Preis für Häcker ClassicArt Küche OK?

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von hifimacianer, 4. Feb. 2012.

  1. hifimacianer

    hifimacianer Mitglied

    Seit:
    30. Jan. 2012
    Beiträge:
    9

    Hallo,

    wir haben uns in einem Küchenstudio eine Angebot für unsere Wunschküche machen lassen. Es soll eine Häcker ClassicART mit der NeoGL Front in weiß werden.


    Im Angebot enthalten sind:

    1 x 60er Spülenunterschrank mit einer beigelegten Tür (für einen Blanco Abfallauszug den wir beistellen)

    1 x 60er Front für unseren vorhandenen Geschirrspüler

    1 x 30er Flaschenauszug mit Inneliegender Schublade

    1 x 90er Unterschrank mit 2 Auszügen und einer Schublade inkl. Besteckeinsatz

    1 x Eckpassleiste für tote Ecke

    1 x 40er Unterschrank mit 2 Auszügen und einer Schublade (45 tief, weil dahinter der Wasseranschluss für die Waschmaschine liegt)

    1 x Hochschrank für einen Backofen, darunter 2 Auszüge (ca. 155cm hoch)

    1 x 100er Unterschrank mit 2 Auszügen und einer Schublade

    1 x 100er Oberschrank im Querformat (ca. 40cm hoch)

    1 x Eine einfache weiße Arbeitsplatte von gesamt ca. 5m über Eck (4cm)

    1 x Siemens Varioinduktion Kochfeld |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    (aber das ältere mit Varioinduktion auf der einen Seite und 2 runden Induktionsflächen auf der anderen Seite)

    1 x Siemens Backofen ohne "Schnickschnack" |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Das ganze inkl. Einbau. Die Spüle stellen wir bei.

    Ach so, das Angebot war für 5070€
    Mit dem kleinsten Pyrolyse Bakcofen von Siemens wären es 5440€

    Wir wollten uns heute noch ein zweites Angebot für die gleiche Küche einholen. Der Freundliche sagte er unterbietet in der Regel jeden Preis. Aber als er hörte "Häcker, grifflos inkl. Varioinduktion und Siemens Backofen", fragte er uns was wir eigentlich noch bei ihm wollen. Wir sollten schleunigst in das andere Studio den Kaufvertrag fertig machen. Und am besten noch 2 Küchen mehr bestellen und diese mit Gewinn in die Bucht stellen. :rolleyes:

    Nun sind wir natürlich ziemlich ratlos.
    Das 5000€ Angebot war das erste Studio in welchem wir uns haben beraten lassen.
    In einem anderen wollten Sie für eine Nobilia mit Griflos-Optik (Griffleiste 430), aber die gleichen Schränke OHNE Geräte glatt 4000€. Die Front war allerdings eine matte Lackfront.

    Und die Häcker sieht optisch natürlich viel besser aus. (für unseren Geschmack).



    Was meinen denn die Experten hier?
    Sind die 5000€ ein super Angebot das man wahrnehmen sollte?
     
  2. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Preis für Häcker ClassicArt Küche OK?

    5.000,- Euro für eine maßgeplante Küche von Häcker inkl. aller Geräte kommt mir schon ganz ok vor.

    Allerdings versteht sich das Forum nicht als Preisauskunft... zuviele Faktoren, die wir nicht wissen, beeinflussen die Preise. Welches Material ist NeoGL?
     
  3. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.982
    Ort:
    München
    AW: Preis für Häcker ClassicArt Küche OK?

    Das Angebot würde ich auch schon als Schnäppchen bezeichnen.

    In welchem Teil von D gibt es solche Preise?
     
  4. hifimacianer

    hifimacianer Mitglied

    Seit:
    30. Jan. 2012
    Beiträge:
    9
    AW: Preis für Häcker ClassicArt Küche OK?

    Die NeoGL ist wohl nur eine Folie und aus der niedrigsten PG.
    Allerdings hatten wir mit unserer bisherigen IKEA Front auch
    noch nie Probleme. Ich denke da sollte es die Häcker auch schaffen, oder?

    Das Angebot ist aus dem Rhein-Main Gebiet...
     
  5. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Preis für Häcker ClassicArt Küche OK?

    Einerseits gibt's unterschiedlich verarbeitete Folien (diejenigen welche um die Kanten gezogen werden sind gefährdet) andererseits kann es jeden Treffen oder auch nicht... - wenn nun alle Folien-Küchen-Käufer in einen Fond einzahlen würden, aus dem heraus dann jeder Folien-Geschädigte eine neue Küche bekommt, wäre das eine Sache .. das ist aber offensichtlich nicht so - sondern der den schwarzen Peter hat, bleibt auf den Kosten sitzen.

    Hier mal wieder das Zitat von John Ruskin (1819-1900):

    „Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgendjemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften. Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.“

    Oder wie der Volksmund sagt(e): "Wer billig kauft, zahlt doppelt!"
     
  6. Flyboy

    Flyboy Spezialist

    Seit:
    17. Feb. 2008
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Pfullingen
    AW: Preis für Häcker ClassicArt Küche OK?

    Hallo ,dass Du die Vermutung anstellst ,dass die Neo eine Folie ist kann ich nicht ganz nachvollziehen.Du hast Dir doch ein Angebot erstellen lassen und da gehe ich davon aus ,dass man dich auch berät welches Material die Front hat.

    Die Neo ist eine Schichtstofffront glänzend mit umlaufender ABS Kante.Also entfernt von jeglicher FOLIE.

    Gruß Fly
     
  7. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Preis für Häcker ClassicArt Küche OK?

    :cool: Danke Fly

    Schichtstoff glänzend: sehr robust und pflegeleicht.
     
  8. hifimacianer

    hifimacianer Mitglied

    Seit:
    30. Jan. 2012
    Beiträge:
    9
    AW: Preis für Häcker ClassicArt Küche OK?

    Danke für die Aufklärung!

    Ehrlich gesagt bin ich aufgrund der niedrigen PG einfach davon ausgegangen, dass es sich um eine Folie handelt.

    Wir sagten einfach "die gefällt uns" und damit war die Sache für uns OK...
     
  9. hifimacianer

    hifimacianer Mitglied

    Seit:
    30. Jan. 2012
    Beiträge:
    9
    AW: Preis für Häcker ClassicArt Küche OK?

    So, wir haben die Küche nun gekauft.

    Haben allerdings nun doch eine Lackfront genommen.
    Die Avus GL in matt-weiß. Der Aufpreis zur Neo GL beträgt nur 170€, da mussten wir zuschlagen ;D

    Nun überlegen wir nur noch per Option einen Gaggenau Geschirrspüler mitzukaufen.
    Wir würden ihn für genau 400€ bekommen. Wir haben noch einen betagten Miele Unterbau GSP, der sich aber zwar nicht integrieren lässt, aber noch super Wasch- und Trockenergebnisse liefert. Aber aufgrund der gleichmäßigen Optik würden wir schon gerne einen Vollintegrierten nehmen.

    Es ist der Gaggenau DF 240-161.
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Kennt den jemand? Ist der gut?
    Der Preis wäre jedenfalls sehr gut, im Netz bekommt man ihn für mindestens 750€.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Beurteilung eines Küchen-Angebotes (Preis Häcker Küche) Teilaspekte zur Küchenplanung 10. Aug. 2016
Häckerküchen Preis Ok? DRNGEND Teilaspekte zur Küchenplanung 24. Jan. 2016
Die Preisgruppen von Häcker? Küchenmöbel 27. Jan. 2014
Häcker Systemat Preis OK?? Küchenmöbel 22. Sep. 2013
Aufpreis 6-Raster bei Häcker Küchenmöbel 18. Sep. 2013
Häckerküche 2 zeilig, Planung und Preis okay??? Küchenplanung im Planungs-Board 4. Aug. 2013
Häcker Emotion Nova ?! Preis/Erfahrung? Küchenmöbel 17. Feb. 2012
Preis für Häcker Küche ok? Teilaspekte zur Küchenplanung 29. Jan. 2012

Diese Seite empfehlen