Randloses Kochfeld

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von kruemelchen, 15. Dez. 2010.

  1. kruemelchen

    kruemelchen Mitglied

    Seit:
    23. Nov. 2010
    Beiträge:
    30

    Noch eine Frage.
    Was haltet ihr von randlosen Kochfeldern.
    Also nicht flächenbündig sondern einfach Randlos.

    Ich mag diese Edelstahlumrahmungen nicht und meine Küchenfee hat mir ein Randloses von Bosch empfohlen. Was meint ihr dazu?

    PIE615R14E
     
  2. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.288
    Ort:
    Bodensee
    AW: Randloses Kochfeld

    Ich kann das auf der Bosch-Website gar nicht finden. Ist das ein Auslaufmodell? Wie heißt der Nachfolger?
    Muss lt. Google aber was sein zur Kombination mit Backofen?
     
  3. kruemelchen

    kruemelchen Mitglied

    Seit:
    23. Nov. 2010
    Beiträge:
    30
    AW: Randloses Kochfeld

    Ja ist ein Set. Dazu gehört der Backofen HBA23B250.

    Ist denn grundsätzlich ein randloses Feld eine gute Wahl?
    Klar muss man etwas aufpassen, dass man nicht mit harten Gegenständen ( Topf ) dranknallt aber sonst?
    Sieht nämlich übelst hübsch aus. Und da es in eine Insel kommt ist das Aussehen nicht unwichtig. :o)
     
  4. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.288
    Ort:
    Bodensee
    AW: Randloses Kochfeld

    Ich glaub, das ist ziemlich wurscht, hauptsache es gefällt. Ich hätte halt Bedenken, wegen dem "Topf dranknallen", aber die hätte ich auch bei Facette. Glaub, diese Optik hab ich auch schon bei Ikea Geräten gesehen und für optisch ok befunden.

    Also wenn es das Teil noch zu kaufen gibt, warum nicht?
     
  5. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.537
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Randloses Kochfeld

    Randlos aufliegend ist an den Kanten sehr Stoß gefährdet, ob nun mit geschliffener oder facettierter Kante ist egal. Ich empfehle es nicht.
     
  6. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.825
    Ort:
    Schweiz
    AW: Randloses Kochfeld

    :-[ bei mir würde es nicht lange Leben :knuppel: ... von daher NoNo
     
  7. hilly

    hilly Mitglied

    Seit:
    18. Aug. 2009
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Thüringen
    AW: Randloses Kochfeld

    Zu was hat man eine Glasversicherung ;D?
     
  8. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.537
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Randloses Kochfeld

    Nicht in jeder Glasversicherung ist das Kochfeld mit eingeschlossen!

    Spätestens nach dem dritten Schaden am Kochfeld kündigt die Versicherung garantiert und Du wirst erhebliche Probleme haben einen neuen (bezahlbaren) Versicherer zu finden.
     
  9. hilly

    hilly Mitglied

    Seit:
    18. Aug. 2009
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Thüringen
    AW: Randloses Kochfeld

    Ja, aber wer zerdeppert sein Kochfeld schon dreimal hintereinander? Und so schnell gekündigt wird auch nicht mehr, vielleicht die Prämie erhöht.
     
  10. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.440
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Randloses Kochfeld

    O.K., ich hab nur ca. 20 rahmenlose Kochfelder draussen, aber nie nix passiert bisher.
    Will nix heissen, aber wenn man das Teil bei der Glas-versicherung anmeldet und die es versichert, kann man im Fall des Falles ja auf eines mit Rahmen umsteigen.

    Samy
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
spülrandloses WC Sanitär 25. Juli 2015
Gaskochfeld mit Tischhaube Einbaugeräte Mittwoch um 21:06 Uhr
Bora Kochfeld flächenbündig in Schichtstoffplatte Montage-Details 8. Jan. 2017
Gasgeruch bei neuem Gaskochfeld Mängel und Lösungen 7. Jan. 2017
DAH Abluft für 80er Induktionskochfeld gesucht Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 4. Jan. 2017
Neff Induktion: Kochzone oder Kochfeld? Einbaugeräte 1. Jan. 2017
Belag auf Cerankochfeld (Siemens) Reinigung 22. Dez. 2016
Kann ich dieses Kochfeld auch "nicht flächenbündig" einbauen? Montage-Details 17. Dez. 2016

Diese Seite empfehlen