Küchenplanung Planung offene Küche mit 11 qm

jdot4cc

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
16
Wir hatten geplant, das Raummaß auf 315 cm zu setzen. So haben wir auch mit dem Küchenplaner unsere Küche geplant. Nun stellte sich heraus, dass es nicht umsetzbar ist und wir ein Raummaß von 325 cm haben.

Unsere Küchenplaner wollte breitere Blenden spendieren. Das hat uns nicht so gefallen, daher hatten wir uns die skizzierte Variante überlegt um den Platz besser auszunutzen.

Bezüglich Tote Ecke. Okay dann kommen nochmal 5 cm hinzu plus 3 cm fur eine vertikale Griffleiste zw. Kühlschrank und Backofen. Das macht dann insgesamt 323 cm. Wird knapp, sollte aber noch passen.
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
17.230
Wohnort
Perth, Australien
und warum nicht so

1640342358708.jpg

die Spülenzeile ist 10cm tiefer, weiß nicht, wer euer Hersteller ist, aber man könnte einen übertiefen US links der Spüle stellen
 

jdot4cc

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
16
Danke.

Dann wären wir an der Backofenzeile wieder bei 60er Schränken. Da wir die Schränke raumhoch ausführen wollen, hätten wir links an den Hängeschränken eine recht breite Blende. Um das zu vermeiden, hätten wir überlegt auf die skizzierte Variante mit den 45er Schränken zu wechseln. Aber vielleicht stört die breite Blende auch garnicht. Und die 60er Schränke sind wahrscheinlich praktischer als 45er. Vielleicht können wir anstelle der breiten Blende auch ein 15er Hängeschrank hinsetzen?

Unsere Arbeitsplatte wird auch als Fensterbrett ausgeführt sein. Dann haben wir also an der tiefsten Stelle 15 cm Fensterbrett + 10 cm + 60 cm Unterschrank . Das muss ja aber nicht schlimm sein.

Ansonsten hast du jetzt anstatt eines 60er Spülbeckens und eines 30er Schranks einen 80er Schrank eingesetzt. Das ist natürlich auch eine Idee. Oder direkt ein 90er Spülschrank. Dann passt direkt ein 860er Spülbecken rein, was wir auch ursprünglich geplant hatten.

Unser Küchenhersteller ist Nolte . Waschbecken Blanco , wir werden wohl aber auf ein Keramikwaschbecken wechseln.
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
17.230
Wohnort
Perth, Australien
verstehe dein Problem nicht

jdot1.jpg

kannst dir ja die OS je 65cm breit machen lassen
 

jdot4cc

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
16
Die Oberschränke sollten meiner Meinung nach die gleiche Breite, wie die Unterschränke haben. Daher würde ich sie 60 cm breit lassen wollen. Die Variante mit dem 15 cm Oberschrank ganz links gefällt mir.
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
6.939
Wohnort
Ruhrgebiet
Die Ober Schränke würde ich in 2 x 90 statt 3 x 60 ausführen. Das ist besser bei der Bedienung,weil die Türen nicht so weit in den Raum ragen.
 

jdot4cc

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
16
Besten Dank.

Würdet ihr für den GSP einen extra Wasseranschluss vorsehen oder den unter der Spüle nutzen?
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
17.230
Wohnort
Perth, Australien
unter der Spüle, du musst den Anschluss erreichen können, wenn aus dem GSP Wasser sprudelt und die Küche flutet ....
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben