Warten Planung aus dem Ausland - Küche fuers Haus in Deutschland

DolceVita

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
331
Dankeschöööön , dann passt es in der Liste :-)

@KerstinB - Küchenlieferung/-Aufbau ist in KW 42 geplant. Hoffentlich ist das Haus dann fertiggestellt, denn sonst stehen wir mit unserem englischen Umzugs-LKW und der Küche schön doof da :rofl::-(
 

Lilybee

Mitglied
Beiträge
108
Wohnort
München
@DolceVita super schöne Küche! Gefällt mir sehr gut. Auf den Fotos sieht es aus, als ob du keine separate Rückwand hast, auch keine Wischleiste. Wirkt das nur so? Oder hast du eine andere Lösung gefunden? Mir wäre es auch am Liebsten, ganz auf eine Rückwand und am Besten auch auf die Wischleisten zu verzichten, aber meine KFB hat da total abgeraten. Auch von Elefantenhaut hat sie zumindest hinter dem Kochfeld abgeraten.
 

DolceVita

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
331
Hallo @Lilybee - vielen Dank für die Blumen! :-)
Die Küche / APL hat Abschlussleisten, aber keine Rückwand.
Erstere sind wohl nötig aus praktischen Gründen (mir wurde abgeraten, APL und Wand nur mit Silikon abzudichten). Eine Rückwand aus APL Material wollte ich nicht, weil ich das Gefühl gehabt hätte, diese sonst über die gesamte Länge der Küche ziehen zu müssen/wollen, wegen der Symmetrie und so. Aber das ist erstens nicht nötig und würde zweitens noch mehr horizontale Linien einbringen, die die Wand länger erscheinen lassen.
Meine Idee ist es, ähnlich wie bei @isabella s Küche gesehen, eine DIY Rückwand als Farbakzent zu setzen - etwas breiter als das Kochfeld.
 

Isabel704

Mitglied
Beiträge
275
Wohnort
nördl. Harzvorland
@DolceVita finde deine Planung auch gelungen. Magst du mir verraten, mit welchem Programm du das so echt visualisiert hast? Ich tu mich mit der Vorstellung des farblichen Gesamtergebnis immer sehr schwer :(
 

Lilybee

Mitglied
Beiträge
108
Wohnort
München
Liebe Dank @DolceVita gut zu wissen, dass die Abschluss/Wuschleisten wohl wirklich nötig sind. Ich bin noch am hadern, was ich mit meiner Rückwand mache. Geplant und beauftragt habe ich Glas, aber irgendwie bin ich mir damit nicht mehr so sicher....
 

DolceVita

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
331
@DolceVita finde deine Planung auch gelungen. Magst du mir verraten, mit welchem Programm du das so echt visualisiert hast? Ich tu mich mit der Vorstellung des farblichen Gesamtergebnis immer sehr schwer :(
Klar, das ist der online Planer von Schüller , den fand ich bisher am besten.
Im 3D Modus macht der schon gute Bilder, und wenn man dann auf das „Snapshot“ Icon geht, rendert er auch die Umgebung (Aussicht vom Fenster, andere Räume etc) noch richtig gut nach.
 

Melanie 75

Premium
Beiträge
891
Hallo @DolceVita und andere Küchenexpert*innen - ich hätte eine Frage zu den Abschlussleisten. Aus optischen Gründen habe ich bei meiner Keramikarbeitsplatte auf diese Wischleiste verzichtet/ an die Silikonfuge habe ich ehrlich gesagt gar nicht gedacht- würdet ihr das empfehlen? Lässt sich vielleicht auch noch ändern.. und aus welchem Material? Keramik oder Frontmaterial??
 

DolceVita

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
331
@Melanie 75 also ich würde die definitiv im selben Material wie die APL wählen, ich denke, dass es sonst recht merkwürdig aussieht, wenn man da plötzlich aus anderem Material eine 4cm (oder so) hohe Umrandung hat.
 

Melanie 75

Premium
Beiträge
891
@DolceVita ich dachte eventuell die gleiche Umrandung wie die Nischenrückwand - also Frontfarbe. Aber vermutlich hat man dann wieder die Silikonfuge ? :rolleyes: 4cm sollte man haben? Oder gibt es da auch irgendeine Höhe die empfohlen wird?
 

DolceVita

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
331
Liebe Dank @DolceVita gut zu wissen, dass die Abschluss/Wuschleisten wohl wirklich nötig sind. Ich bin noch am hadern, was ich mit meiner Rückwand mache. Geplant und beauftragt habe ich Glas, aber irgendwie bin ich mir damit nicht mehr so sicher....
Ich habe mir gerade mal deine Planung angeschaut. Wenn ich das richtig verstehe, wird das weißes Glas? Soll die Wand auch weiß gestrichen werden? Dann hätte ich nämlich auch Bedenken, dass sich die Weißtöne (plus die von Front, Korpus und APL) ein wenig beißen.
Aktuell habe ich eine aufgeschraubte Klarglas-Rückwand, wollte ich die Küche zB farbig streichen, könnte ich diese abnehmen, dahinter malen, dann wieder drauf. Oder zB ein Muster auf der Rückseite anbringen (zB so ein Wand-Tattoo of) - so bleibt man flexibel.
 

