Passt die Arbeitsplatte durch den Flur?

leugim75

Mitglied
Beiträge
55
Hallo zusammen,

eie Frage an die Planungsexperten hier!

Unser Flur ist L förmig ca. 2,42cm hoch und ,096cm breit, passt dadurch eine Arbeitsplatte die 3,60 lang ist?

Danke und Gruß
leugim
 
Wolfgang 01

Wolfgang 01

Spezialist
Beiträge
4.218
Wohnort
Lipperland
AW: Passt die Arbeitsplatte durch den Flur?

Montiert ihr die Küche selbst? Oder wird sie vom Händler montiert?
 

leugim75

Mitglied
Beiträge
55
AW: Passt die Arbeitsplatte durch den Flur?

Hallo,

diese wird komplett durch den Händler montiert!
 
Wolfgang 01

Wolfgang 01

Spezialist
Beiträge
4.218
Wohnort
Lipperland
AW: Passt die Arbeitsplatte durch den Flur?

Der Händler wird ja wohl vorab ein Aufmaß genommen und somit solche "Gegebenheiten" mit berücksichtigt haben.
Das wird schon passen...
 

leugim75

Mitglied
Beiträge
55
AW: Passt die Arbeitsplatte durch den Flur?

Das Aufmass, erfolgt die nächsten Tage, wenn solche sachen mit aufgenommen werden, bin ich ja beruhigt :-) dachte wir müssten uns noch darum kümmern!

Dachte beim Aufmass gehts nur um und in der Küche
 
Wolfgang 01

Wolfgang 01

Spezialist
Beiträge
4.218
Wohnort
Lipperland
AW: Passt die Arbeitsplatte durch den Flur?

Der Händler sollte schon gucken, ob er alle Teile der Küche in den Raum schaffen kann.

Es gibt auch Schranktypen die passen z.B. nicht durch eine 70 cm Breite Tür... es muß also nicht unbedingt nur an der Arbeitsplatte hapern.

Du kannst ihm ja beim Aufmaß-Termin noch mal deine Bedenken mitteilen.
 

leugim75

Mitglied
Beiträge
55
AW: Passt die Arbeitsplatte durch den Flur?

Das werden wir machen, danke für die Infos :-)
Wünsche ein schönes WE
 
Blumenlady

Blumenlady

Mitglied
Beiträge
473
AW: Passt die Arbeitsplatte durch den Flur?

Wenn ihr im Erdgeschoss oder im ersten Stock wohnt, könnte man die APL evt. auch durch das Küchenfenster schieben!

LG, Blumenlady
 

leugim75

Mitglied
Beiträge
55
AW: Passt die Arbeitsplatte durch den Flur?

Leider wohnen wir im 2 Stock!
 
jemo_kuechen

jemo_kuechen

Spezialist
Beiträge
2.719
Wohnort
50126 BERGHEIM
AW: Passt die Arbeitsplatte durch den Flur?

Nicht nur den Flur bedenken, somdern eher noch das Treppenhaus


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
 
Blumenlady

Blumenlady

Mitglied
Beiträge
473
AW: Passt die Arbeitsplatte durch den Flur?

Es gibt auch noch Hebebühnen!:-)
Wenn es sich um eine Mietwohnung handelt, sind das natürlich übertriebene Kosten.

Einige lösen das Problem geschickt, indem sie eine große Keramikspüle einsetzen (wie die Domsjö vom Schweden, oder etwas von V&B), die die Arbeitspatte durchbricht, mit re. und li. dann kürzeren Teilen . Aber das ist auch ein bisschen geschmackssache und euer KFB wird sich schon was überlegen.
 
racer

racer

Team
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Passt die Arbeitsplatte durch den Flur?

Ansonsten muss er die Platte wohl mit Scharnier in der Mitte liefern...

wenn der Flur sowohl im linken als auch im rechten Schenkel 96 cm breit ist und es gibt keinerlei Türen zu anderen Räumen um den Drehwinkel vergrößern zu können, dann liegt die maximale Diagonale bei ca. 270 cm ... somit auch das maximale Plattenmaße..

a2 + b2 = c2 a und b sind bekannt das sind 960 mm Flurbreite.

c die halbe Diagonale ist 1357,645 mm mal zwei sind 2715,29 mm maximale Plattenlänge

der Fairness wegen, würde ich den Planer nochmals darauf hinweisen, der Mensch denkt vielleicht nicht an alles...

mfg

Racer
 
shopfitter

shopfitter

Team
Beiträge
2.169
AW: Passt die Arbeitsplatte durch den Flur?

;D....wir haben bei Anlieferung schon Türen ausgebaut, Treppengeländer abgeflext, Kräne und Gabelstapler bestellt, fertige Schränke zerlegt, Glasrückwände mit Gurten an Hochhausfassaden hochgezogen( natürlich mit Zustimmung des Hausmeisters;D).....


Es kann niemals schaden, beim Aufmaß nachzufragen;-)
 
Blumenlady

Blumenlady

Mitglied
Beiträge
473
AW: Passt die Arbeitsplatte durch den Flur?

ot: also lernt man den Pythagoras doch nicht nur für die guten Mathenoten!
 
racer

racer

Team
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Passt die Arbeitsplatte durch den Flur?

Wobei meine Antwort natürlich nicht 100% richtig ist...

zusätzlich zur obigen Berechnung ist die Plattenstärke noch zu berücksichtigen und somit fällt das max. Maß noch etwas kleiner aus...

mfg

Racer
 

leugim75

Mitglied
Beiträge
55
AW: Passt die Arbeitsplatte durch den Flur?

Die aktuelle Platte hat 4M, die ex Besitzer meinten alles kam durch den Flur!

Bin auf das Aufmass gespannt.
Weiss jemand was so eine Arbeitsbühne kostet?
 
Schreinersam

Schreinersam

Team
Beiträge
7.453
Wohnort
Schorndorf
AW: Passt die Arbeitsplatte durch den Flur?

vorne hoch und hinten runter bringt meist auch noch paar cm;-) .
Mit nem langen Stück Karton lässt sich das Ganze auch simulieren, oder mit einer langen Möbelfront
 

leugim75

Mitglied
Beiträge
55
AW: Passt die Arbeitsplatte durch den Flur?

Eine Platte mit 3,60 passt nicht, der Aufmasstechniker erwähnte beim ausmessen der Küche, es gäbe die Möglichkeit des Fenstertransports, allerdings konnte er mir keinen Preis nennen, dafür ist der Fachberater zuständig, diesesn kann ich jedoch nicht erreichen!
Weiss jemand was dies in etwa kostet?

Wir werden wohl mit einem Schnitt leben müßen, optisch stört es mich! :(
Das mit dem Spülbecken geht leider auch nicht, das es an der anderern Platte wäre, auf dieser ist nur das Induktionsfeld!!!
 

arne.b

Mitglied
Beiträge
75
AW: Passt die Arbeitsplatte durch den Flur?

wenn der Flur sowohl im linken als auch im rechten Schenkel 96 cm breit ist und es gibt keinerlei Türen zu anderen Räumen um den Drehwinkel vergrößern zu können, dann liegt die maximale Diagonale bei ca. 270 cm ... somit auch das maximale Plattenmaße.
vorne hoch und hinten runter bringt meist auch noch paar cm;-) .
Und auch hier hilft Schulmathematik weiter: :-)

Es reicht, den 2D-Fall der schräg parallel zur Wand (noch vor dem L-Knick) gehaltenen Platte zu betrachten.
(1) Man ermittle den Winkel, den die Arbeitsplattendiagonale (365 lang bei einem 360x60 Rechteck), die Fußboden und Decke berührt, zum Boden (oder zur Decke hat): arcsin(2.42/3.65) ~ 41,5°.
(2) Man ermittle den Winkel zwischen den beiden Diagonalen im APL-Rechteck: 2*arcsin(0.6/3.65) ~19°
(*) Der Winkel zwischen der für's um-die-Ecke-Bringen revanten, Boden und Decke nicht berührenden Diagonalen und dem Fußboden ist also ~22,5°.
(3) Man ermittle den horizontalen Anteil (d.h. den bei Draufsicht durch die Decke sichtbaren Anteil) der anderen Diagonalen: 365*cos 22,5° ~ 337.

Also immer noch deutlich mehr als 270 cm. Und das alles unter der Annahme einer zweidimensionalen, d.h. 0 cm hohen Arbeitsplatte. :-)
 

Mitglieder online

  • coja
  • Ritterburg2.0
  • Magnolia
  • Snow
  • doppelkeks
  • mozart
  • moebelprofis
  • Susanne1508
  • TomiTom
  • Elba
  • Weis28
  • Gastkonto
  • Belladonna89
  • Anke Stüber

Neff Spezial

Blum Zonenplaner