Rätsel: Schwiizerdüütsch für Anfänger.

Dieses Thema im Forum "Off Topic Board" wurde erstellt von Nice-nofret, 29. Dez. 2010.

  1. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz

    Wer oder Was ist:

    Anke =

    Ätti =

    Chuchichäschtli =

    Weckrunzle =

    Gango =

    go poschte =

    Basler Daig =

    Pneu =

    Töff =

    Halbschuh =

    Giele =

    Räff =

    räs =

    gäch =

    obsi =

    Viel Spass beim Raten ;-) (die Schwaben sind natürlich klar im Vorteil)
     
  2. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.003
    Ort:
    München
    AW: Rätsel: Schwiizerdüütsch für Anfänger.

    Anke = meine Freundin, woher kennst du die?

    Ätti = Kosenamen von Matthias

    Chuchichäschtli = Unterschrank, ist doch klar, vielleicht auch Küchenbuffet

    Weckrunzle = neue Semmel

    Gango = Bruder vom Gringo

    go poschte = ich geh zur Post

    Basler Daig = langsam aufgehender Teig

    Pneu = Reifen

    Töff = Auspuff

    Halbschuh = na, Halbschuh halt. Vorläufer vom Sneaker.

    Giele = Schreibfehler, soll eigentlich Diele heißen

    Räff = heiserer Hund

    räs = vernünf (ja, bei beiden Wörtern fehlt hinten etwas)

    gäch = Ausruf ungäubigen Staunens, deutsch: a geh!

    obsi = hoppala

    Alles richtig, gell?? ;-)
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.724
    AW: Rätsel: Schwiizerdüütsch für Anfänger.

    Anke = nee, nee, Menorca, das muss meine Cousine sein :girlblum:

    Ätti = Achtung

    Chuchichäschtli = Kuchenhaube von Tupperware

    Weckrunzle = konservierte Fneuen

    Gango = Tippfehler ... Tango

    go poschte = geh mal einen Beitrag im Thread schreiben

    Basler Daig = Teig wie sie ihn nur in Basel machen

    Pneu = Reifen

    Töff = Auto oder Klasse! Perfekt!

    Halbschuh = Halbschuh? *kiss*

    Giele = geiles Mielegerät ;-);-)

    Räff = Gierige Zicke

    räs = zornig

    gäch = keine Ahnung ... nur mit Google-Hilfe könnte ich einen Tipp geben ... das ist aber langweilig

    obsi = obsulet
     
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Rätsel: Schwiizerdüütsch für Anfänger.

    :girlblum: .. *gg* da dürft ihr noch länger Raten .. bisheriger Stand

    Kerstin = 1,5 Punkte

    Menorca = 1 Punkt

    Pneu = Reifen *top*
    Rääf = Schreckschraube (da lasse ich mal die Zicke gelten)
     
  5. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.003
    Ort:
    München
    AW: Rätsel: Schwiizerdüütsch für Anfänger.

    Dann ist Chuchidings eben eine Schublade? Jedenfalls ein "Küchenkästchen"! Bekomme ich jetzt noch einen Punkt? :-)
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.724
    AW: Rätsel: Schwiizerdüütsch für Anfänger.

    mmm ... so wenig Punkte ;-) ... bin gespannt, ob Menorca und ich noch überholt werden.
     
  7. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.240
    Ort:
    Bodensee
    AW: Rätsel: Schwiizerdüütsch für Anfänger.

    Anke = ???

    Ätti = ???

    Chuchichäschtli = Kenn ich auch nur als Küchenschrank/Hängeschrank

    Weckrunzle = irgendein Gemüse?

    Gango = ???

    go poschte = hau ab! (?)

    Basler Daig = Krapfenteig oder irgendsowas?

    Pneu = Reifen

    Töff = Mofa

    Halbschuh = Berstiefel?

    Giele = ???

    Räff = ---

    räs = stinkend? Räs Chäs?

    gäch = ???

    obsi = Obstler? Oder 'oben sein'? Oder vorsichtig sein (von obacht)?


    Von wegen, als Schwabe hat man es leicht. Da liegt immerhin noch ein großes Gewässer dazwischen. Ich bin soooo selten in Kontakt mit dieser seltsam sprechenden Spezies, Vanessa ;D Ihr wart letzten Sommer bislang die Letzten - aber auch die Nettesten *2daumenhoch*
     
  8. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.692
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Rätsel: Schwiizerdüütsch für Anfänger.

    Halte mich hier mal dezent raus (als Grenzgänger in der Schweiz gearbeitet)
    Nur so als Beispiel:
    inne rühre
    lack mich am tschö...
    z´nüni.....
    oder.. kaffee fertig...(was hat mir der Helm gekreist..)
    öbbe..
    di düdsche..
    kunsch übber..
    öbbe die h.. sch ..fi.. (die Arbeit fuchst)
     
  9. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.240
    Ort:
    Bodensee
    AW: Rätsel: Schwiizerdüütsch für Anfänger.

    ...ebbas übercho = etwas bekommen... Gewisse Dinge kennt man ja noch grade so... aber das da oben? *crazy*

    Vanessaaa-aaa-aa! Wann gehts weiter?!?! *hibbel*
     
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.724
    AW: Rätsel: Schwiizerdüütsch für Anfänger.

    Andrea, bestimmt erst dann, wenn sich mind. 5 weitere versucht haben ... also @all ... macht mit ;-)
     
  11. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.160
    AW: Rätsel: Schwiizerdüütsch für Anfänger.

    Hi,

    ich kaufe ein a und mache einen Länderpunkt:-[....wir setzten uns dran.:nageln:
     
  12. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.724
    AW: Rätsel: Schwiizerdüütsch für Anfänger.

    Stefan, ihr müßtet doch auch schon einen räumlichen Vorteil haben .. also, strengt euch an *foehn*
     
  13. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.409
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Rätsel: Schwiizerdüütsch für Anfänger.

    Anke = Butter

    Ätti = ???

    Chuchichäschtli = Küchenschrank

    Weckrunzle = ???

    Gango = ???

    go poschte = geh stiften

    Basler Daig = irgendwas Essbares

    Pneu = Reifen

    Töff = Motorrad

    Halbschuh = Pantoffel

    Giele = ???

    Räff = böses Weib

    räs = ???

    gäch = ???

    obsi = hinauf
     
  14. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.160
    AW: Rätsel: Schwiizerdüütsch für Anfänger.

    von wegen "räumlicher" Vorteil - nur Bahnhof, aber wir raten mal mit

    Anke = Gsälz

    Ätti = halba ächte

    Chuchichäschtli = Küchenschrank

    Weckrunzle = eingemachte Birnen

    Gango = Griasa

    go poschte = verzieh dich

    Basler Daig = Hefegebäck

    Pneu = Reifen

    Töff = Moped

    Halbschuh = Deppele

    Giele = Giggeler

    Räff = bucklige Verwandtschaft

    räs = sauer

    gäch = zäh

    obsi = wir werden nie erfahren, obsie uns die Lösung verrät; rein prophylaktisch haben wir gleich partiell simultan schwäbisch übersetzt

    *clap*
     
  15. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.724
    AW: Rätsel: Schwiizerdüütsch für Anfänger.

    Stefan, es gilt aber nicht, wenn du andere Begriffe ins Spiel bringst, die kein Mensch kennt :cool::cool:

    Gsälz

    Griasa

    Deppele .... = Depp?

    Giggeler
    ?????????
     
  16. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.160
    AW: Rätsel: Schwiizerdüütsch für Anfänger.

    Hi Kerstin,

    ich bin doch überhaupt kein Schwabe; somit auch kein Mensch;D

    (Geheimtipp....flüster Ätti= Heidis bärtiger,...wortkarger....)
     
  17. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.003
    Ort:
    München
    AW: Rätsel: Schwiizerdüütsch für Anfänger.

    Heidis Dingens, war das nicht der Alm-Öhi? Okay, lange her, dass ich das im original 1965 gesehen habe! Warum ich das Jahr noch weiß? Da hatte ich gerade meinen gebrochenen Arm und durfte zum Trost ins Kino.
     
  18. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Rätsel: Schwiizerdüütsch für Anfänger.

    chuchichäschtli = Küchenschrank

    Töff = Motorrad; Töffli = Moped

    Halbschuh = Deppele ;D = Döspaddel = halbschlauer Mensch

    - Stefan = 3 Pkt


    Öhi = Oheim / Onkel
    Ätti = Vater
    Anke = Butter
    Räs = neuer Käse, der "scharf" schmeckt, ein bisschen wie ein Reibeisen ;-)
     
  19. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.160
    AW: Rätsel: Schwiizerdüütsch für Anfänger.

    Drei Punkte "gegen" die Schweiz*dance**dance**dance*.....dabei haben wir heute wetterbedingt keinen Sichtkontakt*clap*
     
  20. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Rätsel: Schwiizerdüütsch für Anfänger.

    Hier die Auflösung für heute .. Stefan, Menorca, Kerstin, Andrea *2daumenhoch*

     

Diese Seite empfehlen