Planung kleine Küche. Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

Beiträge
27
Hallo zusammen,

unsere Küche ist relativ klein.
Da ich letzte Tagen hier in Forum viel gelesen habe, möchte ich meine zukunftige Küche hier zu Diskussion bringen.

Haben schon einiege Küchenstudios besucht. Möchten gerne echtlackierte Küche in Magnolia Höchglanz haben.

Die echtlackierte Küchen von Nobilia , Nolte , Bauformat oder Häcker haben uns
gefallen und stehen zum Auswahl.

Alle liegen in Preissegment ca 10.000- 12.000 EUR.
Wie schätzt Ihr das Angebot ein?

Ich möchte eine kompakte, moderne Küche haben mit hochwertige Geräten (gerne alles von Miele).
Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.


Danke schonmal

Maria


Checkliste zur Küchenplanung von maria1971

Anzahl Personen im Haushalt : 4
Davon Kinder? : 2
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 162
Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 97
Fensterhöhe (in cm) : 143
Raumhöhe in cm: : 240
Heizung : Heizkörper
Sanitäranschlüsse : fix
Ausführung Kühlgerät? : Kühlgefrierkombination 60cm breit
Kühlgerät Größe : weiß noch nicht
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube? : Umluft
Hochgebauter Backofen? : nicht unbedingt
Hochgebauter Geschirrspüler? :
nicht unbedingt
Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60
Spülenform: : 1,5 Becken mit Abtropffläche
Weitere geplante Heißgeräte : keine
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : im Esszimmer ein Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 4 Personen im Esszimmer
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 130x80
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? :3 mal täglich
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 86 oder 92
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? :Kaffeeaut
omat, Wasserkocher, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : nichts
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 2x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : alleine, manchmal zu zweit
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : zu neu
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : nein
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : gerne Miele
Preisvorstellung (Budget) : bis 12.000,-
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
753
Wohnort
unterfranken
AW: Planung kleine Küche. Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

könntet ihr die wand zwischen küche und essplatz rausreissen, oder ist das
eine tragwand ?

den abgeschrägten abschlussschrank find ich nicht so toll, ebenso das
runde regal drüber.

vielleicht einfach die zeile etwas kürzer gestalten, und nicht alles so zustellen.

hanna
 

Conny

Mitglied
Beiträge
7.326
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Planung kleine Küche. Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

Hallo Maria, herzlich Willkommen hier im Forum! :welcome: Viel Spaß und eine Erfolgreiche Küchenplanung!

Den abgeschrägten Schrank finde ich auch nicht so toll. Ist der Drehtürenschrank hinten am Fenster ein Eckschrank? Den würde ich rauschmeißen und dafür den danebenstehenden Auszugschrank, auf die volle Breite vergrößern. Hier mal ein bisschen Lektüre über tote Ecken und Eckschränke... "Warum tote Ecken gute Ecken sind"

Hängst du deinem Eingangspost, bitte noch einen vermaßten Grundriss an, sonst können wir nicht planen... ;-)
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Planung kleine Küche. Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

Die Küche sieht schmäler als 250cm aus - da bringt ein 2-Zeiler mehr Stauraum - vorallem auch, wenn man die Zeile mit breiten U-Schränken ausstattet; Du kannst den Stauraum nochmal erhöhen, in dem Du die Herdseite in Uebertiefe bauen lässt - das bringt nochmal bis zu 1/3 mehr an nutzbarem Stauraum.
 
Beiträge
2.493
AW: Planung kleine Küche. Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

Bei 2 parallelen Zeilen loest sich auch die Eckprobleme u. Loesungen dafuer von allein .
Ich plane meine neue Kueche in 2 Zeilen u. bin mit der Form der Kueche noch gluecklich. Kein Gedanken mehr ueber Eckloesung zu machen.

Auch Eckspuele wuede ich Dir nicht raten. Hatte selbst u. ich konnte durch die Gewoehnung daran arbeiten. Aber nehmen wuerde ich sie nochmals nicht, wenn es der Kuechenplan es erlaubt, dass ich sie vermeiden kann.

Versuche wie Nice empfiehl, lieber 2 Zeilen, u. je nach vorhandenem Platz, 1 oder 2 davon uebertief machen, dann gewinnst Du wieder Volumen zum Stauen.
Viel Erfolg mit der neuen Kueche!
H-C
 
Beiträge
27
AW: Planung kleine Küche. Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

habe jetzt paar Bilder mit der Grundriss zugefügt.
Ja, die Küche ist schmäler als 250 cm, leider nur nur 214 cm.
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Planung kleine Küche. Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

.. Bei 214cm hast Du mit der U-Küche einen Stauraum-Verlust von ca einem 60cm U-Schrank - also wäre ein 2-Zeiler auf jeden Fall die bessere Wahl, in Sachen Stauraum.

Eine Seite in Uebertiefe wäre 75cm + 60cm = 135 - bleiben für den Gang 80cm mhh - das wäre sehr schmal, aber machbar - dafür wäre der Stellplatz vor dem Fenster kompensiert und nochmal mehr Stauraum.

Irgendeine Kröte wirst Du schlucken müssen :trost:
 

Conny

Mitglied
Beiträge
7.326
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Planung kleine Küche. Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

Die übertiefen Auszüge müssten dann aber bis zum Ableben der Küche, in den Schränken bleben, mal rausnehmen zum Auswischen der Schränke, ist dann nicht...;-)

Der Zeilenabstand in der Küche meiner Mutter ist 85cm, ich finde das schon sehr beengt. Auch schon dort sind breite, normaltiefe Auszüge schwierig aus und in den Schrank zu buchsieren, weil sie so unhandlich sind und man nicht weit genug zurücktreten kann.
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Planung kleine Küche. Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

Conny - doch, die bekommst Du raus - die echte Auszugstiefe ist weniger als 70cm - der Durchgang ist 80cm ... also da bleibt schon noch 'manövrierplatz' ... wenn auch wirklich wenig *w00t*

(wenn man wie Tom Cruise (den ich nicht mag) im Trapez hängt, wie in Mission Impossible geht das sogar richtig elegant :girlblum:)
 

Conny

Mitglied
Beiträge
7.326
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Planung kleine Küche. Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

Vanessa, ich habe übertiefe Auszüge von Häcker, ich weiß wovon ich spreche. Die Auszüge inkl. Front haben eine Abmessung von 67cm in der Tiefe, es bleibt dir also genau 13cm Platz zum stehen. Passt du dazwischen? Ich nicht und ich bin wirklich schlank! ....und dann sollst du auch noch mit den Auszügen hantieren, die zum einen schwer sind und zum anderen unhandlich, wegen der Breite. Dann musst du dabei auch noch aufpassen, das du nirgens gegenstößt, weil Dellen möchte man ja auch nicht produzieren...;-)
Ich hatte schon Schwierigkeiten, bei den normaltiefen Auszügen aus der Küche meiner Mutter, die aus dem Schrank und wieder hinhein zu buchsieren.... Der Platz ist einfach verdammt knapp.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.081
AW: Planung kleine Küche. Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

Leider ist da ja immer noch kein ordentlich vermaßter Grundriss.

Fensterbreite paßt nicht zu der Raumbreite. Was sind das für Türen planoben links? Wo genau ist der vorhandene Wasseranschluß?
Maße rechts und links des Durchgangs vom Esszimmer?
Ist das euer einziger Esstisch in dem Nebenraum? Ist der wirklich nur 186 cm tief? Wäre Wand raus evtl. doch eine Option?

Und dann .. warum hast du die Checkliste so sehr gekürzt? Wir fragen die Sachen ja, um zu helfen.

Solltest du kein Interesse mehr an diesem Thread haben, dann gib Bescheid. Ich schließe dann hier und schiebe den Thread in die Teilaspekte Küche.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.915
Wohnort
München
AW: Planung kleine Küche. Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

Ein Tipp zu den von dir erwähnten Herstellern:

Bauformat Cube und Häcker haben einen höheren Korpus mit 6 statt 5 Rastern, also automatisch mehr Stauraum:

attachment.php?attachmentid=92392


Und Häcker steht im Herstellerranking ein Stück höher als Bauformat. Das wäre also meine Wahl, wenn nicht das Budget entscheidend ist.
 
Beiträge
27
AW: Planung kleine Küche. Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

Hallo Kerstin B,

leider ist unser Esszimmer wirklich nur 186 cm tief. Das Wand auszureisen ist auch eine Option. Mich stört nur einbisschen, daß in dem Fall jeder, der bei uns vorbei kommt, wird gleich in die Küche rein kommen, weil wir zu kleinen Flur haben. Das Esstisch ist auch unser einziger Esstisch im Nebenraum. Bin vor kurzem von der Dienstreise zurück.
Nächste Tage werde ich meine Grundrisse verbessern.
 
Beiträge
2.493
AW: Planung kleine Küche. Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

ich dachte auch so mit offener Wohnraumkueche. Aber nett aufgerawumt, sieht alles insgesamt auch gut aus u Du hast mehr Platz ohne in petite Trennwand- gerade wenn alles Klein ist.

Viel Erfolg u LG,
H-C
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Planung kleine Küche. Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

Bitte eröffne nochmal einen neuen Planungsthread - ich führe dann beide Threads zusammen, aber dann haben wir die komplette Checkliste.

Bitte hänge zusätzlich noch einen Grundriss der ganzen WHG ein, damit man sieht wohin die Türen führen.

Ich bin auch am überlegen, ob man den Raum nicht besser als Ess-Küche möblieren könnte - dann würde die ganze Wand planunten für Seitenschränke zur Verfügung stehen und Planoben gäbe es evt. eine lange Küchenzeile - dazwischen der Esstisch.

Aber dazu müsste ich besser die Laufwege kennen, deshalb die Frage nach dem Gesamtgrundriss für die WHG.
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.915
Wohnort
München
AW: Planung kleine Küche. Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

Mit kleineren Unsicherheiten (wie lang ist die Wand planunten bis zum Esszimmerdurchgang wirklich? Bei mir 199cm. Wo ist der Wasseranschluss genau?) habe ich den Alnoplan mal angelegt und eine Alternative entworfen.
Alnoplaner Version 13a.

Die DAH fällt weg, dafür kommt das Kochfeld vors Fenster. Putzen sollte kein Problem sein, nicht umsonst sind sehr viele Rückwände hinter Kochstellen heutzutage aus Glas. Der kleine Raum ist ja auch schnell gelüftet.

Spülenschrank mit 50cm, GSP mit 45cm. Bei genügend Wandlänge zB auch Spülenschrank 45 oder 50cm, GSP 60cm.

Stauraum bieten ein Rondelleckschrank und ein 120cm (!) Unterschrank . Bei 2x60cm US hat man halt die Schrankwände in der Mitte, die den Stauraum verkleinern und unflexibler machen. Ein guter Hersteller wie Häcker hat auch die entsprechenden Beschläge, dass die breiten Schübe gut und dauerhaft laufen.
Beim Hersteller Häcker oder Bauformat käme sogar noch mal eine 120cm Schublade dazu wegen 6er Raster mit Einteilung 1-1-2-2.
 

Anhänge

Beiträge
27
AW: Planung kleine Küche. Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

Meine neue Planung und Grundriss.
Ich habe die gleiche Bilder auf der ersten Seite hinzugefügt. Dort kann man die vergrößern und den Grundriss mit allen Maßen sehen.


98314t-planung-kleine-kueche-uber-eure-hilfe-wuerde-ich-mich-freuen-neu-3.jpg
98312t-planung-kleine-kueche-uber-eure-hilfe-wuerde-ich-mich-freuen-neu-1.jpg


98313t-planung-kleine-kueche-uber-eure-hilfe-wuerde-ich-mich-freuen-neu-2.jpg
98315t-planung-kleine-kueche-uber-eure-hilfe-wuerde-ich-mich-freuen-neu-4.jpg

98311t-planung-kleine-kueche-uber-eure-hilfe-wuerde-ich-mich-freuen-grundriss.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
27
AW: Planung kleine Küche. Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

Hallo Vanessa, die Idee den Raum als Ess-Küche möblieren finde ich interessant.
Ich habe auch schon den Grundriss hinzugefügt und die Checkliste vervollständigt.Auf der ersten Seite sieht man den sehr gut.
Vielen Dank für deine Hilfe.

Liebe Grüße

Maria
 
Beiträge
27
AW: Planung kleine Küche. Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

Hallo Annette,

vielen Dank für deine Planung. Die Wand bis zum Esszimmerdurchgang ist 189cm.
Die Idee Kochfeld am Fenster zu machen finde ich interessant, aber ich benutze die AP vom Fenster zum Vorbereiten der Speisen und möchte nicht darauf verzichten.
Mein Grundriss steht jetzt ganz am Anfang von Thread.

Liebe Grüße

Maria
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.081
AW: Planung kleine Küche. Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.

Hallo Maria,
dazu noch eine Frage:
98311d1355786053-planung-kleine-kueche-uber-eure-hilfe-wuerde-ich-mich-freuen-grundriss.jpg


Planunten, der Teil mit den 100 cm ... auf dem Küchenstudio-Plan sieht das nach einem Durchgang aus. Ist das ein Durchgang und wohin geht der?

Und planoben links, sieht es im Küchenstudioplan so aus, als wenn links und planoben je eine Tür wären. Links geht wohl in den Keller, und planoben?

Eine Gesamtgrundrissskizze wäre wirklich hilfreich. Kommt man irgendwo z. B. auch raus in den Garten?

Ist die Brüstungshöhe aller Fenster 97 cm?

Wo sind Heizkörper (Breite und Tiefe, die sie in den Raum stehen)?

Wie dick ist die aktuelle Trennwand zwischen den beiden Raumteilen?
 
Oben