Fertiggestellte Küche Planung einer offenen Küche mit Theke

S0nnenblume

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
78
So, sind fast fertig! Die Deckseiten haben noch locker nen Tag gedauert, Kochfeld und Spüle waren auch zeitaufwendig... Und dann das ganze Ausrichten der Schubladen... Also alles in allem war die Zeiteinschätzung der ikea Mitarbeiterin von einem "langen Wochenende" utopisch... Mein Herr Schwiegerpapa (Bauherr), mein Schwager (Sanitär und Heizingsinstallateur) und mein Göttergatte (begnadeter Handwerker) haben 5 Tage gebraucht bis alles gestimmt hat.. Trotzdem würde ich wieder selbst aufbauen, denn der Aufbau ist so detailliert, wenn man da irgendwo huddelt, dann wird es einfach nicht gut...

Jetzt fehlt noch der Holzbalken auf der AP der Küchenzeile und die Bretter rechts und links der Dunstabzugshaube, welche auch noch abgeschlossen werden muss. Zudem der Podest und die Bank. Morgen geht es in den Ikea und die Schubladeneinlagen werden gekauft, Yes!
20170226_195204-01.jpeg
20170226_195250-01.jpeg
20170226_195310-01.jpeg
20170226_195226-01.jpeg
20170226_195300-01.jpeg
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
55.752
Na, das ist doch schon mal das "Fertig"-Symbol wert. Sehr schön, und ich glaube, du wirst deine Insel lieben, spätestens Weihnachten, wenn du Orgien von Keksen backen kannst ;-).
 

isabella

Mitglied

Beiträge
19.363
Wow!! Das sieht aber gekonnt aus! Die Arbeit hat sich gelohnt. :2daumenhoch: Das sichtbare Mauerwerk gefällt mir richtig gut und harmoniert schön mit dem Rest. Was ist für ein Material für den Wandschutz hinterm Kochfeld (ich bin gar nicht neugierig, überhaupt nicht...)?
 

S0nnenblume

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
78
@ Isabella: das ist das lysekil Wandpaneel stahlfarbig von Ikea

@ nörgli: jaaaaaaaa, finde alles auch toll :-)

@Kerstin: yiha! "fertig-symbol"! Thx a lot ;-)

:clap:
 

Kiggie

Mitglied

Beiträge
119
Wohnort
Wuppertal
Richtig schön! Die Farbkombi ist super und stellen wir uns auch so vor (weiße Fronten und dunkleres Holz). Das offene Regal macht sich echt gut in der Insel. :-)

Das mit den Backsteinen sieht richtig cool aus.
Viel Spaß mit der Küche. Ich starte nun auch bald mit meinem IKEA -Aufbau :-)
 

russini

Mitglied

Beiträge
4.180
Ja die Küche ist wirklich schön geworden, noch ein Ikea Baby. Wie gefallen dir die Griffe? Lassen die sich gut greifen? Die Insel ist ein Traum..
 

S0nnenblume

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
78
So, nun ist die Fertigstellung der Küche über 2 Jahre her – anbei ein paar aktualisierte Bilder und ein Resümee meinerseits:

  • Besonders bewährt und vor allem geliebt, wird unsere Insel! Herrlich zur Weihnachtszeit zum Plätzchenbacken (hatte Kerstin damals auch schon vorhergesagt ;-)), perfekt zum Pizzabacken, Kinder beschäftigen und und und...! Lange war die Überlegung, ob das Kochfeld oder die Spüle an diese Stelle soll, aber zum Glück haben wir die Arbeitsplatte frei gelassen und so massig Platz :2daumenhoch:.
  • Die Edelstahlspüle von IKEA wurde bereits gegen eine wertigere Keramikspüle ausgetauscht – viiiiel besser, optisch netter und auch praktischer.
  • Es sollte mal eine Bank an die Seite der Insel. Das haben wir aber nicht geschafft und einfach unsere Barhocker etwas abgesägt, so sitzt man bequem – ein Provisorium, das erst mal bleibt...
  • Die Backsteinwand hat sich auch als top erwiesen, da die Arbeitsplatte an der Seite tiefer ist, kommen kaum Spritzer an die Wand. Gut aber, dass beim Kochfeld eine Edelstein-Optik-Platte angebracht ist, da reicht der Abstand nich.
Alles in allem MEINE Traumküche, die ohne dieses Forum nie so entstanden wäre – DANKE! :2daumenhoch:

20191216_152755-01.jpeg

20191216_153435-01.jpeg
20191216_153446-01.jpeg
20191216_153504-01.jpeg
20191216_153512-01.jpeg
20191216_160328-01.jpeg
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
55.752
Sehr schöne Fotos und wenn ich mir noch die ersten Planungen mit den Hochschranktürmen irgendwo zwischendrin ansehe, dann hat sich hier die ganze Planauseinandersetzung wirklich gelohnt.

Vielen Dank für deine Fotos und weiterhin schöne Kochsessions :clap::rose::rose:
 
Zuletzt bearbeitet:

Ilea

Mitglied

Beiträge
57
Wohnort
35102 Lohra
Eine wunderschöne Küche, sehr harmonisch und "warm"!
Das ist eine originelle Idee mit den Holzbalken an der Wand. Wie habt ihr die denn behandelt bzw. abgedichtet zur APL hin, damit kein Wasser drunterläuft?
Und woher habt ihr die Regalböden mit der Beleuchtung? Ich dachte erst, es werden diese Edelstahlböden von Ikea, aber es scheint ja auch Holz zu sein.
 

RedKing

Premium
Beiträge
353
Wohnort
NRW
Eine wunderschöne Küche, sehr harmonisch und "warm"!
Das ist eine originelle Idee mit den Holzbalken an der Wand. Wie habt ihr die denn behandelt bzw. abgedichtet zur APL hin, damit kein Wasser drunterläuft?
Und woher habt ihr die Regalböden mit der Beleuchtung? Ich dachte erst, es werden diese Edelstahlböden von Ikea, aber es scheint ja auch Holz zu sein.


OK, erst ist iLea drann. Da wir aber am Fragen sind: wie bist Du mit der Ikearückwand zufrieden (Pflegebedarf)?

Ürbigens habt Ihr einen schönen, flachen Austritt nach außen! Hier haben viele eine hohe Kante.

Aber am besten: der freie Block, obwohl es da immer noch viele toll finden zu kochen und abenteuerliche Dinge zum Abzug bauen...

VG
Jens

PS.: Danke für das Feedback und die Bilder (außer die Barhocker ;-))
 

Ähnliche Beiträge

Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Oben