Probleme mit Häcker Glasfront Systemat Front

Dieses Thema im Forum "Mängel und Lösungen" wurde erstellt von lusi, 7. Nov. 2013.

  1. lusi

    lusi Mitglied

    Seit:
    7. Nov. 2013
    Beiträge:
    6

    Hallo wir haben seit 03/2012 eine Häcker Küche Systemat Front AV 5090 ( sepiarbraun)
    Die Küche war ein Ausstellungstück. Nach nun gut 1 1/2 Jahren haben wir ein Problem mit den Glasfronten. Diese sind nur punktuell verklebt. Zwischen der Trägerplatte und der Glasscheibe ist ein Luftspneu. Nun haben wir festgestellt, dass sich in dem Zwischenraum Staubreste und andere Dreckpartikel ansiedeln. Der Käufer hat sich an Häcker gewandt und wir haben eine Tür eingeschickt. Die Fa. Häcker schreibt, dass aus design und fertigungstechnischen Gründen zu der Variante mit punktuellen Klebeflächen und Klebebahnen entschieden haben. Leider ist es kein Grund zur Beanstandung.
    Meine Frage hat jemand Erfahrungen mit der Glasfront. Bei uns sieht es so aus, als wenn die Glasfront unterschiedlich "fest" auf geklebt ist, damit meine ich, der Spalt ist mal größer und mal kleiner zwischen Träger und Glasplatte.
    Vielen Dank schon mal
     
  2. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.152
    AW: Probleme mit Häcker Glasfront Systemat Front

    Hm,....hat das Häcker dem Händler geschrieben?:-\

    Die wenigen Reklas die wir bearbeiten, werden durch Häcker anstandslos abgewickelt.
     
  3. lusi

    lusi Mitglied

    Seit:
    7. Nov. 2013
    Beiträge:
    6
    AW: Probleme mit Häcker Glasfront Systemat Front

    Hallo Stefan vielen Dank für deine Antwort. Ja ich habe sogar die Originalmail von Häcker. Die bezieht sich aber nur dadrauf , warum sich Häcker für die punktuelle Verklebung entschieden hat. Sie gehen aber nicht auf unsere Beanstandung ein, dass sich Schmutz in den Spalten sammelt. :(. Wir haben uns in einem anderen Küchenstudio noch einmal die Fronten von Häcker angeschaut, die waren alle voll verklebt. Der Verkäufer im Küchenstudio hat uns aber gesagt, dass es die Front nicht mehr gibt, da Häcker diese aus dem Programm genommen hat. Nun vermuten wir, dass Häcker deshalb die Front nicht tauschen möchte. Das Küchenstudio hatte auch keine Probleme mit Häcker. Hast du noch eine Idee. Lohnt es sich direkt über die Emailadresse , die wir haben, an Häcker zu schreiben. Danke für eine Rückantwort.
     
  4. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.152
    AW: Probleme mit Häcker Glasfront Systemat Front

    Hi,

    ich weiß nicht auswendig ob Deine Front ausgelaufen ist. Wenn ja, dürfte es Probleme geben.

    Nicht, daß Häcker nicht wollte, vielleicht können sie einfach nicht mehr liefern.

    Eigentlich hätte Euch Euer studio darauf hinweisen müssen: Achtung Auslauffront, Nachbestellung und Reklas schwierig. Gerade bei Ausstellungsküchen ein echtes Problem:(
     
  5. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.393
    Ort:
    Lipperland
    AW: Probleme mit Häcker Glasfront Systemat Front

    Hallo,
    keine Ahnung welchen Händler du da aufgesucht hast, aber die Front gibt es noch.
    Allerdings läuft sie nächstes Jahr aus. Nicht die Glasfront an sich, sondern die Farbe. Bis Ende Juni wird sie noch geliefert.

    Nach wie vor wird das Glas nur punktuell auf den Träger geklebt.

