom Gefüge her realistisch??? Ich hätte (nachdem, was ich bisher über die beiden gelesen haben, die preislich ähnlich eingeschätzt.

Oder liegt es schlicht am nicht konkurrenzfähigen Angebot der rational-Küche???

Wäre Euch dankbar für ein paar Einschätzungen!


Gruß, Helge
 
Beiträge
4.887
Wohnort
Münster
AW: Rational vs. Eggersmann

Hallo,

darf ich mal fragen, über welche Frontausführungen Du sprichst ??

Übrigens, bei eggersmann heißt das: E:Sign

aufgrund der Möglichkeiten, wird eigentlich eggersmann am Markt etwas teurer gehandelt als die Rational Küche.

Da hast Du entweder ein sehr gutes eggersmann Angebot vorliegen oder ein sehr schlechtes Rational Angebot. Aber wie gesagt, teile bitte einmal mit, über welche Fronten Du sprichst, dann wird das klarer ?

P.S. sag mal woher Du kommst, (reine Neugier!)

mfg

Racer
 

Haekel

AW: Rational vs. Eggersmann

Hallo,

danke für die Antwort!

Es handelt sich bei jeder der beiden um einen Küchenblock, der mit einer Nußbaum-Front (Eggersmann: Lt. Aussage Massiv; Rational: Bildfurnier, Nußbaum, Neos) gemacht wird. Der Rest (Küchenzeile) dann mit Mikro-Lack Oberfläche.

Ich weiß, alles nicht im Detail vergleichbar - aber mir ging es um die Größenordnung, und da hilft mir die Antwort sehr weiter!

Sitze übrigens im Raum Stuttgart...

Danke nochmals!


Helge
 
Beiträge
4.887
Wohnort
Münster
AW: Rational vs. Eggersmann

Hallo Haekel,

die Nußbaum massive Front ist in Preisgruppe 6 plus 15%. Die furnierte Nußbaumfront liegt in Preisgruppe 3. Das ist ein enormer Preisunterschied der sich daraus ergibt, da bei uns (eggersmann) der Preissprung zwischen Preisgruppe 3 und Preisgruppe 4 am höchsten liegt.

Dennoch, bei der furnierten Fläche (furnier, kein massiv) sollten wir günstiger liegen wie die Rational. Beim Microlack hat Rational im allgemeinen politische Preise. Hier wiederum dürfte Rational besser darstehen.

Auch wenn ich Dir nur zur eggersmann raten kann ;D;D hast Du mit Rational auch einen sehr soliden Küchenhersteller erwischt....

mfg

Racer
 

mozart

Spezialist
Beiträge
2.651
Wohnort
Wiesbaden
AW: Rational vs. Eggersmann

Hi,
direkt in Stuttgart gibt es einen kleinen,feinen Hersteller, der aus Nußbaum einfach die schöneren Sachen macht.
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Schönen Gruß,

Jens
 
Beiträge
4.887
Wohnort
Münster
AW: Rational vs. Eggersmann

Hallo Mozart,

das sieht auch wirklich gut aus, stellt sich nur die Frage, ob haekel damit nicht in noch höhere Preisdimensionen vordringt... ;-)

Das einzige was wir bei eggersmann so nicht machen würden, wären die durchgehend querverlaufenden Furniere. Meistens fallen leider die Bäume nicht so groß aus, wie die Zeilen lang sind....

Vertikal ist ein durchgehendes Furnierbild jedoch gar kein Problem und bei eggersmann im übrigen Standard... (P.S. das wäre bei Rational noch zu klären)

mfg

Racer
 

Haekel

AW: Rational vs. Eggersmann

Hallo Racer,

nochmals danke für Deine Antwort!

Das Angebot von Eggersmann haben wir mittlerweile - sieht ganz gut aus, mal abwarten, was uns andere noch Angebote noch einbringen.

So wie es aussieht, ist das Rational-Angebot aber schlicht nicht konkurrenzfähig.

Ich würde gerne auch mal Pläne, etc. einstellen, aber: Bisher haben sich alle noch schlicht geweigert, uns irgendetwas in schriftlicher Form mitzugeben.

Ist das normal???

Ich werde - bevor ich irgendwo irgendwas unterschreibe - sicher noch auf ein schriftliches Angebot bestehen, auch um zu klären, was nun tatsächlich alles (nicht) enthalten ist, aber auch so bin ich ein wenig verwundert, dass ich sonst so gar nix mitbekomme....

@ Mozart: Auch Dir danke für Deinen Tipp - wir haben tatsächlich Kontakt mit der HM, allerdings befürchte ich auch, dass Racer hier Recht hat (Angebot steht allerdings noch aus).


Gruß, Helge
 
Beiträge
4.887
Wohnort
Münster
AW: Rational vs. Eggersmann

Hallo Helge,

ließ mal den Beitrag mit angeschlossener Umfrage über das Herausgeben von Angeboten. Hier wird durchaus hart diskutiert, was und warum Angebote einen Wert darstellen und wann nicht ?

Stell doch mal Deinen Grundriss rein und gib ungefähr an, welche Geräte etc. in die Küche sollen. Nimm am besten die von Michael erstellte Bedarfsliste...

Du kannst dann auch gerne sagen wo der Planer was geplant hat, oder was Dir besonders gut gefallen hat etc...

Wir schauen uns das mal an...

mfg

Racer
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben