Qualität Leicht -> Schüller

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von Andi316, 26. Sep. 2010.

  1. Andi316

    Andi316 Mitglied

    Seit:
    26. Sep. 2010
    Beiträge:
    22

    Hallo!

    Ich stehe gerade vor der Wahl eine Leicht Küche zu erwerben oder eine Schüller C2 Küche.

    Der Leicht Verkäufer meinte natürlich, dass Leicht hochwertiger sei und lediglich die Linie Schüller "next" mit Leicht zu vergleichen sei. Alle anderen Schüller Produktlinien seinen qualitativ hinter Leicht zurück.

    Jetzt stellt sich die Frage ob die "normalen" Schüller Linien tatsächlich "schlechter" sind als Leicht und wenn ja, ob der Mehrpreis zu einer Leicht Küche gerechtfertigt ist oder ob auch die Qualität einer normalen Schüller Küche "gut" ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Sep. 2010
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Qualität Leicht -> Schüller

    Leicht hat 80cm hohe Korpen. Welche Korpenhöhe ist Dir bei Schüller angeboten worden? höhere Korpen bieten mehr Stauraum und sind natürlich auch etwas teurer ...

    Ich sehe es ebenfalls wie Dein Küchenverkäufer (bin aber kein Profi, sondern beziehe diese Info aus den Beiträgen der Profis hier im Forum ;-))
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Qualität Leicht -> Schüller

    Schlechter im Sinne von schlecht sicherlich nicht. Im Allgemeinen sagt man Leicht eine klein wenig höhere Qualitäte als Schüller nach. Aber beide Hersteller kann man empfehlen.

    Die Korpushöhen von 78 (Schüller) und 80 cm (Leicht) muss man halt entsprechend der Planung prüfen.

    Und ohne Plan (vorzugsweise im Planungsboard ) und Geräteaufstellung (am liebsten immer zum Hersteller verlinkt) kann man auch zu den angebotenen Preisen nichts sagen.
     
  4. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Qualität Leicht -> Schüller

    Ob 78 oder 80 cm ist aus meiner Sicht zu vernachlässigen, da ............ man kann es auch übertreiben. ;-)
     
  5. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.302
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Qualität Leicht -> Schüller

    Richtig Cooki, ich sach auch immer:
    "Auf die Technik kommts an!" ;D

    LG
    Sabine
     
  6. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Qualität Leicht -> Schüller

    Da kann dann aber auch schon wieder ein Zentimeter entscheidend sein:

    Ein Zentimeter mehr, und Du bist ein König.

    Ein Zentimeter weniger und Du bist eine Königin.


    :cool: :cool:
     
  7. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Qualität Leicht -> Schüller

    ??? könnte es sein, dass ihr :offtopic: seid?
     
  8. Andi316

    Andi316 Mitglied

    Seit:
    26. Sep. 2010
    Beiträge:
    22
    AW: Qualität Leicht -> Schüller

    Korpushöhen etc. sind mir jetzt eher auch unwichtig.

    Mir geht es um die Qualitätsunterschiede zwischen den normalen Schüller Linien (also nicht die next) und Leicht.

    Die Schüller Küche wird um die 3.000€ günstiger werden. Lohnt es sich 3.000€ mehr für eine Leicht Küche auszugeben, wenn man die Qualität in den Vordergrund stellt oder eher nicht?
     
  9. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.302
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Qualität Leicht -> Schüller

    Nicht doch Vanessa!

    Was nützten dir die 2 cm im 80er Schrank mit Türen wenn du den 78 fürs gleiche Geldz.B. mit Auszügen bekommen kannst.

    LG
    Sabine
     
  10. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Qualität Leicht -> Schüller

    die "normale" Schüller haben doch nur eine Korpushöhe von 72cm? wenn ich mich nicht irre??

    Die Ausstattung von Leicht (Zargen, Schrankvielfalt, Anpassungsmöglichkeiten, Sonderanfertigungen, Innenausstattung) ist wohl auch besser. Ob Du das brachst, kannst nur Du selber beurteilen ;-)

    @Sabine .. ich gehe eh von Auszügen aus .. alles andere ist doch am falschen Ende gespart ;-)
     
  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Qualität Leicht -> Schüller

    Andi, ohne beide Planungen zu kennen, wird dir das hier keiner sagen können. Es gibt so einiges, was auf den ersten Blick identisch aussieht, es dann aber nicht ist.
     
  12. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.401
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Qualität Leicht -> Schüller

    Du willst Äpfel mit Birnen vergleichen. Das funktioniert nicht. Ansonsten wird Dir unser Hersteller-Ranking weiter helfen.
     
  13. Andi316

    Andi316 Mitglied

    Seit:
    26. Sep. 2010
    Beiträge:
    22
    AW: Qualität Leicht -> Schüller

    Also die Korpushöhe der Schüller C2 ist 78cm, wenn Leicht tatsächlich 80cm hat, dann wäre mir das trotzdem egal.

    Kann vielleicht noch jemand was zu den Qualitätsunterschieden Schüller C2 und Leicht sagen? Ich Leicht wirklich um so viel besser bzw. hochwertiger?

    Zu dem Ranking habe ich auch noch eine Frage:
    Bei dem Punkt "Korpus höher als 72cm" bekommt Leicht satte 7 Punkte und Schüller nur 1 einzigen Punkt. Für 2cm mehr bei Leicht kann ich das nicht ganz nachvollziehen...
     
  14. silberkorn

    silberkorn Mitglied

    Seit:
    20. Aug. 2010
    Beiträge:
    181
    AW: Qualität Leicht -> Schüller

    Den Unterschied an Qualität zwischen Leicht und Schüller wirst Du im täglichen Leben nicht merken.
     
  15. Andi316

    Andi316 Mitglied

    Seit:
    26. Sep. 2010
    Beiträge:
    22
    AW: Qualität Leicht -> Schüller

    Auch was die Langlebigkeit in 15 Jahren betrifft?
     
  16. silberkorn

    silberkorn Mitglied

    Seit:
    20. Aug. 2010
    Beiträge:
    181
    AW: Qualität Leicht -> Schüller

    Schüller, Häcker, Leicht und wie die ganzen besseren Hersteller heissen liegen meiner Meinung nach Qaulitativ so nah beieinander daß da auch in 15 Jahren keine signifikanten Unterschiede feststellbar sein sollten.
     
  17. Andi316

    Andi316 Mitglied

    Seit:
    26. Sep. 2010
    Beiträge:
    22
    AW: Qualität Leicht -> Schüller

    Andernorts habe ich gelesen, dass die Schüller C2 seit dem Modelljahr 2010 diverse Verbesserungen erfahren haben soll, u. a. sollen die Schubladen an der Seite Glas haben (das wäre wohl nur ein optischer Pluspunkt) und die Korpen/Einlegeböden sollen nun 19mm stark sein.

    Weiß da jemand was drüber?
     
  18. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Qualität Leicht -> Schüller

    Andi, so ist es.

    Aber nur die Waagerechten sind 19 mm stark, aber auch nicht immer, z.B. beim Hochschrankoberboden. *crazy*
     
  19. Andi316

    Andi316 Mitglied

    Seit:
    26. Sep. 2010
    Beiträge:
    22
    AW: Qualität Leicht -> Schüller

    Danke für die Info, kannst du dazu auch noch was sagen?

     
  20. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Qualität Leicht -> Schüller

    78 cm Korpus ist schon ok, und bei C2 Standard.

    Um die Punktevergabe kümmert sich Michael, vielleicht hat er C1 mit 71er Korpus und C2 in einen Topf geworfen?

    Ich schau mal.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Qualität Leicht Küchen Teilaspekte zur Küchenplanung 12. Jan. 2009
Qualitätsunterschiede novel und schüller? Küchenmöbel 29. Aug. 2016
Qualität/Erfahrungen artego Küchen Küchenmöbel 1. Aug. 2016
Welcher Hersteller hat die höchste Qualität? Küchenmöbel 1. Juli 2016
Pino Einbauküche Qualität Küchenmöbel 26. Mai 2016
Qualität von Häcker Systemat AV 6000 vs Next125 vs Systhema vs Warendorf Küchenmöbel 2. Apr. 2016
O und F ? Qualität? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 26. Mai 2015
Qualitäts- und Preisfrage: Schüller oder Rational? Küchenmöbel 24. März 2015

Diese Seite empfehlen