Problemküche oder Brett vorm Kopf?

Conny

Mitglied

Beiträge
7.222
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Problemküche oder Brett vorm Kopf?

...ähm Buschblume, auf deinem Grundriss im Eingangspost stehen aber andere Maße, oder habe ich ich verguckt? :-\
 

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
18.322
Wohnort
München
AW: Problemküche oder Brett vorm Kopf?

Aber dann muss es ja nicht gleich ein Tisch für vier sein. Ein Platz für ein oder zwei Leute reicht doch dann auch.
Mit Kindern bietet es sich an, gemeinsam und in Ruhe am Esstisch zu essen. Das fördert die Kommunikation und die Essmanieren ;-). Wenn wegen unterschiedlicher Zeiten getrennt gegessen wird (Kindergarten, Schule, Büro, ...), reichen dann ja auch ein/zwei Sitzplätze in der Küche. Ich spreche da aus langjähriger Erfahrung mit drei Kindern. ;D

*mal schauen geh, wo die zwei Plätze überhaupt hin könnten*
 

buschblume

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
25
AW: Problemküche oder Brett vorm Kopf?

????

ich habe die Maße da jetzt rausgenommen...

achso, nicht von dem ganzen Grundriss sondern nur von dem Küchenteil mit den vielen Zahlen drin :-)
Das sind zwei unterschiedliche Stände der Planung, der Küchenteil ist der aktuelle.

Edit: Habs mit gerade noch mal durch gelsesen und war mir nicht sicher ob du diesen Post verstehst Conny :-[
Hab mich sehr kompliziert augedrückt glaube ich....
 

buschblume

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
25
AW: Problemküche oder Brett vorm Kopf?

ja stimmt natürlich menorca...

könnte man sonst vielleicht auch nicht an der Fensterfront langgehen sonder schon vorher 'abknicken' und in den Raum rein bauen und dann ne Art Theke daran (also Fensterfront im Rücken beim sitzen)?
 

Conny

Mitglied

Beiträge
7.222
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Problemküche oder Brett vorm Kopf?

Ok, ich habe die Planung neu angepasst, ich hatte mir 3,78m rausgelesen.
Wie hoch sind eigentlich die Fenster?

P.S. Die Raumhöhe fehlt auch noch.
 

buschblume

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
25
AW: Problemküche oder Brett vorm Kopf?

Raumhöhe 2,80 hatte ich vergessen zu schreiben.

Die Fenster sind... puh... Mist das habe ich gerade nicht zur Hand und im Kopf hab ichs nicht....

Reiche ich nach!

Die 3,78 sind mit einschließlich der Wand zum Wohnzimmer, die hatte ich schon abgezogen. Dann passt es wieder :clap:
 

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
21.547
Wohnort
Schweiz
AW: Problemküche oder Brett vorm Kopf?

Hier mal ein Vorschlag mit funktionierender Küche - irgendwelche Kröten werdet ihr schlucken müssen - entweder ihr haltet an dem Grundriss fest oder ihr macht halt grosse Abstriche bei euren Wünschen.

Die Arbeitszeile vor dem Küchenfenster ist übertief (75cm) mit Deckenhaube . Die Schränke sind summarisch dargestellt.

Schaut euch mal meine Küche an (link in der Fusszeile).

Die Terrassentüre befindet sich in meiner Planung gleich neben der Küche im Essteil buschblume19.JPG
 

Anhänge

  • buschblume15.jpg
    buschblume15.jpg
    41,5 KB · Aufrufe: 84
  • kf_buschblume_nn_v1.POS
    9 KB · Aufrufe: 94
  • kf_buschblume_nn_v1.KPL
    4,1 KB · Aufrufe: 77
  • buschblume10.JPG
    buschblume10.JPG
    53,7 KB · Aufrufe: 228
  • buschblume11.jpg
    buschblume11.jpg
    35,6 KB · Aufrufe: 84
  • buschblume12.jpg
    buschblume12.jpg
    33,5 KB · Aufrufe: 96
  • buschblume13.jpg
    buschblume13.jpg
    36,3 KB · Aufrufe: 94
  • buschblume14.jpg
    buschblume14.jpg
    38,3 KB · Aufrufe: 90
Zuletzt bearbeitet:

Conny

Mitglied

Beiträge
7.222
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Problemküche oder Brett vorm Kopf?

Eine erste Stellprobe, noch nix ausgefeiltes. Schiebetür nur 90cm breit, die Durchgänge auch, dafür aber 2 Sitzplätze und eine schöne Fläche zum Teig rollen.
 

Anhänge

  • Buschblume Plan 2 Conny.PNG
    Buschblume Plan 2 Conny.PNG
    50,9 KB · Aufrufe: 97
  • buschblume plan2-conny.jpg
    buschblume plan2-conny.jpg
    28,1 KB · Aufrufe: 93
  • buschblume plan2-conny1.jpg
    buschblume plan2-conny1.jpg
    29,1 KB · Aufrufe: 87
  • Buschblume Plan 2-conny.KPL
    4,1 KB · Aufrufe: 76
  • Buschblume Plan 2-conny.POS
    6,5 KB · Aufrufe: 85

tantchen

Premium
Beiträge
6.538
Wohnort
Bodensee
AW: Problemküche oder Brett vorm Kopf?

Z.B Wenn mein Mann morgens sein Müsli isst und icht nebenher unsere Brote schmiere wäre es schön im gleichen Raum zu sein.
Ich fänds schön beim Kochen 'Besuch' von Gästen zu haben und sich zu unterhalten ohne das man die ganze Zeit stehen muss...

Der Raum ist doch gerade mal 378cm "lang". Bei einer Schiebetürenbreite von 150cm ist man doch nicht abgeschnitten. Da könnten Gäste bequem am Esstisch sitzen und Ihr unterhaltet Euch durch das große Loch durch...

Hier noch mein Vorschlag von oben, mal skizziert.
Einziges Manko: mit 180cm Hochschränken könnte die Türe zum HWR nur noch um die 70cm breit sein. Das könnte schon etwas eng werden. Und die Wand zum Kinderzimmer nochmal 10cm nach planoben rücken... Naja, das KiZi ist eh schon recht klein...

Wenn man auf den hochgebauten Backofen verzichtet und dort nur einen 40-45cm breiten Vorratsschrank mit Innenauszügen hinstellt, passt es.
Var_Andrea.jpg

Braun soll ein kleiner 80 x 80cm großer Tisch sein. Der Durchgang daneben wäre 120cm breit und man müsste das als zweiflügelige, in der Wand laufende Schiebetüre machen.

wie man sieht, gäbe das eine Menge Arbeitsfläche, welche durch Reinlaufen in die Fensterbrüstung auch gleich übertief wäre.

Übrigens: besteht denn die Option, da unten die Terrasse an der Küche später mal in Wintergarten umzuwandeln?
 

Conny

Mitglied

Beiträge
7.222
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Problemküche oder Brett vorm Kopf?

Andrea, der Raum ist einschließlich der Wand zum Wohnraum, 178m lang. ;-) Da war ich auch über gestolpert. ;D
 

buschblume

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
25
AW: Problemküche oder Brett vorm Kopf?

oh WOW :-) Ihr seid ja großartig! :clap:

Danke für die vielen Vorschläge!!!!!

Also die Lösung mit der Dunstabzugshaube oben gefällt mir super! Ist ne gute Idee und das Fenster ist nicht im Weg!
Aber spitzt das doll gegen die Scheibe? Beim Kochen? Nur mal so als Erfahrungswerte...

Die Idee mit dem Sitzplatz in den Raum rein macht auch was her finde ich. Gefällt mir glaube ich bisher am besten...

Die HWR Tür nach oben schieben (also so weit das wir das KiZi kleiner machen müssten) wäre mir nicht so recht.

Ahhh ihr seid super! :kiss:
 

Conny

Mitglied

Beiträge
7.222
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Problemküche oder Brett vorm Kopf?

Die Lösung mit dem Sitzplatz macht die Wege aber sehr eng, deshalb hab ich das nur als Stellprobe reingestellt. Vanessas Planung hingegen macht die Küche großzügiger. ;-) Wenn dir das Kochfeld vor dem Fenster nicht gefällt, könntest du es ja auch mit der Spüle tauschen, wobei dann die SPM auch einen anderen Standort braucht.
Wäre es vielleicht auch eine Option, die Wand zum Wohnraum wegzulassen?
 

Tara

Premium
Beiträge
3.192
Wohnort
Am schönsten Ort der Welt
AW: Problemküche oder Brett vorm Kopf?

Noch eine Ideenskizze mit kleiner Essgruppe.....
 

Anhänge

  • Hochschränke Sitzecke.jpg
    Hochschränke Sitzecke.jpg
    35 KB · Aufrufe: 88
  • Grundriss.JPG
    Grundriss.JPG
    25,7 KB · Aufrufe: 83
  • Kochen Spülen.jpg
    Kochen Spülen.jpg
    33,7 KB · Aufrufe: 82
  • Buschblume1 Tara.KPL
    4,1 KB · Aufrufe: 86
  • Buschblume1 Tara.POS
    7 KB · Aufrufe: 84

Tara

Premium
Beiträge
3.192
Wohnort
Am schönsten Ort der Welt
AW: Problemküche oder Brett vorm Kopf?

ich denke Vanessas Plan ist am sinnvollsten, denn du wirst nicht alles miteinander verbinden können.
In der Küche ist keine Platz für Sitzplätze, ohne Verlust an Arbeitsfläche etc.
 

buschblume

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
25
AW: Problemküche oder Brett vorm Kopf?

ich komm ja gar nicht mehr hinterer :-)

Stimmt, habe mir Vanessas Plan noch mal genauer angeschaut, scheint ne gute und praktische Lösung zu sein.