    Häcker ist nicht der einzige Hersteller der Probleme mit Glasfronten hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Nov. 2013
  6. lusi

    lusi Mitglied

    Seit:
    7. Nov. 2013
    Beiträge:
    6
    AW: Probleme mit Häcker Glasfront Systemat Front

    Hallo Stefan, leider wurden wir nicht über das " Auslaufmodell" informiert. Das es diese Frontfarbe nicht mehr geben wird, hat uns ein anderes Küchenstudio gesagt. Wir waren wohl auch etwas schnell beim Kauf der Küche. Sie hat auf Anhieb gefallen, passte nahezu perfekt. Da wir das Küchenstudio als sehr gutes Studio durch unsere Eltern und Schwiegereltern in Erinnerung hatte, war uns klar, wenn eine neue Küche dann von dem Studio. Mittlerweile haben wir festgestellt, dass unsere Küche wohl eher eine Montagsküche ist. Unsere Einbaugeräte wurde mittlerweile bis auf die Wärmeschublade mindestens einmal repariert oder sind ersetzt worden ( z.B. der Dampfgarer fing an zu rosten) Der Kühlschrank war nach 3 Monaten defekt und der Geschirrspüler hat mittlerweile eine neue Laugenpumpe. Achja und das Top Vollflächeninduktionsfeld wurde mittlerweile innerhalb von 15 Monaten 3 mal getauscht.
    Die Gerätefirma wirbt übrigens mit dem Slogan: Der Unterschied heißt Gaggenau. :rolleyes:
    Tja ... nun gut, heute haben wir mit dem Küchenstudio telefoniert. Wir haben signalisiert, dass wir die Antwort so nicht akzeptieren und sich bitte ein Fachmann die Fronten bzgl. der "Schmutzfalle" mal genauer anschauen soll, mal schauen.
    Damit wir halt noch mehr Argumente haben, hatte ich auf Erfahrungen und Ratschläge hier im Forum gehofft.
     
  7. lusi

    lusi Mitglied

    Seit:
    7. Nov. 2013
    Beiträge:
    6
    AW: Probleme mit Häcker Glasfront Systemat Front

    Hallo Wolfgang, das mit der Farbe wäre ja super. Werde mich mal dann bei unserem Küchenstudio erkundigen. Mit dem Kleben ist nicht schön, ich habe irgendwo gelesen, dass Also das Problem vor einiger Zeit hat und angeblich abgestellt hat, da es wohl auch zu Schimmelbefall unter der Glasfront gekommen ist. :(
    So habe ich es verstanden.
    Dann wird das wohl unser Problem bleiben, wenn Häcker diese Probleme immer noch hat :(
     
  8. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.393
    Ort:
    Lipperland
    AW: Probleme mit Häcker Glasfront Systemat Front

    Alno hatte Probleme mit Verzug.
    Bei Alno ist das Glas komplett aufgeklebt.
    Schimmel habe ich persönlich schon hinter einer Häcker-Glasfront gesehen.
    Nun ja, das ist wohl nicht die Regel, da haben wohl mehrere unglückliche Zufälle das Ergebnis "verursacht".

    P.S. Zu dem Kaufzeitpunkt der Küche von euch, konnte dein Händler noch nicht Wissen das die Front ausläuft... Nur mal so.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Nov. 2013
  9. lusi

    lusi Mitglied

    Seit:
    7. Nov. 2013
    Beiträge:
    6
    AW: Probleme mit Häcker Glasfront Systemat Front

    na da hoffe ich mal nicht auf unglückliche Zufälle ;-) Mit dem Verziehen der Front hat Häcker wohl auch Schwierigkeiten, jedenfalls war das gleich die erste Frage an den Händler von Häcker .
    Verziehen, weiß ich nicht richtig wie das gemeint ist, das es wirkt, als ob das Glas unten an der Front weiter absteht als oben, haben wir auch angedeutet, aber vielleicht ist es ja optische Täuschung.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Häcker Bristol Systemat - div. Probleme Mängel und Lösungen 26. Jan. 2015
Elektroherd anschliessen - probleme Montage-Details 10. Okt. 2016
Probleme beim Austausch eines Einbaukühlschranks... Einbaugeräte 19. Sep. 2016
Neuer Kühlschrank und nun Probleme mit den Fronten Montage-Details 12. Sep. 2016
Probleme wegen unsere Einkofferung Küchen-Ambiente 24. Aug. 2016
Probleme mit Gutmann Capa 07 Umlufthaube Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 22. Juli 2016
Widerruf Einbauküche / Probleme bei Montage? Montagefehler 11. Juli 2016
Montage NEFF Flachschirmhaube - Probleme Montage-Details 23. Juni 2016

Diese Seite empfehlen