Poggenpohl Modo Arbeitsplatte kürzen?

hp_hasewend

Mitglied
Beiträge
3
Hallo zusammen,
ich bin neu im Forum und zähle auf die Expertise des Kollektivs ;-)
Zum Thema: ich habe ein sehr gutes Angebot für eine gebrauchte (aber kaum verwendete) Poggenpohl Modo erhalten (Küchenzeile + Insel). Die Arbeitsfläche der Insel ist allerdings zu lang für meine Anforderungen. Darum meine Frage: lässt sich die (durch einen Tischler) kürzen und die Kante wieder sauber herstellen? Lt. Originalrechnung handelt es sich um eine Schichtstoffplatte. Hab allerdings irgendwo gelesen, dass diese (sehr dicke) Platte nicht massiv ausgeführt ist sondern innen eine Wabenstruktur hat.
Danke für eure Hilfe!
 

racer

Team
Beiträge
6.054
Wohnort
Münster
kann man Bilder von der Küche sehen ?

wie stark ist denn die "sehr dicke" Platte ?

mfg

Racer
 

Berde

Gast
Beiträge
1.897
Wohnort
Am Fuß der Schwäbischen Alb
Ja da ist innen eine Wabenstruktur.
Ein Schreiner sollte dies hinbekommen, muss eben am geschnittenen Teil
die Wabenstruktur etwas herausnehmen und mit entsprechendem Material
ausfüllen (Z.B Massivholz) Die Kante könnte problematischer werden, da
solltest du vorher mit dem Schreiner sprechen, auch bezgl. Zeitaufwand.

Wenn die Platte gesägt wird, müssen ja auch die U-Schränke geändert werden,
oder wieviel soll den wo, weggeschnitten werden ???
 

mozart

Spezialist
Beiträge
4.310
Wohnort
Wiesbaden
Hi,
das ist machbar, Du solltest aber nicht die gleiche Kantenqualität (bzw. Verleimqualität) wie ab Werk erwarten.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben