Preis für Häcker Küche ok?

Hoschy93

Mitglied
Beiträge
5
Hallo zusammen,

wir waren gestern in einem großen Möbelhaus im Norden Hamburgs und haben uns ein Angebot für eine Häcker Küche machen lassen. Nun würde sehr gern wissen, ob das Angebot überzogen oder OK ist.
Hier die Details:
Küche: L-Form, 2,0 m x 4,50m
Hochglanzfronten weiß, unten 3 Ausziehschränke, oben 3 normale aufklappbare Schränke, freihängende Dunstabzugshaube Neff, Geschirrspüler AEG, 285 l Kühl-Gefrierschrank Neff, Hochbackofen Neff, Induktionsherd Neff, 1x Vorratsschrank, Arbeitsplatte - weiß- mit Hochglanzumleimer, rückwärtige Wand wie Arbeitsplatte - weiß-, hinterm Herd eine Glasplatte als Spritzschutz.
Der Preis beträgt, inkl. Montage und Lieferung, nach Abzug von allen Prozenten und Rabatten 8900,- €, als Geschenk dazu ein WMF Topfset (keine Ahnung wie viele Teile) für den Induktionsherd im Wert von 500,-€, lt. Möbelhaus.
Dieses Angebot gilt bis Montag.
Ich hoffe, es ist verständlich geschrieben.
Vielleicht kann uns jemand von Euch eine Auskunft geben.
Wir würden uns freuen.

Grüße aus Hamburg,
Hoschy
 
ulla

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Preis für Häcker Küche ok?

Hallo und willkommen....

"bis Montag" geht schon gar nicht.... lass dich nicht unter Druck setzen!

Leider versteht sich das Forum nicht als Preisauskunft. Du wirst vielleicht Stimmen hören "scheint ok" aber mehr nicht.

Besser lässt du uns die Planung sehen im Planungsforum. Vielleicht kann man an der Planung auch noch etwas optimieren oder prüfen, ob Preistreiber dabei sind. Dazu ist das Forum da...
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Preis für Häcker Küche ok?

Mal so allgemein, als Preisauskunft verstehen wir uns hier nicht, insbesondere dann nicht, wenn so wenig Informationen vorliegen wie bei dir. Hier bei uns geht es vorrangig um Planungsoptimierungen und konkrete Fragen. Wenn es dann zum Preis kommt, dann kann man schon Aussagen treffen wie "zu teuer", "ok" mit Alternative nichts zu sagen oder "echtes Schnäppchen". Für mehr wirst du hier niemanden finden. Eine Küche ist immer auch ein inviduelles Kalkulationsobjekt. Faktoren wie


  • Kosten des Studioinhabers (unterschiedliche hohe Mieten, Lohn usw., z. B. wg. der Region)
  • Entfernung Montageort
  • Vorrätigkeit, evtl. Auslaufmodelle etc. oder auch Konditionen für Geräteeinkauf

spielen eine Rolle, die hier niemand beurteilen kann.

Allerdings hast du weder einen Plan eingestellt, noch Auskunft zu Materialien von Front und APL, noch hast du konkrete Geräteangaben (solche bitte immer zum Hersteller verlinken), mal ganz ehrlich das ist so, als wenn ich sage, ich kaufe einen VW, der hat so die übliche Technik und 5 Sitze .. ist der Preis XY in Ordnung.

Ich empfehle dir zunächst mal hier im Forum ein wenig zu lesen, z. B. im Planungsboard
 

Hoschy93

Mitglied
Beiträge
5
AW: Preis für Häcker Küche ok?

Hallo,

ok - dann werd ich nochmal meine Hausaufgaben machen und mehr Infos bereitsstellen.

Dass ich keine genauen Antworten ( ist 100 EUR zu teuer ) erhalte, ist mir auch klar. Ich bräuchte halt eine grobe Orientierung.

Hoschy
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Preis für Häcker Küche ok?

WMF-Topfset für €500? .. so teure Topfsets hat WMF doch garnicht :cool:
 

Mitglieder online

  • Elba

Neff Spezial

Blum Zonenplaner