Fertig ohne Bilder Planlos - Arbeitsplatte Granit oder Edelstahl?

Heise

Ich werde versuchen, hier den Plan der Küche einzustelleun und bitte um Nachsicht, wenn es nicht gleich klappt.:-[
Ich ziehe von einem großen Haus in eine Wohnung. Fertigstellung ca. Ende 2010. Da ( anscheinend wegen der Anschlüsse) ein Küchenplan schon gewünsch wird, bin ich momentan überfordert.
Ich habe noch keine Vorstellungen. Ich weiß nur, dass sie nicht bunt sein soll. Holz liebe ich, aber nicht eintönig. Arbeitsflächen entweder Stein oder Edelstahl. ( Holz fällt wohl aus, da zu pflegeintensiv).
Fronten hinter den Arbeitsflächen: Glas? Edelstahl? - ...bin offen für Vorschläge, nur keine Fliesen.:rolleyes:
Ich hätte gerne einen Tresen - so als Raumteiler zum Wohnraum. Keine Kochinsel (dafür ist zuwenig Platz).
Im Tresen kann durchaus das Kochfeld integriert sein.
Ich mag keinen Dunstabzug...
Zu Griffleisten: entweder keine, oder durchgängig
Mein Wunsch: vieeeeel Stauraum und trotzdem nicht zugestellt.:rolleyes:
Modern, aber dezent. Klare Linien.... Sam??? Du bist mein Favorit!!
*rose*Um deine Küchen zu sehen , habe ich mich angemeldet und - wurde nicht enttäuscht!!!*rose*
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Schreinersam

Schreinersam

Team
Beiträge
7.453
Wohnort
Schorndorf
AW: Planlos

na denn... auch hier erst mal ein ganz herzliches Willkommen:-)
Hat doch prima geklappt mit dem Einscannen.

Es folgt ein grosser Aufruf an die Mädels hier... Hüüüülfee is gefragt
(alno-isieren, induktionisieren;D, de-koch-treseninisieren und was wir sonst noch alles auf der Pfanne haben hier).
@ Heise... so einen kleinen finanziellen Rahmen solltest Du uns ggf. noch vorgeben... wenn man mir "egal" sagt, denke ich an U-Boote, Raketenstützpunkte und all sowas, zu denen im Vergleich 30-tausender Küchen ja echt günschtsch sind.;D.

Schaumer mal... ich für meinen Teil gönne mir und Frauchen jetzt erst Mal ein Sonntagsmittags*sleep*, nach dem 1,5-stündigen Sektfrühstück, das wir uns Sonntag gönnen.
*winke*
Samy
und danke für diese offene Schmeichelei*rose*
 

Heise

AW: Planlos

na denn... auch hier erst mal ein ganz herzliches Willkommen:-)
Hat doch prima geklappt mit dem Einscannen.

Es folgt ein grosser Aufruf an die Mädels hier... Hüüüülfee is gefragt
(alno-isieren, induktionisieren;D, de-koch-treseninisieren und was wir sonst noch alles auf der Pfanne haben hier).
@ Heise... so einen kleinen finanziellen Rahmen solltest Du uns ggf. noch vorgeben... wenn man mir "egal" sagt, denke ich an U-Boote, Raketenstützpunkte und all sowas, zu denen im Vergleich 30-tausender Küchen ja echt günschtsch sind.;D.

Schaumer mal... ich für meinen Teil gönne mir und Frauchen jetzt erst Mal ein Sonntagsmittags*sleep*, nach dem 1,5-stündigen Sektfrühstück, das wir uns Sonntag gönnen.
*winke*
Samy
und danke für diese offene Schmeichelei*rose*
Samy - danke!;D Nicht geschmeichelt - ehrlich!!
Preisvorstellungen habe ich überhaupt keine. Meine letzte neue Küche habe ich vor 17 Jahren geplant/gekauft.
Natürlich möchte ich so wenig wie möglich ausgeben.:cool: Und so viel wie möglich dafür bekommen.
Aber - ich bin wirklich planlos. Ich hoffe, es ist meine letzte Küche.:rolleyes:
Dafür gebe ich gerne mehr - aber nicht alles.:cool:
Ich danke schon mal vieeeeelmals für Vorschläge .
Ist ja fürchterlich - dieser Plan. :cool:
 
Schreinersam

Schreinersam

Team
Beiträge
7.453
Wohnort
Schorndorf
AW: Planlos

stimmt... fürchterlicher Plan;D, Österreicherinnen .... ich habe grade eine, die nach Berlin geheiratet hat... Küche im Juni 2010... 5 Std Materialberatung bei mir im Haus... es wird jetzt aber alles gaaanz anders.*crazy*

Tip:
Beim direkten Antworten (nächster Beitrag) musst gar nicht zitieren,
oder nur den teil auf den Du antwortest (bei komplexen Beiträgen)und später nur das was zum Verständnis der Antwort dazu gehört... unsere armer Michael weint schon gelegentlich ob der Serverkapazitäten;-)
*winke*
Samy
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Planlos

Was sind den Deine Anforderungen an Deine Küche.. kochst Du viel und regelmässig? für Gäste? Kochst Du allein oder auchmal zu zweit? hast Du einen grossen "Fuhrpark" an Küchenmaschienen die untergebracht werden müssen, oder seid ihr eher frugal?

Was ist Dir wichtig, was funktioniert für Dich an Deiner jetztigen Küche und was stört Dich?

Wie gross ist euer Esstisch, für wieviel Personen?

die genau Breite vom Raum finde ich nicht im Plan ...

So dann machen wir uns mal ans Möbelschubsen :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:

Heise

AW: Planlos

Ich koche gerne und oft. Ich habe sehr viel Zubehör, das ich unterbringen müßte. Der raumteilende Tresen könnte mit Schubladen bestückt sein.
Mein side by side ist mir sehr wichtig. Nofalls würde ich bei Platzproblemen eher auf die Microwelle verzichten. Apothekerschrank wäre auch schön...:cool:
 

Heise

AW: Planlos

Ups, vergessen.:-[ Der gesamte Küchen- Ess- und Wohnbereich war ursprünglich 5 m breit und ca 8,5 m lang.
Zugunsten des Schlafzimmers wurde die Wand im Küchenbereich um 60 cm Richtung Küche versetzt. Daher ist die Breite in diesem Bereich nur mehr ca. 4,4 m.
Tisch müßte für 6 Personen Platz bieten. Von meinem bisherigen Esstisch (1,5x1,5 m) muss ich mich wohl verabschieden. Der passt nicht mehr rein.:(
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Planlos

frugal meint eigendlich ein "einfaches, ländliches" Mahl im Gegensatz zu üppig; bestehend aus Rohkost, Brotzeit und wenig "gekoche"; Die molekulare Küche stehen am anderen Ende der "Aufwendigkeitsscala"... da brauchst Du unendlich viel Platz und Gerätschaften ;-)
 
Schreinersam

Schreinersam

Team
Beiträge
7.453
Wohnort
Schorndorf
AW: Planlos

Sieht das dann in Etwa so aus ??
und...
kannst Du die Maße die ich mit "?" versehen habe eruieren ?

-gehen die Fenster zum planoberen Balkon bis auf den Boden ?
wenn nicht wie ist die Brüstungshöhe ?

*winke*
Samy
 

Anhänge

AW: Planlos

A= 60 cm
B= ca. 140 cm
C= ca 90 cm.

Beim Balkon ist eine Glasfläche über die gesamte Front.
 
Schreinersam

Schreinersam

Team
Beiträge
7.453
Wohnort
Schorndorf
AW: Planlos

beim Grundrisszeichen ist mir was eingefallen, was ich letztens mal gezeichnet hab...
Also...
nur um´s Mal gesehen zu haben, und nur um gleich mal ein donnerndes "auf keinen Fall" zu lesen...
...
*winke*
Samy
 

Anhänge

Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Planlos

;D coool Sammy

hier mal eine konventionelle "maximal-möblierung" allerdings ohne Stand alone ... für den ich keinen Ort finde wo er alleine stehen könnte ;D
 

Anhänge

ulla

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Planlos

Hallo, die Planung von Sam finde ich ausgesprochen stimmig. Warum auf keinen Fall?
VG Ulla
 
AW: Planlos

Der Platz zwischen Wand und Balkon ist nur ca 90 cm.
Wie sieht es mit Tresen als Raumtrenner zum Wohnraum hin aus? Eventuell mit Kochfeld?
Für meinen side by side findest du noch Platz, nicht wahr.:rolleyes:
 
ulla

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Planlos

Ouups, Heise, nun warst Du schneller oder parallel... nochmal zu Sam's Planung.... die flutet so schön in den Raum hinein, warum ist das ein No-Go? VG Ulla
 
AW: Planlos

Der 2. Plan gefällt mir sehr gut, nur hätte ich gerne mehr "Durchblick" von der Küche zur Wohnfläche. D.h. keine Hochschränke in diesem Bereich.
Bei der Küchenzeile mit 60 cm bleibt vor der Glaswand eine Niesche von ca. 30 cm. Was macht man damit??
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Planlos

so ist ist die offenere Variante ... aber ich weiss nicht wo Du alle Geräte unterbringen willst?

Sammy's Planung lässt Dir viel mehr Spielraum für Schränke und der Raum wirkt besser
 

Anhänge

AW: Planlos

Keine Ahnung,wohin mit den Geräten...:-[:rolleyes:
Ich fürchte nur, dass die Küche vom Wohnbereich aus (mit Hochschränken) wie ein Klotz aussieht.:danke: -euch schon mal, für die Mühe!!!
 

Mitglieder online

Keine Mitglieder online.

Neff Spezial

Blum Zonenplaner