Habe mich von Connys Plan aber auch noch mal inspirieren lassen:

Was meint ihr dazu?

Schiebetür wäre knappe 90cm. Reichen 80cm zum Kochen als Platz? Geht weniger oder sollte es mehr sein?

Die große Fensterfront könnte sowas nur spiegelverkehrt werden, dann hat man die Tür und trotzdem noch ein Fenster für Licht. Vor das Fenster dann die Spüle mit Abtropfding nach links auf dieses Rondell.

In der Ecke wäre dann auch Platz für Kaffeemaschine etc.

BO, Spüma und Kühlschrank rechts unten und hoch.
Wie breit bzw. tief sollte so eine Tisch'gelgenheit sein' Wäre in diesem Fall dann auch Arbeitsplatte .

Zu eng da am Durchgang?
 

Anhänge

  • Scannen0001.jpg
    Scannen0001.jpg
    15,1 KB · Aufrufe: 86
  • patlav_01_gr.jpg
    patlav_01_gr.jpg
    62,9 KB · Aufrufe: 72

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
18.322
Wohnort
München
AW: Problemküche oder Brett vorm Kopf?

... bei einer Wanddicke von 15cm sind es wohl in echt 363cm Küchenlänge.

Auch von mir ein Vorschlag, der alle Wünsche berücksichtigt, außer vielleicht dem Budget ;-) und nur zwei Sitzplätze statt vier.

Die Fensterfront zur Terrasse so geändert, dass zwischen Fenster und Terrassentür die hochgesetzte GSP Platz findet. Öffnungsrichtung der Terrassentür wohl besser mit Linksanschlag.

Und um das Kochfeld mit günstiger DAH zu bekommen, habe ich das Fenster zum Garten auch an die Ecke geschoben.

Müll unter der AP zwischen Spüle und GSP. Im hohen Auszug drunter Platz für hohe Dinge wie Flaschen.

Kochfeldseite mit vielen Schubladen für Messer, Gewürze, Kochhelfer (Schneebesen...), Kaffeetassen usw. Kaffeemaschine vielleicht in der Ecke.
 

Anhänge

  • kf_Buschblume_V3.KPL
    4,1 KB · Aufrufe: 81
  • kf_Buschblume_V3.POS
    9,1 KB · Aufrufe: 89
  • kf_buschblume_V3_A1.jpg
    kf_buschblume_V3_A1.jpg
    40,2 KB · Aufrufe: 90
  • kf_buschblume_V3_A2.jpg
    kf_buschblume_V3_A2.jpg
    40 KB · Aufrufe: 92
  • kf_buschblume_V3_A3.jpg
    kf_buschblume_V3_A3.jpg
    37,5 KB · Aufrufe: 96
  • kf_buschblume_V3_A4.jpg
    kf_buschblume_V3_A4.jpg
    40,2 KB · Aufrufe: 100
  • kf_buschblume_V3_G.JPG
    kf_buschblume_V3_G.JPG
    41 KB · Aufrufe: 217

Tara

Premium
Beiträge
3.192
Wohnort
Am schönsten Ort der Welt
AW: Problemküche oder Brett vorm Kopf?

Buschblume, du kannst dir die Planungen alle auf deinen Computer laden.

und auch selber ein wenig mitschubsen, dann bekommst du auch eine Gefühl für den Raum und die Abstände.;-)
 

buschblume

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
25
AW: Problemküche oder Brett vorm Kopf?

das wollte ich auch gerne aber irgendwie konnte ich das dann nicht öffnen :-\
 

Tara

Premium
Beiträge
3.192
Wohnort
Am schönsten Ort der Welt
AW: Problemküche oder Brett vorm Kopf?

zum Thema Rondell geb ich dir mal ein wenig Lesefutter : https://www.kuechen-forum.de/forum/themen/warum-tote-ecken-gute-ecken-sind.1616/

Ich habe es selber ausprobiert. Alle meine Töpfe, die ich zur Zeit in meinem Rondell habe, passen in eine 6oer Schublade.
Ein Rondell hat nur zwei Ebenen, nimmst du einen 6 rastrigen Hersteller bekommst du theoretisch das dreifache an Töpfen in einen Auszugschrank.;-)
 

tantchen

Premium
Beiträge
6.538
Wohnort
Bodensee
AW: Problemküche oder Brett vorm Kopf?

Naja, dann ist die Küche ebenca. 15cm kürzer. Macht auch nix. Macht man eben zwei Hochschrankblöcke. Der Küuli würde gedreht sein und ein kleines Ansetztischchen hätte Platz daneben. Praktisch zum was abstellen, wenn man es aus dem Kühli holt.

Var_Andrea.jpg
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben