1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Planung Hauswirtschaftsraum - Meinungen?

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von stefanausms, 22. Feb. 2011.

  1. stefanausms

    stefanausms Mitglied

    Seit:
    22. Feb. 2011
    Beiträge:
    6

    Hallo!

    Wir wohnen jetzt 6 Jahre in unserem Haus und sind mit der Nobilia-Küche gut zufrieden. Jetzt wollen wir eine Planung für den Hauswirtschaftsraum aus einem Guss mit Nobilia-Möbeln realisieren, damit wir viiiiiieeeeeellllll Stauraum bekommen.

    Hier schon einmal eine Planungsskizze mit der Bitte um Meinungen!!!
    Ich bin schon so gespannt..

    Falls die Datei Planungsideen nicht funktioniert, hier nochmal die Ideen:
    Die Teile stehen in „Blöcken an 3 Wänden“

    Wand 1 (bündig links an einer Wand)

    links an der Wand Passleiste ca. 3 cm
    50er Besenschrank raumhoch (Eimer, Wischer, Staubsauger, Putzmittel)
    40er Vorratsschrank raumhoch mit Regalböden (alles mögliche…)
    40er Apothekerschrank raumhoch (für Vorräte)
    60er Schrank für Kühlschrankeinbau (88 cm), unten 2 Auszüge; Mitte Kühlschrank; oben Tür
    alles: auf Sockel 15 cm mit Deckenblende

    Wand 2 (von links nach rechts neben Gefrierschrank (nur oben) bzw. Waschmaschine (unten)

    60er Hängeschrank raumhoch mit Tür und Einlegeböden (Putzlappen, Waschmittel)
    50er Hängeschrank raumhoch mit Tür und Einlegeböden (Putzlappen, Waschmittel etc.)
    20er Unterschrank mit Auszügen (verschiedenes)
    30er Z-Unterschrank von links nach rechts (Erste-Hilfe-Kasten etc.)
    Arbeitsplatte soll auch über Waschmaschine laufen (ca. 60 cm breit)
    Passleiste ca. 3 cm rechts oben an der Wand
    Blende ca. 10 cm breit unten neben dem Z-Schrank als Blende in der verwinkelten Ecke
    Deckenblenden

    Wand 3

    80er Hängeschrank als Unterschrank montiert (unter Sicherungskasten) mit 2 Türen und 6 Einlegeböden
    O D E R Maxischrank von Nobilia (für Schuhe, Schals, Handschuhe etc.)
    50er Schrank ca. 33 cm hoch als Sitz daneben montiert mit 2 Einlegeböden
    Korpusplatte als Holzwand mit 14 Haken (Griffe) als Garderobe nutzbar; Gesamtbreite ca. 170 cm auf einer Höhe von ca. 2 Metern; tlw. über 80er Hänger als Unterschrank (25 cm), komplett über dem 50er „Sitz“ und in voller Höhe = 2 Meter neben dem „Sitz“ bis zur Wandecke und zur Tür zur Garage
    Boden über der „Wand“ montiert als Hutablage; Breite ca. 225 cm; Bordtiefe ??? ca. 25 cm, denke ich; auf einer Breite von 130 cm volle Tiefe, danach verjüngend auf 0 (oder 2-3) cm zur Ecke am Ende der Holzwand hin
    Alles: Sockel 10 cm


    Checkliste zur Küchenplanung von stefanausms

    Anzahl Personen im Haushalt : 4
    Davon Kinder? : 2
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 180, 168
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen nicht möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 91
    Fensterhöhe (in cm) :
    Raumhöhe in cm: : 250
    Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
    Sanitäranschlüsse : fix
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank
    Kühlgerät Größe : bis 88 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Eigenständiges Gerät bis 178 cm Höhe
    Dunstabzugshaube? : keine
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? :
    Spülenform: : Eckspüle
    Weitere geplante Heißgeräte :
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 1 Person
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 1 x 1
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : aus- und anziehen von Schuhen etc.
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? :
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Brotbehälter
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? :
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Staubsauger/Wischer etc.
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : quer durch den Garten
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? :
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : aus einem Guss...
    Preisvorstellung (Budget) : bis 3.000,-
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Feb. 2011
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Planung Hauswirtschaftsraum - Meinungen?

    Hallo Stefan,
    ein vermaßter Grundriss mit den umliegenden Räumen, damit man die Wege sehen kann, wäre hilfreich.

    Und sehr hilfreich wäre, wenn du ein paar Worte darüber verlierst, was du alles so unterbringen willst.
     
  3. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Planung Hauswirtschaftsraum - Meinungen?

    Hallo Stefan

    Willkommen im Küchenforum ;D. Hauswirtschaftsräume diskutieren wir eigendlich im Einrichtung-Forum.de | Die Möbel-Community ;-)

    Ohne einen Raumgrundriss kann man garnix sagen :( - so kann man die Distanzen und die Schränke zuwenig beurteilen.

    abgeschrägte Elemente kosten primär mehr und haben wenig Stauraum. Bei dem Budget solltet ihr wenige und dafür BREITE Schränke wählen; der eine Hochschrank schaut sogar nach Apo :rolleyes: aus; evt. noch ein paar offene Regale für grossformatiges, mit Brettern aus dem Baumarkt (Budget!). Aber wie gesagt... hänge noch den Grundriss ein und man kann evt. mehr dazu sagen.
     
  4. stefanausms

    stefanausms Mitglied

    Seit:
    22. Feb. 2011
    Beiträge:
    6
    AW: Planung Hauswirtschaftsraum - Meinungen?

    Hoffe, jetzt ist alles online lesbar...
     
  5. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Planung Hauswirtschaftsraum - Meinungen?

    Du solltest aus dem Plan die Namen löschen *hüstel*

    Und hänge bitte noch einen Geschossplan ein, damit man die Laufwege sieht.
     
  6. Flyboy

    Flyboy Spezialist

    Seit:
    17. Feb. 2008
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Pfullingen
    AW: Planung Hauswirtschaftsraum - Meinungen?

    Hallo,
    kann von den Moderatoren jemand den Grundriss mit Name des Möbelhauses und der Beraterin rausnehmen oder unkenntlich machen.


    Gruß Fly
     
  7. Flyboy

    Flyboy Spezialist

    Seit:
    17. Feb. 2008
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Pfullingen
    AW: Planung Hauswirtschaftsraum - Meinungen?

    Nice war schneller.

    Bei der Waschmaschine fehlt auf jeden Fall noch die Stützwange (Arbeitsplattenbefestigung).
    Die beiden 40er Hochschränke würde ich nicht als Apo und mit Böden nehmen.
    Ein 60er Hochschrank mit innenauszügen ist hier besser.
    Alternativ 2 X 80er Unterschrank mit Auszügen übereinander montiert bzw. wenn Nobilia die einzelnen Auszüge hat damit zusammenstellen.

    Gruß Fly
     
  8. stefanausms

    stefanausms Mitglied

    Seit:
    22. Feb. 2011
    Beiträge:
    6
    AW: Planung Hauswirtschaftsraum - Meinungen?

    oh, sorry zum Grundriss...!!!

    Rechts die Tür geht in die Garage, durch die wir ganz oft nach draußen gehen (Garten, Auto, oder auch vor´s Haus), links die Tür geht zum Flur, von dem direkt die Küche auch abgeht.
     
  9. taylor

    taylor Mitglied

    Seit:
    28. Aug. 2010
    Beiträge:
    1.209
    AW: Planung Hauswirtschaftsraum - Meinungen?

    Bin ich blind, oder ist da wirklich kein Waschbecken eingeplant?
     
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Planung Hauswirtschaftsraum - Meinungen?

    Ich habe mal die kompletten Namen aus der Grundrissansicht entfernt ;-)
     
  11. stefanausms

    stefanausms Mitglied

    Seit:
    22. Feb. 2011
    Beiträge:
    6
    AW: Planung Hauswirtschaftsraum - Meinungen?

    kein Waschbecken - das stimmt!

    Das haben wir aber in der Garage - zum Hände waschen nach der Gartenarbeit oder so. Uns geht´s jetzt vielmehr darum, viel Stauraum für alles mögliche zu bekommen.

    Innenauszüge statt Apothekerschrank - den Vorschlag haben wir schon aufgenommen.
     
  12. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Planung Hauswirtschaftsraum - Meinungen?

    Warum kein Standalone Kühli? das verteuert und in nem HWR .. eher Unnötig (find).

    In meinem HWR / Kammer hab ich offene Regale mit Körben, das ist deutlich günstiger und bietet mehr Stauraum. Uebersichtlich ist es trotzdem.
     
  13. stefanausms

    stefanausms Mitglied

    Seit:
    22. Feb. 2011
    Beiträge:
    6
    AW: Planung Hauswirtschaftsraum - Meinungen?

    Den Kühlschrank haben wir schon!
    Wir wollen weg von den offenen Regalen (sieht immer so unordentlich aus;-)).

    Die Unterkante Sicherungskasten ist bei 97 cm. Kann man da einen Hängeschrank mit Korpus 90,4 unterkriegen und wie wird der befestigt?

    Küchenstudio meint jetzt Maxischrank von Nobilia 86,4 Höhe. Der hat wohl oben zwei Schubladen. Muss aber tiefengekürzt werden, wie weit geht das bei Schubladen?
     
  14. taylor

    taylor Mitglied

    Seit:
    28. Aug. 2010
    Beiträge:
    1.209
    AW: Planung Hauswirtschaftsraum - Meinungen?

    Wasser in der Garage - ist das nicht ein bisschen unpraktisch, vom HWR immer nach nebenan zu müssen, um auch nur einen Putzlappen nass zu machen? Oder beim Wäschewaschen, wenn mal Flecken rauszureiben sind, was vorzubehandeln oder einzuweichen?
     
  15. stefanausms

    stefanausms Mitglied

    Seit:
    22. Feb. 2011
    Beiträge:
    6
    AW: Planung Hauswirtschaftsraum - Meinungen?

    @taylor:

    bisher haben wir ein waschbecken noch nicht im hwr vermisst. wir haben ja auch noch wasser im bad, küche...;-)
     
  16. taylor

    taylor Mitglied

    Seit:
    28. Aug. 2010
    Beiträge:
    1.209
    AW: Planung Hauswirtschaftsraum - Meinungen?

    Naja, vielleicht sind im Hause Taylor auch bloß überdurchschnittliche Ferkelchen wohnhaft. Jedenfalls entdecke ich beim Füllen der Waschmaschine immer irgendwas, das vorweg eine Behandlung und dazu auch Wasser braucht. Und mich - ist natürlich subjektiv - täts nerven, dann nach nebenan zu müssen, obwohls da, wo ich bin, eh einen Wasseranschluss gibt. Aber wenns dich nicht stört, passts ja. ;-)
     
  17. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Planung Hauswirtschaftsraum - Meinungen?

    ;D ne, Taylor, geht mir auch so - in die Waschküche muss auch ein Trog - aber dieser HWR soll ja primär verschönert und nicht praktischer werden :cool:. Also kein Trog und dafür Schränke ;-)
     
  18. taylor

    taylor Mitglied

    Seit:
    28. Aug. 2010
    Beiträge:
    1.209
    AW: Planung Hauswirtschaftsraum - Meinungen?

    Das eine schließt das andere ja nicht aus - am Ende ists dann schön praktisch. :cool:

    Wurscht, muss ja jeder machen, wie's gefällt. Mir käme Waschküche/HWR ohne Waschbecken vor wie Küche ohne Spüle. *w00t*
    (Und wenn das mein HWR wär, mit Gartenzugang, dann hätt ich vermutlich zusätzlich eine Duschwanne für den Hund eingebaut. :cool: )
     
  19. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Planung Hauswirtschaftsraum - Meinungen?

    ;D deshalb hab ich einen extragrossen Trog und eine Badewannenarmatur mit Duschbrause in meinem HWR :cool: - nur Fräulein Hund ist nicht begeistert *skeptisch*
     
  20. taylor

    taylor Mitglied

    Seit:
    28. Aug. 2010
    Beiträge:
    1.209
    AW: Planung Hauswirtschaftsraum - Meinungen?

    Herr Hund schickt mitfühlende Grüße ans Fräulein und schlägt drei Kreuze, dass dieser Trog an ihm vorüberging. ;D

    (Sorry fürs OT :-[ , bin auch schon wieder stille. )
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Küchenplanung für Neubau mit Hauswirtschaftsraum Küchenplanung im Planungs-Board 21. März 2009
Neubauküchenplanung Hilfe und Tipps wünschenswert Küchenplanung im Planungs-Board Gestern um 19:50 Uhr
Badplanung für neue Eigentumswohnung. Ratschlag erwünscht Sanitär Montag um 10:45 Uhr
Planung einer Wohnküche im Neubau Küchenplanung im Planungs-Board Sonntag um 22:36 Uhr
Hausbau - Küchenplanung und damit Implikation auf Fenster/Türen Küchenplanung im Planungs-Board 23. Nov. 2016
Küchenplanung für Neubau-Wohnung Küchenplanung im Planungs-Board 22. Nov. 2016
Planung einer Küche in Neubauwohnung Küchenplanung im Planungs-Board 21. Nov. 2016
Status offen Küchenplanung in der Endlosschleife Küchenplanung im Planungs-Board 20. Nov. 2016

Diese Seite empfehlen