DolceVita

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
331
@Melanie 75 achso, du hast eine NRW - in dem Fall ist mW keine Wischleiste notwendig, weil die NRW ja auf der APL aufsitzt und abgedichtet werden kann
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.136
Wohnort
Perth, Australien
Dolce, hast du Dream Kitchen and Bathrooms gesehen? Der Schreiner von DIY SOS macht das Program.

Hast du Home of the Year Ireland gesehen?
 
Zuletzt bearbeitet:

DolceVita

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
331
I am EXTATIC :kiss::dance: - gerade habe ich den Kaufvertrag fuer die Kueche unterschrieben.
Zwischen Erstkontakt und Unterschrift lagen ganze 16 Tage :-) - Ich liebe es, Naegel mit Koepfen zu machen.
Bin wirklich bisher rundum positiv von dem Studio angetan, und welche Leistungen und Waren alles im Preis inbegriffen sind. Und das, obwohl ich nur ganz knapp ueber Budget gegangen bin. Jetzt bleibt mir nur zu hoffen, dass die restliche Abwicklung ebenso gut funktioniert.

Jetzt kann ich anfangen, mich um den 'Kleinkram' zu kuemmern. Muelleimer z.B. ! Ich habe einen 40 breiten MUPL Schrank mit 2 Auszuegen, die jeweils 2,5 Raster hoch sind.

Lt. @Cooki 's Beitrag hier ist der obere Auszug somit 32,2cm hoch und der untere 30cm :-(

:-( deshalb, weil ich gehofft hatte, die Ikea Hallbar Eimer nehmen zu koennen, aber die sind 32,6cm hoch

Welche Eimer gibt es noch, die so zwischen 25 und 30cm Hoehe haben? Ich kenne die von Ninka, aber die sind mit 22cm ja doch eher flach und es waere schoen, wenn ich was hoeheres finden koennte!


@Evelin - danke fuer die TV Tipps, ich werde das mal googlen. Wir haben keine normale TV license, aber vielleicht kann ich's irgendwo streamen.
 
Beiträge
1.830
Ninka hat auch höhere Eimer z.B 27,5 cm Den mit 13,5 l also D habe ich hier und finde ich eigentlich sehr gut, mir persönlich ist er nur zu groß, weil wir so gut wie kein Müll haben.
 

Anhänge

  • 290B958A-A068-48EF-8459-BD587D2C6308.jpeg
    290B958A-A068-48EF-8459-BD587D2C6308.jpeg
    23,3 KB · Aufrufe: 29
  • 651BA6C9-E357-4922-BF4E-BBBE52474396.jpeg
    651BA6C9-E357-4922-BF4E-BBBE52474396.jpeg
    41,5 KB · Aufrufe: 28

DolceVita

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
331
Kann es sein, dass Ninka einen Sortimentswechsel hatte?
Auf deren Website / Katalog finde ich die 275er Eimerhöhe nicht mehr, nur noch 220 / 310 und höher.
(in dem Fall würde ich mir jetzt noch einen 275er aus dem Restbestand bei eBay holen)
4DE5BC39-6398-41F8-B523-CF751208BA93.jpeg

59820EAB-B3C6-4955-81A3-316E6F476FF0.jpeg

4D00CD76-3045-4B0D-BB24-E9336B02E360.jpeg
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.399
Die 275er sind Sondergröße .. und waren irgendwo unter einem anderen Suchpunkt zu finden.
 

DolceVita

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
331
Ich „kidnappe“ mal @isabella ‘s Beitrag aus einem anderen Thema und zitiere sie hier:
Aber nicht Vorspülen, das mögen moderne Geschirrspüler nicht!
Ist das tatsächlich so?
Mein aktueller GS ist meine absolute Nemesis, wir stehen auf Kriegsfuß, dabei ist er erst 3,5 Jahre alt!
Wenn ich nicht vorspüle, bleibt fast alles so dreckig wie es war. Die Düsen sind STÄNDIG verstopft (ich spüle alles ab bevor es in den GS geht, ich habe keine Ahnung, wo der Mist überhaupt her kommt!!) - ich baue den oberen Sprüharm mindestens wöchentlich aus, um ihn „auszuschlagen“ :kotz:

(Ja, selbstverständlich wird das Sieb gereinigt, Klarspüler nachgegossen, Salz aufgefüllt, auf heißer Stufe gespült etc etc etc ) - ich hasse GSPs :-(
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben