Problem mit der Befestigung der Spüle an einem Unterschrank

Jule55

Mitglied

Beiträge
3
Hi,

Ich habe mir eine neue Spüle inklusive Unterschrank gekauft. Ich habe den Schrank soweit aufgebaut und die Spüle nach Anleitung (mit 4 Plastikklammern) montiert. Leider aber ruscht die Spüle immer noch nach vorn und nach hinten. Gibt es Alternativen, um die Spüle am Unterschrank zu befestigen? Nach einer kurzen Recherche habe ich nur Befestigungsklammern für Spülen, die in einer Arbeitsplatte eingelegt werden, gefunden. Könnt ihr mir helfen? Danke euch.
 

kingofbigos

Spezialist
Beiträge
985
Wohnort
Wien
Servus!

Bitte Foto der Ware und Foto der Anleitung, so dass man sich auskennt!

Grüße

Rüdiger
 

Jule55

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
3
Sehr gern. Anbei ein Foto der Befestigung und der Anleitung. Gruß
 

Anhänge

  • IMG_20200602_165739.jpg
    IMG_20200602_165739.jpg
    75,7 KB · Aufrufe: 83
  • IMG_20200602_165815.jpg
    IMG_20200602_165815.jpg
    82,3 KB · Aufrufe: 79

kingofbigos

Spezialist
Beiträge
985
Wohnort
Wien
Servus, ja, bei diesen Teilen muss einfach nur die schwarze Klammer ein bisschen nach vorn gezogen werden, dann klemmt die Spüle auf dem Korpus fest. Extra mehr klammern braucht es da nicht.

Die Stabilität einer Einbauspüle in einer Arbeitsplatte darf man sich hier nicht erwarten.

Grüße
Rüdiger
 

Jule55

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
3
Aber die Klammern klemmen die Spüle nicht richtig fest. Gibt es eine andere Mögleichkeit, die Spüle besser zu fixieren? So ist sie ja nicht wirklich nutzbar.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben