Planung für "Leicht" Küche

frank075

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
16
Mhh, wir wollten eigentlich schon eine Küche mit Greifraumprofil ???

@isabella Die Küche von Muckelinas finde ich von der Optik her super. Das Layout meiner alten Küche hat auch nichts mit meinen aktuellen träumen/Vorstellungen zu tun. :-)
Gruß
Frank
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.578
Wohnort
Perth, Australien
Die HS planrechts passt nicht mit einer sitzmöglichkeit, es sei denn man will nebeneinander an der Inseltheke sitzen.

Außerdem wäre das Ostfenster fast verdeckt. Wir haben Ostsonne morgens in der Küche, sehr schön.

An die planlinke Wand kann man keine Halbinsel stellen.

Tja, und Muckelina's Küche hat eben die Breite, die es hier nicht gibt, Äpfel mit Birnen vergleichen und keine 4 Sitzplätze, wo ALLE Mahlzeiten eingenommen werden.
 

mozart

Spezialist
Beiträge
4.303
Wohnort
Wiesbaden
Hi,
vermutlich habt Ihr aber eine Küche mit Griffen gekauft.
"Primo" nennt sich bei Leicht das komplette Sortiment MIT Griffen.
Grifflose Küchen mit korpusseitigem Greifraumprofil heißen hier Contino und Avance.
Bei Primo gibt es als grifflose Alternative die Griffleiste 809 (siehe Foto), oder grifflos mit mechanischer und/oder elektrischer Öffnungsunterstützung.
Wenn Ihr außer Primo nichts weiter festgelegt habt, ist noch nicht mal die Front definiert-zwischen PG1 und PG9 liegt eine beträchtliche Spanne.
 

frank075

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
16
Unser Küchenplaner ist hier flexibel (gegen Aufpreis natürlich). Im Vertrag haben wir uns für die Fronten PG2 festgelegt, aber auch hier dürfen wir jederzeit wechseln.
 

isabella

Mitglied
Beiträge
14.737
@Evelin, nimm das doch nicht persönlich, Ideen entstehen aus dem Austauch und es gibt viele Planungen die ganz anders als anfänglich „gewollt“ geworden sind - ich war auch mit einem SbS gedanklich ins Rennen gestartet.

Was heißt hier „Äpfel mit Birnen“, Muckelinas Küche ist breiter (bis auf einem Schacht auf der freien Wand) aber mir ging es um die grundsätzliche Aufteilung und es gibt Leute wie @KerstinB, die mit 90 cm Durchgang gut leben. Wenn man dann keine Zeile im Rücken hat, ist es doch kein Problem.

Frank will was Neues, hätte gerne eine Insel, vielleicht ist ihm der freistehende SbS doch nicht so wichtig, vielleicht sind auch nur 2 Sitzplätzen ausreichend... das muss er sagen, was ihm wichtiger ist.
 

mozart

Spezialist
Beiträge
4.303
Wohnort
Wiesbaden
...dann solltet Ihr euch anschnallen, bevor man euch eröffnet, wie die Differenz zwischen einer Primo in PG2 und einer Avance in PG5 ausfällt...
Schaut uch die Primo mit der Griffleiste 809 mal im Studio an. Das ist eine gute, bezahlbare Alternative zu den teureren Baureihen.
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.578
Wohnort
Perth, Australien
genau das, was Mozart schreibt, hat mich gewundert, weil meine Tochter Primo mit Griffen hat und ich mir den Katalog gestern deshalb noch angeschaut habe. Und deshalb hatte ich mit richtig grifflos á la Avance geplant, weil es hieß grifflos.

@mozart, und wie lässt sich diese Griffleiste 809 in dem Bild greifen? Ich habe sie damals gesehen und probiert, mein Geschmack wäre es nicht. Greifraumprofile lassen sich dagegen sehr gut greifen (meine Meinung).

Und wie kriegt man mit der Griffleiste den GSP auf und falls man einen Einbau KS hat? Mozart kannst du mal ein Bild zeigen für uns Laien?

@isabella, deine ist doch auch Primo oder?
 

isabella

Mitglied
Beiträge
14.737
@Evelin, die Bezeichnung ist mir neu, aber meine Küche ist auch mittlerweile 5 Jahre alt, deswegen bin ich nicht mehr ganz up-to-date...
 

frank075

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
16
Was für Planungsmöglichkeiten hätten wir, wenn wir auf unseren SBS Kühlschrank verzichten und dafür einen großen Kühlschrank und ein separater Gefrierschrank nehmen würden?
Bzw. darauf verzichten, die Kochinsel in den Raum zu planen?
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.578
Wohnort
Perth, Australien
frank91.JPGfrank92.JPG

die Insel könnte hier einen Tick länger sein.

4 Essplätze gehen nicht. Wenn die Woziwand in der Mitte ein größeres Loch bekäme. könnte man einen Ansatztisch an der Insel realisieren

Ansatztisch.png
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.578
Wohnort
Perth, Australien
nur ist es dann so, dass der nächste Tisch wahrscheinlich nur 2 m von diesem Ansatztisch entfernt steht, also, nicht so das gelb vom Ei.
 

russini

Mitglied
Beiträge
4.180
@Evelin wie würde die Planung aus #30 etwas abgewandelt ausschauen?
Spülzeile wie geplant, planrechts nach toten Ecke nur noch 3x HS, SbS wie bisher unten links.

Die Kochinsel als Halbinsel planlinks.

So müsste noch Platz ca. 2,5 m für einen Esstisch für 4 doch übrig bleiben mit der Stirnseite an die Wand
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.578
Wohnort
Perth, Australien
hm, russini, wolltest du so weit zum SBS laufen?
Wunsch HS sind

1 x GSP
1 x HS mit Kaffee
! x HS mit BO
1 x HS mit DGC

ich mach's aber
 

russini

Mitglied
Beiträge
4.180
@Evelin die laufen doch eh schon und kennen es bereits, also keine Umstellung. Ob ich jetzt viele Sachen zum Frühstückstisch nah habe und dafür Kochsachen weit oder andersrum, ist Jacke wie Hose.

BO und DGC kann man übereinander machen, bzw. den Kompackt DGC über dem GS?
GS erhöht neben der Spüle planlinks? Dann gehen 3x HS mit Heißgeräten nebeneinander.
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.578
Wohnort
Perth, Australien
schon, aber ich mache ungern Planungen, die ich für mich nicht haben wollte und bisher müssen sie nicht Slalom laufen.

ich hab den großen BO mal in die Insel geschoben, denn alles geht nicht.

frank101.JPG frank102.JPG

der Durchgang zwischen Insel und HS Zeile beträgt knapp 95cm.

Der Tisch ist 80 x 125cm groß.
 

frank075

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
16
Hallo, wenn ich das richtig sehe, plant ihr weiterhin mit dem SBS. Meine Anfrage ging dahin, dass wir auf ganz normale Einbaukühlgeräte gehen. Kühlschrank (groß) und Gefrierschrank separat (4 Fächer).
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.578
Wohnort
Perth, Australien
Bzw. darauf verzichten, die Kochinsel in den Raum zu planen?
Frank es würde uns helfen, wenn du Papier und Bleistift in die Hand nimmst, und deine Ideen aufskizzierst. Wir kennen euch nicht, und müssen anhand von dem, was du schreibst planen.

In der #30 habe ich eine HS Zeile mit allen Geräten, die du wünscht dargestellt. Dazu hast du dich nicht geäußert. Ich ghe immer noch davon aus, dass Sitzplätze in der Küch für 4 Personen geplant sind. Mit einer HS Zeile wie dieser, weiß ich nicht, wie man die Sitzplätze verwirklicht.

frank1011.JPG

totes ECK
1 x HS mit GSP
1 x HS mit KS
1 x HS mit BO
1 x HS mit DGC
1 x HS mit Kaffeem.
Deckseite
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.578
Wohnort
Perth, Australien
@isabella,
Muckelina's Küche ist 3.9 x 7m lang, ein Saal, da könnte man locker einen Tisch unterbringen.
Frank's Küche ist nur 5m lang, schmaler und mittendrin ist noch eine Flurtür, die die Zeilenabstände begrenzt. Realistisch kann Frank keine HS Zeile wie Muck's stellen, besteht er auf Sitzplätzen. Deshalb hatte ich in einem Plan 2 x HS in der Ecke planlinks unten gestellt, damit rechts vor dm Fenster Tisch und Stuhl passen.

Dh, die Küche hat dann nicht den gleichen wow Faktor, den Frank anscheinend erzielen möchte, wie zB hier

miele_gen_7000_3 Geräte.jpg

Machbar wáre sowas

frank121.JPGfrank1211.jpgfrank122.JPGfrank123.JPG

sehr hohe HS planlinks sind dann etwas overkill.
Ein TK mit 3 Fächern (Liebherr IGN 1664) ist ca 88cm hoch. Dieses Gerät hat meine Tochter (London Küche bei den Fertigen) eingebaut, zusätzlich zu einem KS. Es gibt für reine TKs mittlerer Größe kaum Auswahl. Es gibt den gleichen noch von Miele , aber teurer.

Wenn DGC und Kaffeem separat gestellt werden, spart man sich 2 x die überteuerten Miele Wärmeschubladen (knapp €1000). Ich weiß nicht, ob Miele auch was günstigeres anbietet.

Beispiel

Highboard mit BOs.JPG
allerdings wollte ich dann die BOs und Schraanfronten im gleichen Farbton.
 
Zuletzt bearbeitet:

frank075

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
16
Okay, mir wurde heute klar gemacht, dass so ein klassischer Esstisch mit 4 Stühlen nicht mehr Zeitgemäß ist. Welche Optionen habe ich, wenn ich darauf verzichte?!? Kleine Essgelegenheit sollte aber schon irgendwie vorhanden sein.
Gruß
Frank
Und vielen Dank für die vielen vorschläge
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben