Quartzsteinplatte Pflege und Reinigung

Beiträge
3
Ich bin am verzweifeln. Habe seit 2 Wochen eine neue Küche mit schwarzer Quartzsteinplatte, weil diese angeblich so leicht zu reinigen sind.
Fakt ist, dass

1) sofort ein Fleck ensteht, wenn man mit der Hand bzw. den Fingern ankommt bzw. so wie jetzt bei Schreiben mit den Unterarmen
2) Die Flecken sehr schwer rausgehen
3) immer Schlieren entstehen
4) die Platte ständig mit Glasreiniger gereinigt und nachpoliert werden muss

Kann die Platte eingelassen werden bzw. muss sie in irgendeiner Form "vorbehandelt" werden? Oder war das eine absolute Fehlinvestition?

DANKE für eure Rückmeldungen....
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Quartzsteinplatte Pflege und Reinigung

Hallo

Welcher Hersteller, welche Farbe, welche Oberfläche? Hast Du Fotos?
 
Beiträge
653
AW: Quartzsteinplatte Pflege und Reinigung

Hast du keine Pflegeanleitung bekommen?

Was für eine Oberfläche poliert? Geflammt?

Was für ein Stein ist es wirklich? Nero Assoluto? von wo? China?

Die Kristallkugel sagt momentan sowenig
 
Beiträge
3
AW: Quartzsteinplatte Pflege und Reinigung

ich wusste gar nicht dass es da soviele unterschiede gibt

es ist eine Ikea Quartzsteinplatte in schwarz - die Oberfläche ist matt solange man sie nicht berührt :-)
 
Beiträge
3
AW: Quartzsteinplatte Pflege und Reinigung

Quartzsteinplatte Pflege und Reinigung - 169556 - 1. Jan 2012 - 21:01 besseres bild hab ich dzt. keines...
der Fleck unten links ist natürlich nur eine Spiegelung - so schaut die Fläche aus, wenn sie geputzt ist und ich mich kurz anlehne. die flecken gehen dann nur sehr schwer wieder weg. schaut aus wie fettflecken!?
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Quartzsteinplatte Pflege und Reinigung

Hallo, ich habe eine sandsteinfarbene Quarzkomposit-Arbeitsplatte. Das ist vielleicht anders als bei einer schwarzen Platte, aber dennoch, falls interessiert:

Zum Reinigen von Metallabrieb verwende ich Frosch Reinigungsmilch.

Zum Reinigen von Flecken Sagrotan Schimmelreiniger.

Vielleicht hilft das eine oder andere bei Dir auch?
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.969
AW: Quartzsteinplatte Pflege und Reinigung

Aus dem
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
von Ikea steht zur Pflege für alle Arbeitsplatten:

Für die tägliche Reinigung
brauchst du nur einen feuchten
Lappen und evtl. ein wenig
Reinigungsmittel. Bitte keinen
Reiniger mit Scheuermittel,
Ammoniak oder Bleichmitteln
verwenden. Oberfläche nach
dem Reinigen mit einem
sauberen Tuch abwischen.
Arbeitsplatten aus Massivholz
werden bei der Herstellung einmal
mit Öl behandelt. Damit die
Arbeitsplatte jedoch für viele
Jahre ihre strapazierfähige
Oberfläche behält, sollte sie 3-
5-mal im Jahr mit BEHANDLA
Holzöl behandelt werden.
Glasreiniger enthält in aller Regel Anteile von Ammoniak.

Generell ist festzuhalten, dass dunkle einfarbige APL-Oberflächen optisch wesentlich auffälliger sind als helle APL-Flächen. Siehe auch Probleme mit dunklen APL.
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.839
Wohnort
München
AW: Quartzsteinplatte Pflege und Reinigung

Aber Leute, es handelt sich um eine Quarzsteinplatte, schreibt der TE, also Quarzkomposit.
Von dem Material dachte ich bisher auch immer, dass sie absolut pflegeleicht ist. Glasreiniger sollte der doch nichts anhaben können??
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.969
AW: Quartzsteinplatte Pflege und Reinigung

Ich auch ... deshalb habe ich ja mal nach der Pflegeanleitung gegoogelt.

Generell denke ich aber, dass hier eher das grundsätzliche "dunkle APL"-Problem zuschlägt.
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Quartzsteinplatte Pflege und Reinigung

Vielleicht liegt es auch einfach an der Qualität von IKEA -Produkten, die sind preislich einfach wesentlich günstiger, das wird sich womöglich hier niederschlagen?
 
Beiträge
180
AW: Quartzsteinplatte Pflege und Reinigung

hier im forum habe ich mehrmals gelesen, daß Ikea die Quarzkompositplatten der Firma Lechner vertreibt?
Diesen Hersteller bekomme ich in 4 Wochen auch und vom KFB wurde mir dieses Material auch als absolut pflegeleicht und auch fleckenrestistenter, da gleichmäßig dichter als Quarz empfohlen. Wobei ich nicht den antrazitfarbenen bekomme sondern einen mittelgrauen und als Reinigung wie bei Glanzfronten auc einSchwammtuch evtl mit etwas Glasreiniger.
Auf der homepage von Lechner ist auch eine Pflegeanleitung, welche dieses bestätigt.
vielleicht mal mit der Firma Kontakt aufnehmen?
Lieben Gruß von hemerocallis
 
Beiträge
69
Wohnort
Nordschwarzwald
AW: Quartzsteinplatte Pflege und Reinigung

Ich nehme für meine APL, (Granit früher schwar nun Gott sei dank - hell) immer Lithofin Easy Clean bzw. Lithofin MN Fleckstop. Auf der Beschreibung steht auch für Quarzcomposit und andere Kunststeine. Allerdings weiss ich nicht ob das auch für matte gilt. Vielleicht weiss das einer der Profis??


