Position für Einbaustrahler

KiLiTi

Mitglied
Beiträge
33
Hallo ihr Lieben,

unser Elektriker ist bald an der Küche und wir müssen bis dahin entschieden haben, wohin mit den Einbaustrahlern.

Was haltet Ihr von dieser Idee?

Position für Einbaustrahler - 157833 - 4. Okt 2011 - 20:06

Die 6 roten Kreise sollen Halogen-Strahler sein, max. 50 Watt die beiden orangefarbenen an der "Espresso"-Bar sind LED Strahler, aber kleiner.

Meint ihr, die Positionen sind so ok und leutet die Küche und auch die Arbeitsfläche genügend aus? Macht man sich irgendwo Schatten?

Die Decke muss abgehängt werden, also sind Einbaustrahler die einfachste Beleuchtungsart für uns.

Die Dunstesse hat ja auch noch ne Leuchte...

Danke und liebe Grüße
Tine
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.264
Wohnort
Barsinghausen
AW: Position für Einbaustrahler

Im Bereich Spüle und daneben ist' auch mit 50W zu Dunkel. Der vereinsamte einzelne Strahler ist ausserdem zu weit vorne: Abstand von der Wand max. 30cm, sonst machst Du Dir Schatten.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.969
AW: Position für Einbaustrahler

Und über der Halbinsel finde ich es auch etwas wenig Licht, dafür sind die Gänge ja gut beleuchtet ;-)
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.969
AW: Position für Einbaustrahler

Das sieht aber nur nach 60er DAH aus, da finde ich jeweils rechts und links über den 60er Unterschränken noch ein Licht nicht schlecht.
 

mozart

Spezialist
Beiträge
2.452
Wohnort
Wiesbaden
AW: Position für Einbaustrahler

Hallo,
Martins Tip ist entscheidend-Strahler zur Ausleuchtung der Arbeitsplatten müssen wandnah angebracht werden, ca. 20-30cm entfernt.
Grüße,
Jens
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Position für Einbaustrahler

und je nach Strahlergrösse in ca 50-70cm Abstand zu einander .. sonst hast Du nur Lichtinsel, aber kein Arbeitslicht.

Dein Elektriker scheint nicht viel davon zu verstehen..:-\
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben