PC Doofi verzweifelt an Mini Küchenplanung

Anho

Mitglied
Beiträge
19
Hallo ich bekomme keinen Planer zum laufen...:-[
Ich habe eine Mini Küche in einem 50er Jahrehaus mit problematischen Voraussetzungen.Mein Wunsch wäre es Kühlschrank und Backofen hochzusetzen und dabei aber noch Stell und Arbeitsfläche zu haben.
.Im Moment wäre nur die linke Seite als Stellplatz für Hignboards möglich aber es bleibt fast keine Arbeitsfläche mehr.Durch das entfernen des Durchgangs wäre es evtl.auch rechts möglich,da die Küche dort um ca 60cm erweitert werden könnte und links weniger tiefe Schränke ...Induktionsplatte ,als Insel dorthin.Wasser und Strom könnten auch etwas verändert werden.Die letzte Überlegung wäre noch das Fenster mit 15cm zuzustellen,da es jetzt schon durch die Arbeitsplatte nicht ganz aufgeht.
Also für mich Fragen über Fragen mit der Bitte um Ideen*clap*(Hilfe)

Checkliste zur Küchenplanung

Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder?:
Art des Gebäudes?:
Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 160
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 79
Fensterhöhe (in cm): 120
Raumhöhe in cm: 235
Heizung: Keine Heizung
Sanitäranschlüsse: variabel an aktueller Wand
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Kühlgerät Größe:
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät:
Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube: Abluft
Backofen etc. hochgebaut?: Ja
Hochgebauter Geschirrspüler?: Nein
Kochfeldart: Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)?: 60cm ist vorhanden
Spülenform: Noch nicht festgelegt
Geplante Heißgeräte: Standmikrowelle, Backofen
Küchenstil: Modern /classisch
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Keiner
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße:
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?:
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?:
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?:
Kaffeevollautomat, Küchenmaschine, Brotbehälter
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?: Wasserkocher, Toaster, Handrührgerät
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?:
Welchen Stauraum gibt es sonst noch?:
Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht?: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: Alleine
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: keine Auszüge -Backofen unten------sollte einfach bedienerfreundlich mit genügend Stauraum und Arbeitsfläche sein
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?: Bio/Restmüll getrennt
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?: alles offen
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?: alles offen Induktionsfeld und Backofen vorhanden
Preisvorstellung (Budget): bis 8.000
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
:welcome:
Bitte stelle die Bilder noch als *.pdf ein, in der Grösse kann ich leider nicht entziffern. Auch ein paar Fotos vom Raum wären hilfreich.

Auf den ersten Blick würde ich einen 2-Zeiler vorschlagen, der bietet die beste Preis/Leistung. Um Arbeitsfläche zu maximieren kann man auch an eine U-Küche denken
 
Julika

Julika

Mitglied
Beiträge
454
Wohnort
Bayern
Vanessa, aber bei einem 2-Zeiler bleibt nur 64 cm zwischen den Zeilen. Aber eine Ablage oder sogar tiefenreduzierte Schränke wären es möglich.
 
Evelin

Evelin

Mitglied
Beiträge
7.946
Wohnort
Perth, Australien
ich hab die Zahlen auch mehrmals lesen müssen, um zu glauben wie klein der Raum ist.

Frage, gibt es einen Keller, damit Wasser/Abwasser woanders hin verlegt werden kann?
 

Anho

Mitglied
Beiträge
19
jain mit viel aufwand ......Abfluß und Zuleitung sind im Keller an der Aussenwand ....sprich Seite bei der Haustüre.
 

Anho

Mitglied
Beiträge
19
DANKE zuerstmal,das ihr mir helfen wollt.....
Hallo Evelyn die Küche kann ich nur um die 58cm+ entfernter Wand,also ca. 73cm auf ca. 215cm erweitern denn da kommt schon wieder ein Fenster plus Heizung und um die Ecke ist eine große Schiebetüre ....vor dem festen Teil steht dann der Esstisch(Hilfe ist das einigermassen klar ausgedrückt)




Gruß Anho
 
Zuletzt bearbeitet:
russini

russini

Mitglied
Beiträge
2.334
Wie viel Platz ist im Flur zwischen Treppenstufe und Wohnzimmerwand?

Wand raus zunehmen ist schon mal nicht schlecht.

Wird der Schlafraum links oben benötigt? Ihr seid zu zweit und habt vermutlich noch Schlafräume oben im OG? Wäre dort eine Wohnküche nicht möglich?
 

Anho

Mitglied
Beiträge
19
Hab noch ein Bild vom Esszimmer
Im Flur ist die Treppe direkt an der Wand zur Küche...und zur Esszimmerwand ist es nur der Einstieg zur Kellertreppe ca.70cm.....war heut mittag in der Nachbarschaft...alles die selben Häuser.....die bauen alles um und haben die Küche nach aussen ins Esszimmer verlegt (Fenster zu niedrig/Heizung im Weg/alles zu eng) geht nur wenn die Wand zum bei uns Büro/Musikzimmer (wird benötigt) entfernt wird ....deshalb ist dort die Küche auch nicht möglich (leider war auch schon ein Gedanke)
Im Moment steht der Esstisch noch direkt an der Wand ......aber wenn der Schrank umgestellt wird könnte dort vor die Schiebetür auch der Esstisch und ein Teil der Küchenwand sprich die 80 cm entfernt werden.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
russini

russini

Mitglied
Beiträge
2.334
Vermass bitte den gesamten Wohnraum wie bereits angefragt und die Maße der vorhandenen Möbel. Wenn die Küche ein Stück ins Wohnzimmer soll, dann ist es wichtig.
 

Anho

Mitglied
Beiträge
19
OK wobei ich denke Highboards eher an der rechten Seite eben um die 70 cm ins Esszimmer und links ist das Problem dann mit dem Durchgang gehen wahrscheinlich eh nur weniger tiefe schränke..
ich kenn die Maße so in etwa....das Esszimmer ist 300 cm breit und wenn der Tisch vor der Schiebetür steht ist ca. 120cm platz....mess es aber genau aus;-)
 

Anho

Mitglied
Beiträge
19
Maße stimmen 300cm breit um bequem sitzen/aufstehen zu können ist ein Bedarf von 180 notwendig bleiben 120 und der Tisch kann nur an diese Stelle um den Ausgang der Schiebetüre nicht zu versperren. Die Küchen-Esszimmerwand ist 185 aber nur 80 cm davon kann man entfernen.Ich habe den Grundriss nochmal bearbeitet vielleicht ist es jetzt klar es geht um den dick gemalten Bereich ....mehr geht glaub ich nicht.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Antheira

Mitglied
Beiträge
85
Kann man denn Büro und Küche nicht einfach tauschen? Oder zumindest das Büro in die Küche legen, die Musik im Wohn/Esszimmer mitinterbringen und eine schicke Küche in das Zimmer planlinks bauen?
 
Evelin

Evelin

Mitglied
Beiträge
7.946
Wohnort
Perth, Australien
die 300, die du im Plan angegeben hast sind bis zur jetzigen Küchenwand oder?

man sich drehen und wenden wie mal will, eine gescheite Küche wird das nie, auch wenn man minimale Ansprüche stellt. Der Platz war sicherlich ok in den 50er, wo die US nur 50cm tief waren und man auch wesentlich weniger Hausthaltsdinge hat. Wäre das ein Haus in UK würde man 100 pro einen Anbau machen.

ich zeig dir mal, wie schön die Küche aussehen könnte, wenn sie in das Arbeitszimmer verlegt werden würde. Die Masse dürfen so in etwa stimmen. Wasser/Abwasser müsste am Haus aussen rüber verlegt werden, eventuell ein neues Abluftloch oder eben Umluft.

Es wäre eine super Küche.

PC Doofi verzweifelt an Mini Küchenplanung - 387402 - 12. Jun 2016 - 06:53 PC Doofi verzweifelt an Mini Küchenplanung - 387402 - 12. Jun 2016 - 06:53
 
Zuletzt bearbeitet:

Anho

Mitglied
Beiträge
19
Wäre schon ein Traum aber momentan brauchen wir bzw. mein Mann das Zimmer noch um dort Unterricht zu geben.......
wenn das nicht so wäre würde ich die Wand zum Wohnzimmer entfernen und die Küche mit einer Insel in das jetzige Esszimmer verlegen ....haben auch einige gemacht.Für einen Anbau haben wir leider das Geld nicht.



Liebe Grüße Annette
 

Mitglieder online

  • AChurchman
  • Schreinersam
  • Lianste
  • Jabu92
  • capso99
  • Breezy
  • piet9
  • Shania
  • angeliter

Neff Spezial

Blum Zonenplaner