Grüßle

Gisela
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Quartzsteinplatte Pflege und Reinigung

IMHO ist es ein Problem von Matt + Schwarz.

Ich würde ein leichtes Scheuermittel mit Schwammtuch zum Reinigen wählen.

Mit Edelstahl APL ist es aber auch das Gleiche Problem - einmal Pfoten drauf und man sieht es :rolleyes:
 
Beiträge
7.455
Wohnort
Schorndorf
AW: Quartzsteinplatte Pflege und Reinigung

Ich denke auch, dass es sich bei der IKEA-Platte um eine LECHNER APL handelt.
Also mal dort (
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
) die Pflegeanleitung lesen.
Lechner bietet auch ein Pflegeset an, mit dem die APL eingelassen wird.
Das ist wie eine Art "Politur", sprich es muss ab und an erneuert werden.

*winke*
Samy
a guads Neu´s
 

mozart

Spezialist
Beiträge
2.451
Wohnort
Wiesbaden
AW: Quartzsteinplatte Pflege und Reinigung

Hallo,

ich wäre gerade bei einer dunklen UND matten Oberflächen sehr vorsichtig mit Mitteln, die in irgendeiner Form schichtbildend sind.
Gerade Quartzkomposit nimmt kaum etwas auf, das ergibt schnell speckige Oberflächen, die dann auch kein Vorteil gegenüber dem jetzigen Zustand sind.
Bleiben die Flecken denn deutlich sichtbar oder werden sie immer sofort entfernt?

Ist es bei Wasserflecken genauso oder tritt das Problem nur bei Schweiß, ggf. Fett auf?


Grüße,

Jens
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Quartzsteinplatte Pflege und Reinigung

Die Reinigungsanleitung von IKEA ist wirklich sehr allgemein gehalten. Mit dem Vorteil, egal was man macht, entweder man hält sich dran und lebt im Dreck oder man hat die Platte sauber, aber IKEA braucht keine Ansprüche befriedigen, da die Reinigungsanleitung nicht befolgt wurde... oder... in IKEA Küchen wird nicht gekocht...

wohlmöglich haben Kunden, die eine IKEA Küche kaufen soviel Geld, dass sie eher essen gehen.... *rofl* herrlich, dass ich diese Theorie mal aufstellen darf....

Nein, nun mal im ernst, wir müssen wohl davon ausgehen, dass der User eine Quartz-Komposite-Platte meint.

Diese ist "DICHT" heißt: da dringt nichts ein, Reiniger sind also in jedem Fall, wie Mozart bereits schrieb: "Schichtbildend".

Auf die Idee, eine solche Platte mit Glasreiniger zu säubern, bin ich bis dato nicht gekommen. Es kann sich bei der überwiegenden Anzahl von Flecken nur um Fettflecken handeln. Spüli und Wasser sind hier sicherlich das bessere Mittel.

Zudem werden für diese Platten Scheuermilch und Scheuerlappen empfohlen ! Entgegen der allgemeinen Anleitung von IKEA. Bei einem Härtegrad von 7 wird man die Platte wohl kaum verkratzen können....

Ich nehme für meine dunkelgraue Silestoneplatte übrigens nur Spülwasser und die rauhe Seite eines Topfreinigers... das klappt ganz hervorragend...

mfg

Racer
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Quartzsteinplatte Pflege und Reinigung

...Racer, da bin ich äußerst beruhigt! Der Scheuerschwamm ist bei meiner Quarzkomposit-Platte ebenfalls immer im Einsatz, vollkommen problemlos.

Aber dass Lecher seine Platten von Ikea verkaufen lässt... stimmt mich nachdenklich. Kann es nicht glauben. Liegen die Platten dann bei Ikea preislich gleich mit dem Küchenhandel?
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Quartzsteinplatte Pflege und Reinigung

ulla,

lechner baut doch nun extra für IKEA ein neues Werk in Schweden... ist doch kein Geheimnis...

irgendwer berichtete hier doch letztens davon, dass er für einen Endkunden eine Platte bei Lechner bestellt hat und als er sie beim Kunden auspackte, lag der Beipackzettel von IKEA dabei.... nachgesschaut und festgestellt, dass IKEA die Platte günstiger anbot, als er sie einkaufte.... so dumm kann es laufen....



Die Lechner Holding AG dehnt ihre Produktions- und Vertriebsaktivitäten nach Schweden aus. Aktuell hat die Lechner Svenska AB mit der Fertigung in Schweden begonnen. Der Sitz der Lechner Tochter liegt verkehrsgünstig in Strömnäsbruk im Süden von Schweden. Lechner Svenska produziert ausschließlich für den schwedischen Markt, wobei Ikea zu den Hauptabnehmern zählt.

(Zitat aus KüchenNews)

Manche bekommen den Hals nicht voll, oder anders gesagt: Der Kelch geht solange zum Brunnen bis er bricht....

mfg

Racer
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben