Problem: Tür zu schmal für übertiefen Unterschrank

Tempo

Mitglied
Beiträge
251
Hallo,

momentan wird bei mir mächtig gewerkelt, da in KW 40/41 die neue Küche kommen soll.

Unter dem Kochfeld habe ich einen Unterschrank mit Übertiefe von 70cm geplant (Korpus 78 - Breit 90) und auch bestellt.

Nun (erst jetzt) ist mir aufgefallen, daß die Tür nur 67cm in der Breite mißt. :oops::rolleyes:


Nun weiß ich nicht, wie so ein Unterschrank von Hinten aussieht. Ist die Tiefe 70cm über die ganze Breite vorhanden, oder sind nur die Seitenwände 70cm tief?


Wenn nur die Seitenwände (und die Schubladen) 70cm haben, bekämen die Monteure den Schrank trotzdem rein. D.h. er könnte wohl "reingedreht" werden.

Ich habe mal ein Skizze gemacht, wie ich das meine.

Grüße Tempo
 

Anhänge

Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Problem: Tür zu schmal für übertiefen Unterschrank

Die meissten Hersteller haben eine eingerückte Rückwand, so um die 3-4 cm.

Was hast Du für einen Hersteller?
 

Tempo

Mitglied
Beiträge
251
AW: Problem: Tür zu schmal für übertiefen Unterschrank

Die meissten Hersteller haben eine eingerückte Rückwand, so um die 3-4 cm.

Was hast Du für einen Hersteller?
Danke, das ging ja schnell.
3-4 cm könnte allerdings immer noch etwas knapp werden.:(

Sind solche Schränke evtl. notfalls zerlegbar?

Grüße Tempo
:-)

PS

Hersteller: Rational
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Problem: Tür zu schmal für übertiefen Unterschrank

Bei Rational musste Du nur auf Michael warten, der ist da Experte, oder schreib Ihm eine PN. ;-)
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Problem: Tür zu schmal für übertiefen Unterschrank

......... und zerlegen ist kein Problem, ......... das sehe ich immer bei " Wohnen nach Wunsch ".

Nur wieder zusammenkriegen? :cool:
 

Tempo

Mitglied
Beiträge
251
AW: Problem: Tür zu schmal für übertiefen Unterschrank

Bei Rational musste Du nur auf Michael warten, der ist da Experte, oder schreib Ihm eine PN.
Werde ich morgen gleich machen - wenn er sich hier nicht von allein meldet.

Danke.:-)


PS
Das ist aber auch super, daß einem sowas erst kurz vor Lieferung auffällt.
:rolleyes:
 

Tempo

Mitglied
Beiträge
251
AW: Problem: Tür zu schmal für übertiefen Unterschrank

......... und zerlegen ist kein Problem, ......... das sehe ich immer bei " Wohnen nach Wunsch ".

Nur wieder zusammenkriegen? :cool:

Ja, mit der "Axt" zerlegen geht sicher immer.;D

Dachte nur, daß die Schränke evtl. nur verschraubt und damit nicht nur zerlegbar, sondern auch wieder zusammensetzbar sind.

;-)


Grüße
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Problem: Tür zu schmal für übertiefen Unterschrank

Schon klar, wollte mal witzig sein. :-) ;-)

Nein, bei Eckschränken geht das, wenn man es bestellt. Unterschrankkorpi sind jedoch verleimt.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Problem: Tür zu schmal für übertiefen Unterschrank

Hallo Tempo,
wohnst du zufällig im Erdgeschoß? Du hast doch auch noch ein Fenster im Küchenraum. Paßt das Teil da vielleicht durch?
 

Tempo

Mitglied
Beiträge
251
AW: Problem: Tür zu schmal für übertiefen Unterschrank

Hallo Tempo,
wohnst du zufällig im Erdgeschoß? Du hast doch auch noch ein Fenster im Küchenraum. Paßt das Teil da vielleicht durch?

EG: ja, Fenster: auch ja

Dummerweise ist vor dem Fenster eine Kellertreppe. :(

D.h. dort müßte ein Gerüst aufgebaut werden, würde man mit dem Schrank durch`s Fenster wollen.


