Fertig mit Bildern Planung einer offenen Küche mit Theke

Beiträge
76
Hallo liebes Küchen-Team :-)

Ich bin nun seit einiger, ewiger Zeit am Planen meiner neuen Küche.

Kurz zu dem, wie es werden soll...:
Offene Küche, Sitzgelegenheit (Thekenhöhe) am Ende an einer Insel.

Absolutes Hauptproblem: Wenn ich die nicht-tragende Wand an der Küche abreiße, dann steht der Schornstein mitten in der Küche.

- Stört der Schornstein oder ist das eigentlich gar nicht so schlimm?
- Kann man den Schornstein vielleicht einbinden - aber wie?
- Versetzen ist leider (habe Schornsteinfeger gefragt) nicht möglich.

Ich wäre über Vorschläge, Ideen, Anregungen sehr dankbar!

Viele Grüße aus dem Schwarzwald

Checkliste zur Küchenplanung

Anzahl Personen im Haushalt: 3
Davon Kinder?: 1
Art des Gebäudes?: Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 170-184
Brüstungshöhe des Fensters (in cm):
Fensterhöhe (in cm):
Raumhöhe in cm:
270
Heizung: Keine Heizung
Sanitäranschlüsse: variabel an aktueller Wand
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Kühlgerät Größe: noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank bis 2 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: Umluft
Backofen etc. hochgebaut?: Ja
Hochgebauter Geschirrspüler?: Nein
Kochfeldart: Ceran (herkömmlich)
Kochfeldbreite ca. (in cm)?: egal
Spülenform: 1 Becken mit Abtropffläche
Geplante Heißgeräte: Backofen
Küchenstil: Modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Überstehende Arbeitsplatte
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Keiner
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße:
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?:
Frühstück mit Kind
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 90
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeevollautomat, Messerblock, Toaster, Brotbehälter, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?: Wasserkocher, Handrührgerät, Pürierstab, Eierkocher
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?:
Welchen Stauraum gibt es sonst noch?:
Speisekammer, Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltag
Wie häufig wird gekocht?: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: meist alleine, manchmal gemeinsam
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: Hauptproblem: Schornstein mitten in der Küche, wenn Wand herausgerissen wird
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?: Altpapier, Restmüll
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?: nein
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?: nein
Preisvorstellung (Budget): bis 10.000,-
---------------
Im Threadverlauf hinzugekommen:
Neu vermaßt 29.11.2016:
20161129-212958_p0-jpg.229154

Bilder der bisherigen Küche HIER
Gesamgrundriss als JPG aus PDF-Datei:

Planung einer offenen Küche mit Theke - 395905 - 11. Aug 2016 - 22:12
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beiträge
836
wie viele umbauten wären denn sonst möglich. wenn etwas mehr umgebaut werden darf wäre dies ein vorschlag:
Planung einer offenen Küche mit Theke - 395940 - 12. Aug 2016 - 08:28

wand vom ehemaligen essbereich nach links versetzen (statik?) den küchenraum als vorratsraum oder allzweckraum umfunktionieren. planlinks der küche dann eine hs wand. unten kochzeile und wenn das vom platz reicht (müsste man dann mit genauen maßen planen) eine spüleninsel mit überstehender apl zum sitzen
 

Breezy

Mitglied
Beiträge
739
"Einbauen" des Schornsteins könnte ich mir vorstellen wie den Holzbalken, der in Isabellas Insel integriert ist. Aber ich habe mir den Plan noch nicht genauer angeschaut.

full?lightbox=1&last_edit_date=1403713133
 
Beiträge
76
Leider ist die Wand eine tragende Wand. Sehr schade, weil ein so großer Vorratsraum ein Traum wäre... Zudem, mein Fehler, hatte ich nicht erwähnt, ist zum Fenster neben Speisekammer unsere Feldrandlage, da möchte man gerne rausschauen. Trotzdem, auf die Idee kam ich gar nicht... Danke!

Einarbeitung des Kamins, check ich mal ab! Auch Danke
 
Beiträge
836
schade, aber dann brauchen wir die genauen maße des kaminschachtes. wo genau sitzt der. ist auf dem grundriss nicht eingezeichner ebenso wie fensterposition (oder ist die flexibel?)
wenn das untere fenster eine so schöne aussicht bietet, warum werden dann die sitzplätze nicht an dem fenste positioniert?
 
Beiträge
76
Kamin sieht man im Grundriss, ist am Wandende, schwarz eingezeichnet. Größe, 30x40 cm. Fenster wird eh neu gemacht, also flexibel, überlegen, ob wir die komplette Zimmerbreite nehmen... Sitzgelegenheit Richtung Feld : gute Idee, muss ich mal drüber nachdenken!!!
 
Beiträge
76
3D Ansicht....

1.: L-Form, Schornstein mitten im Raum...

2.: Habe auch mal die Idee mit dem Einarbeiten des Kamins aufgenommen....

3.: noch ne Idee....


Bin mir noch immer nicht sicher, ob noch der Schornstein stört, oder ob es am Ende gar kein Problem darstellt... Hmmmm....Schwer...
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
836
also die erste variante gefällt mir nicht weil die hochschränke so mitten drin stehen, die unterbrechen die arbeitsplatte und schlucken dir das ganze licht am kochfeld.
die zweite variante finde ich ziemlich gut.
viel fläche an den sitzplätzen und aussicht sowohl beim sitzen als auch an der spüle ist gegeben und es ist schön hell auf der apl.
auf die 45° ecke würde ich verzichten (in allen varianten)..
die dritte gefällt mir gar nicht, die sitzplätze am kochfeld sind nicht sehr angenehm, stichwort fettspritzer und wärme. und die arbeitsplätze kochfeld und spüle werden wieder von den hs unterbrochen
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
7.951
Wohnort
Perth, Australien
ich finde nirgends die Abstännde des Kamins zum Rest des Raumes. Btte Nachtragen.

was bedeutet die gestrichelte Linie quer durch den Raum?

wie lang darf die Küche inkl Theke den werden und wie lang ist der Raum bis zur Ecke?

was bedeutet die braune Box neben dem Fenster planunten?

Planung einer offenen Küche mit Theke - 396313 - 15. Aug 2016 - 09:53
 
Zuletzt bearbeitet:

Evelin

Mitglied
Beiträge
7.951
Wohnort
Perth, Australien
wichtig wäre auch den Bereich um die Speisetür, dh ab welchem Mass genau beginnt die Dielenwand ab Speisetür.
 
Beiträge
76
Vielen Dank erst mal für die Rückmeldung und Anregungen!

Zu den Fragen:

Gestrichelte Linie bitte missachten, bekomme sie nicht weg... Und die braune Box ist ein Unterschrank . Raum ist 5,5m lang. Abstand Kamin nach links etwa 80 cm. Kann es leider nicht genau sagen,da das Haus, welches wir gekauft haben,aktuell vermietet ist und ich nicht andauernd den Mieter stören will wegen Abmessungen. Das nächste Mal messe ich aber nach.

Bin gerade bei einer ganz neuen Idee gelandet... Habe folgende Küche bei pinterest gefunden, finde ich traumhaft. Jetzt denke ich sehr über nur eine lange Küchenzeile, ohne Theke, dafür Terrassentur und kleine Terrasse zum Feld, nach.

Wie findet ihr das?
Planung einer offenen Küche mit Theke - 396366 - 15. Aug 2016 - 20:21
Planung einer offenen Küche mit Theke - 396366 - 15. Aug 2016 - 20:21
Planung einer offenen Küche mit Theke - 396366 - 15. Aug 2016 - 20:21
Planung einer offenen Küche mit Theke - 396366 - 15. Aug 2016 - 20:21
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
7.951
Wohnort
Perth, Australien
ich könnte es mir so vorstellen.

Einmal wollte ich die wichtigen Dinge wie Spüle/KS/GSP/Kochfeld beieinander, weil ich lauffaul bin.
Planrechts 4 x 90er US und 3 x 90er OS.

GSP ist planunten links, planrechts neben der Spüle ein 80er US, der obere AUszug ist zweigeteilt, damit ein 40er MUPL Platz hat.

Der HS zwischen der Wand planlinks und dem Kamin wäre ein 2-türiger, 80cm breiter HS. Aber das kann man auch anders gestalten.

Der Thekenbereich ist ohne Blenden 110cm breit und 90cm tief.

Planung einer offenen Küche mit Theke - 396494 - 17. Aug 2016 - 02:40 Planung einer offenen Küche mit Theke - 396494 - 17. Aug 2016 - 02:40 Planung einer offenen Küche mit Theke - 396494 - 17. Aug 2016 - 02:40 Planung einer offenen Küche mit Theke - 396494 - 17. Aug 2016 - 02:40 Planung einer offenen Küche mit Theke - 396494 - 17. Aug 2016 - 02:40
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Evelin

Mitglied
Beiträge
7.951
Wohnort
Perth, Australien
tja, du kannst natürlich die 2 HS ans Ende der Zeile schieben, einen 80er US zwischen Wand planlinks und Kamin stellen, daran eine Theke an der Rückseite. Eine Person hat dann den Kamin vor Augen, und von der Spüle zum KS sind es 4m Lauferei.

Kommt halt auf die Prioritäten an, praktisch kochen oder das eine 2. Person aus dem Fenster gucken kann.

Andere Option wäre Wasser verlegen, weiss nicht ob das geht.

EDIT
€10,000 ist das inkl Geräte?
 
Zuletzt bearbeitet:

Mitglieder online

Keine Mitglieder online.

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben