1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Status offen Planung einer Nobilia-Küche

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Orsco, 30. Aug. 2016.

  1. Orsco

    Orsco Mitglied

    Seit:
    8. Aug. 2016
    Beiträge:
    9

    Hallo,
    ich möchte hier gerne meine Planung für eine Nobilia Küche vorstellen und hoffe, noch einige gute Tipps für Verbesserungen zu bekommen. Wegen der Raumgröße hatte ich nicht viel andere Möglichkeiten. Die Elektrogeräte sind alle vorhanden und fast neu und mit ihren Originalmaßen eingeplant. Nur einen Geschirrspüler (auch neu) wollte das Planungsprogramm beim besten Willen nicht in die Zeichnung aufnehmen. Die Kühl-Gefrierkombination habe ich mit zwei Wangen links und rechts eingekleidet und mit einem kleinen Schrank überbaut. Zwischen Schrank und Gerät kann noch die Kühlluft zirkulieren. Auf der Wandseite links vom Fenster neben dem Backofenschrank soll noch ein Wandbord mittig zwischen Arbeitsplatte und Wandschränken angebracht werden (ist bereits vorhanden und deshalb nicht im Plan).
    Die Ausführung der Möbelteile soll Nobilia, Programm Feel, Lack Weiß matt (934/810) sein. Alle Details zu den einzelnen Möbelteilen in der beigefügten Artikelliste im PDF-Format.
    Angebote liegen mir noch nicht vor.
    Übrigens, der Heizkörper befindet sich hinter der Tür und stört dort überhaupt nicht.
    Das soll es erstmal sein mit Infos. Ich würde mich freuen, wenn sich jemand damit befassen würde und mir seine Gedanken dazu mitteilt.
    Liebe Grüße
    Klaus

    Checkliste zur Küchenplanung

    Anzahl Personen im Haushalt: 2
    Davon Kinder?:
    Art des Gebäudes?:
    Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 160, 174
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 80
    Fensterhöhe (in cm): 155
    Raumhöhe in cm: 256
    Heizung: Heizkörper wie im Grundriss
    Sanitäranschlüsse: vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät: Stand-Alone bis 60 cm Breite
    Kühlgerät Größe: bis 178 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
    Dunstabzugshaube: Abluft
    Backofen etc. hochgebaut?: Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler?: Nein
    Kochfeldart: Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)?: 60
    Spülenform: 1,5 Becken mit Abtropffläche
    Geplante Heißgeräte: Backofen
    Küchenstil: Klassisch
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Keine
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Nein
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Keiner
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße:
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?:
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?:
    86
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeemaschine, Wasserkocher, Messerblock, Allesschneider, Toaster
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?: Küchenmaschine, Handrührgerät, Eierkocher
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?:
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch?:
    Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Gerichte aus frischen Zutaten, keine Fertiggerichte, Vollwertig und zum größten Teil vegetarisch
    Wie häufig wird gekocht?: (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: Meistens alleine, manchmal auch für einen kleineren Kreis Gäste
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: Die alte Küche hat keine Arbeitsfläche unter dem Fenster (nur zwei Zeilen) und der Gefrierschrank steht im Keller
    Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?: Altpapier, Biomüll, Gelber Sack Müll, Restmüll
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?: Nobilia
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?: Alle Geräte sind fast neu (Kochfeld, Backofen, Geschirrspüler, Kühl-Gefrierkombination, und Dunstabzugshaube.
    Preisvorstellung (Budget): bis 5.000,-
     

    Anhänge:

  2. kingofbigos

    kingofbigos Spezialist

    Seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Wien
    ja also.

    1. die beiden schränke wo das Kochfeld ist "UD2SA" sind Stauraumvernichter. Ich bin sicher, dass der Typ "UA" sinnvoller ist, und die Dinger kosten auch weniger.

    2. Links von diesen beiden Schränke scheint ein Eckschrank zu sein, nicht gut, warum steht hier im Forum unter Warum tote Ecken gute Ecken sind - es sind ZWEI STÜCK Spülen Eckschränke?????

    3. Der abgeschrägte Schrank neben den Backofen ist für mich nicht gut, erstens nicht modern, zweitens nicht preiswert. Vorschlag: Hier einen Samy-Schrank mit 2 Laden unter dem Backrohr. Ein Samy-Schrank ist so etwas: Samy-Schrank | Kategorie: Küchenmöbel | Küchen-Lexikon

    4. Arbeitsplatte: Ihr habt eine APD ausgesucht, das ist eine Platte mit aufgeleimter Kante. Ich persönlich finde die Postforming Kante besser (heißt bei nobilia APN) weil keine Fuge da ist.

    5. Warum der KFB Line-N Wangen verplant verstehe ich nicht @llllincoln Du vielleicht?

    6. Sollte es zu teuer sein, lasst den Aufsatzschrank über dem Kühlschrank und die beiden Wangen weg.

    Grüße

    Rüdiger
     
  3. Orsco

    Orsco Mitglied

    Seit:
    8. Aug. 2016
    Beiträge:
    9
    Hallo Rüdiger,
    danke für deine Tipps, die ich in den meisten Punkten gerne mit aufnehme. Wo nicht, kann ich dich vielleicht von meiner Sichtweise überzeugen:
    Du hast völlig recht.

    Da denke ich noch mal drüber nach. Ich habe allerdings vergessen zu erwähnen, dass ich in die beiden Eckschränke Kesseböhmer LeMans II Schwenkauszüge einbauen will.
    Der Grund für den abgeschrägten Schrank ist die Optik, wenn man durch die Tür die Küche betritt. Außerdem würden wir gerne den Raum mit den Auszügen für Lebensmittelvorräte nutzen.
    das müssen wir uns nochmal in Natura anschauen.
    Wie gesagt, die Planung stammt von mir und nicht vom KFB. Der Grund für die Line-N Wangen liegt in der größeren Tiefe von 597 mm. Die Wangen selbst dienen dem Umbau der Kühl-Gefrierkombination und vor allem dem Abschluss der sich links anschließenden APL.
    Aber da hatte ich ja schon in einem anderen Thread nach Alternativen und Ideen gefragt ...

    Nochmals Danke
    Klaus
     
  4. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.437
    Ort:
    Perth, Australien
    bitte zitiere nicht, wir wissen wovon du redest.

    du möchtest vor dem Fenster AP Fläche haben.Deine BRH ist nur 80cm.
    ab welcher Höhe fängt der Fensterflügel an?

    Auch für eine 160cm grosse Person ist 86cm AP Höhe nicht sonderlich viel.

    ARBEITSHÖHE ermitteln
    3 Methoden haben sich da etabliert:
    - abgewinkelter Ellbogen bis Boden messen und 15 cm abziehen
    - Höhe Beckenknochen messen
    - z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint, wobei dies der wichtigste Test ist.
    Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert
    Ausführlicher in
    Optimale Arbeitshöhen beschrieben.
     
  5. Orsco

    Orsco Mitglied

    Seit:
    8. Aug. 2016
    Beiträge:
    9
    Hallo Evelin,
    die Brüstungshöhe habe ich mit 80 cm angegeben weil ich die Höhe der Fensternische noch anpassen werde damit die Arbeitsplatte bis zum Fensterrahmen durchgehend sein kann. Unterkante des Fensterflügels ist 93 cm.
    86 cm Arbeitsplattenhöhe ist unser heutiges Maß. Meine Frau kommt gut damit zurecht und kennt höhere APL, an denen sie nicht so gut arbeiten kann.
    Liebe Grüße
    Klaus
     
  6. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.437
    Ort:
    Perth, Australien
    ich würde es anders machen.

    Von planoben rechts beginnend gegen den Uhrzeigersinn im 5er Raster

    60er KS
    60er HS mit BO, etwas so hoch wie der KS
    100er US 1-2-2 mit Kochfeld etwas nach links versetzt, damit zwischen Kochfeld und HS ca 25-30cm Platz verbleiben
    totes Eck

    60er US 1-2-2
    45er US 1-2-2, Schublade- und Auszugsfront darunter verstiften, damit der obere Auszug als 3er MUPL genutzt werden kann. Alternativ 3-2 Rasterung wie beim Spülen US
    totes Eck

    60er US 3-2 mit Spüle
    60er GSP
    15er US für Ölflaschen
    Sichtseite.

    Ob du den HS rechts verblenden möchtest, musst du entscheiden. Es bleibt etwas Platz in der Kochzeile übrig. Sichtseiten sind aber teuer.

    Thema: Planung einer Nobilia-Küche - 397978 -  von Evelin - Osco1.JPG Thema: Planung einer Nobilia-Küche - 397978 -  von Evelin - Osco2.JPG Thema: Planung einer Nobilia-Küche - 397978 -  von Evelin - Osco3.JPG Thema: Planung einer Nobilia-Küche - 397978 -  von Evelin - Osco4.JPG Thema: Planung einer Nobilia-Küche - 397978 -  von Evelin - Osco5.JPG
     

    Anhänge:

  7. Orsco

    Orsco Mitglied

    Seit:
    8. Aug. 2016
    Beiträge:
    9
    Danke Evelin,
    eine wirklich gute Alternative, wenn auch mit einigen Schwierigkeiten wegen der Wasser-Zu- und Ableitungen verbunden. Ließe sich aber machen.
    Wie muss man das Nebeneinander von Kühlgerät und Backofen bewerten?
    Liebe Grüße
    Klaus
     
  8. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.193
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    ohne Probleme möglich.
     
  9. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.300
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    Garnicht! Die heutigen Geräte sind so gut isoliert, da macht es dem Kühlschrank nix aus wenn der Backofen daneben mal 2 Stunden läuft.
    Es sei denn du lässt Kühlschrank und Backofen gleichzeitig so lange offen das die heiße Luft aus dem Backofen in den Kühlschrank wandert. ;-)

    Mein Schrank in dem der Backofen eingabaut ist wird nicht mal handwarm außen.

    LG
    Sabine
     
  10. Orsco

    Orsco Mitglied

    Seit:
    8. Aug. 2016
    Beiträge:
    9
    Na ja, Siemens als Hersteller für die Kühl-Gefrierkombination sieht das schon etwas anders:
    Habt ihr schon mal nach der Pyrolyse die Außentemperatur vom Backofen gefühlt?
     
  11. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.193
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    die empfohlenen 3 cm Abstand hat man bei einer Korpusstärke von 2 x 16mm leicht.
    Du darfst @Bodybiene und mir ruhig glauben ;-)
     
  12. isabella

    isabella Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    3.908
    Wieviele Stunden läuft denn der Backofen pro Tag bei Euch?
     
  13. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.437
    Ort:
    Perth, Australien
    die Seitenblende rechts an meinem BO bleibt kalt während der Pyrolyse. Und kein KS steht VOR einem BO. Im linken Schrank sind Vorräte.

    Die Pyrolyse meines Siemens BO ist ca 4-6 x pro Jahr für 1 Stunde an (ja Stufe 1 reicht völlig aus).

    Thema: Planung einer Nobilia-Küche - 398025 -  von Evelin - P1010357.JPG
     
  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.678
    Warum das, du hast doch:
    ausgefüllt.

    Evelins Planung 6 ist wirklich gut gelungen, hat den schönen Arbeitsplat am Fenster, so dass man die APL, die dann in die Fensterlaibung laufen soll, auch toll nutzen kann. Nur mal an Kekse backen, Pizza ausrollen usw. denken.
    [​IMG]

    Und vor allem, auch der Eingang in die Küche ist großzügig und luftig.

    Man könnte die Abtropffläche übers tote Ecke laufen lassen. Den Spülenschrank auf 50 cm Breite verringern, evtl. sogar einen 115er Rechteckspülenschrank wählen, dann paßt planrechts der GSP evtl. noch ein 30er Auszugsunterschrank.

    @Orsco .. wie ist also der Stand der Dinge?
     
  15. Orsco

    Orsco Mitglied

    Seit:
    8. Aug. 2016
    Beiträge:
    9
    Noch mal vielen Dank für eure Mühe, besonders an Evelin. Ich habe mich letztendlich aber doch für meinen ursprünglichen Entwurf entschieden.
    Liebe Grüße
    Klaus
     
  16. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.986
    Ort:
    München
    Da kann mal wohl nix machen.

    Danke für die Rückmeldung.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Planung einer Wohnküche im Neubau Küchenplanung im Planungs-Board Sonntag um 22:36 Uhr
Planung einer Küche in Neubauwohnung Küchenplanung im Planungs-Board 21. Nov. 2016
Planung einer Wohnküche Küchenplanung im Planungs-Board 19. Nov. 2016
Ein paar Fragen zu einer Küchenplanung Teilaspekte zur Küchenplanung 21. Aug. 2016
Benoetige Hilfe bei der Planung einer sehr kleinen Kueche (193cm) Küchenplanung im Planungs-Board 11. Aug. 2016
Planung einer offenen Küche mit Theke Küchenplanung im Planungs-Board 11. Aug. 2016
Hilfe bei der Planung einer Küche Küchenplanung im Planungs-Board 9. Aug. 2016
Unbeendet Planung einer neuen Küche mit Kochinsel im Altbau Küchenplanung im Planungs-Board 22. Juli 2016

Diese Seite empfehlen