Grüße
:-)
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Problem: Tür zu schmal für übertiefen Unterschrank

Tempo, in welchem Stock wohnst Du? es gibt Transport-Schräglifte (für Umzüge), Hebebühnen, Kranarm etc ... nicht ganz billig, aber es gibt Möglichkeiten, welche einfacher sind, als ein Gerüst zu bauen :-\

... das erinnert mich an den Transport von einem 20m Bauxit-Entlade-Kran von Schottland nach Kanada .. alles war minutiös geplant ;D Jede Brücke vermessen, und die Zäune in den Kurven entfernt ... Tja, leider war das Fabriktor zu schmal :girlblum:
 
tantchen

tantchen

Premium
Beiträge
6.992
Wohnort
Bodensee
AW: Problem: Tür zu schmal für übertiefen Unterschrank

Ich denke mal, wenn die Kellertreppe oberhalb der Stufen/Unterkante Geländer mit stabilen Brettern abgedeckt wird, könnte das schon reichen, um die Sache in ein Erdgeschossfenster zu hieven. Zur Not halt irgendwelche großen Kisten/ höhenverstellbaren Böcke als Unterbau für die Bretter organisieren.
Des geht scho.
 
neko

neko

Mitglied
Beiträge
2.301
Wohnort
München
AW: Problem: Tür zu schmal für übertiefen Unterschrank

Tantchen ist mir gerade zuvor gekommen. Genau das wollte ich auch vorschlagen: Stabile Bretter über die Treppe und die drei (wie viele sind das eigentlich?) Schränke, die nicht durch die Tür gehen halt durchs Fenster heben.

neko
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.231
Wohnort
Barsinghausen
AW: Problem: Tür zu schmal für übertiefen Unterschrank

Informiere Deinen Küchendealer über die Problematik, insbesondere die Kellertreppe. Dann kann der ggf. irgendetwas gleich mitbringen, das den Transport durch das Fenster erleichtert.
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Problem: Tür zu schmal für übertiefen Unterschrank

Mal was anderes:

War keiner vom Küchenhaus beim Aufmaß?

Eine 67er Tür sollte einem erfahrenen Kfb ins Auge springen.

Wenn Aufmass erfolgt ist, kann sich der Händler einen Kopf machen.

Man sieht aber mal wieder schön, an was alles zu denken ist und woran Laien selten denken.
 
racer

racer

Team
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Problem: Tür zu schmal für übertiefen Unterschrank

erfahrungsgemäß ist die 70er tiefe nicht 70 cm tief... es handelt sich um das Rastermaß Plattentiefe... also 10 cm tiefer als normal 60 cm

bei 60 cm Tiefe sind die Korpusse ja auch nur 55 oder 56 cm tief..

daher wird bei der sogenannten 70er Tiefe der Korpus eine Tiefe von 65 oder 66 cm haben, in Verbindung mit der einspringenden Rückwand sollte der Korpus gefahrlos durch die Tür passen...

also, ganz ruhig bleiben...

mfg

Racer
 

Holz Homer

Mitglied
Beiträge
203
Wohnort
Kreis Ludwigsburg
AW: Problem: Tür zu schmal für übertiefen Unterschrank

Rein gehts immer irgendwie.
Im schlimmsten Fall müsste man den Schrank halt vorsichtig :saegen: und dann wieder :nageln:

Geht nicht gibts nicht...:cool:

MfG Homer
 
Michael

Michael

Admin
Beiträge
13.624
Wohnort
Lindhorst
AW: Problem: Tür zu schmal für übertiefen Unterschrank

Hallo Tempo,

leider ist der Korpus tatsächlich 70cm tief. Die Rückwand hat einen Rücksprung von 4cm. Allerdings nicht der Kochstellenschrank. Bedingt durch den Kabelschutzboden ist im oberen Bereich eine senkrechte 19mm starke Traverse verbaut, der den Rücksprung verringert. Diese könnte man evtl. Heraussägen und nachträglich wieder einsetzen, falls die 66cm reichen.

Zerlegen kann man den Schrank natürlich nicht, da er danach um doppelte Schnittstärke kleiner wäre. *w00t*
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Problem: Tür zu schmal für übertiefen Unterschrank

;D man könnte das Türfutter ausbauen :cool:
 

Mitglieder online

  • kuechentante
  • mozart
  • coanch
  • Michael
  • anwie
  • Snow
  • Elba
  • Anke Stüber
  • bibi80
  • Bodybiene
  • Gernelila

Neff Spezial

Blum Zonenplaner